Drei-Flüsse Sternradreise ab Hann. Münden - Weser, Werra, Fulda | 4 Übernachtungen (ID: 1813-1260)

Sie kennen Hann. Münden noch nicht? Dann sollten Sie die Stadt unbedingt kennen lernen: Es lohnt sich! 700 Fachwerkhäuser aus 6 Jahrhunderten bestimmen das Stadtbild. Urige Lokale in stimmungsvollen Gassen laden Sie abends zur Einkehr, zu einem guten Schoppen Wein und kulinarischen Spezialitäten. Hann. Münden ist Start- und Zielpunkt für Tagestouren in die Umgebung. Die romantischen Flusstäler von Weser, Werra und Fulda laden dazu ebenso ein wie die Orte Kassel, Witzenhausen und Gieselwerder.

UVP 379,00 €
jetzt ab 372,00 €
pro Person

persönliches Angebot anfordern

Reisezeitraum wählen

Verfügbare Varianten:

Leistungen

  • 4 Übernachtungen mit Frühstück
  • Persönliche Toureninformation (Deutsch)/Englisch)
  • Sorgfältig ausgearbeiteter Routenverlauf
  • Ein mehrgängiges Abendessen oder Buffet am Anreisetag
  • Ausführliche Reiseunterlagen (1 x pro Zimmer)
  • Navigationsapp und auf Wunsch GPS-Daten der Route für Ihr Navigationsgerät
  • 7-Tage-Service-Hotline

Unterbringung

Kat. A: Trans World Hotel Auefeld 4****
ehemals Hotel Freizeit Auefeld
Herzlich Willkommen im freundlichen, familiären 4-Sterne-Hotel, direkt am Weserradweg in ruhiger, zentraler Lage. Der optimale Einstieg für Rad-, oder auch Wanderfreunde.
Das Trans World Hotel Auefeld bietet eine abwechslungsreiche Küche mit ernährungsbewussten Gerichten. Unser reichhaltiges Frühstücksbüffet sorgt für einen guten Start in den Tag. Genießen Sie einen Ausflug nach Hann. Münden, eine der schönsten 7 Fachwerkstädtchen von Deutschland. Die Altstadt erreichen Sie in nur 30 Gehminuten.

Kat. B: Hotel Alte Windmühle
Das Hotel in der historischen Altstadt begrüßt seine Gäste nicht nur im ältesten Fachwerkhaus der Stadt, sondern auch in einem angenehmen, modernen Ambiente. Alle 8 Zimmer sind ausgestattet mit Dusche, WC, Flachbild TV und WLAN. Die Fahrräder werden sicher im Keller verstaut. 

Reise Charakteristika

  • Reisedauer:
    5 Tage / 4 Übernachtungen
  • Anreisetage:
    freitags, samstags und sonntags
  • Gesamtlänge der Strecke:
    ca. 130 - 155 km
  • Länge der Tagesetappen:
    ca. 25 - 55 km pro Tag
  • Beschaffenheit der Radwege:
    Leicht. Die Strecken verlaufen überwiegend auf verkehrsarmen Straßen sowie verkehrsfreien, asphaltierten Rad- und Güterwegen. Es sind nur geringe Höhenunterschiede zu bewältigen, somit ist diese Radwanderung auch Einsteigern, Gruppen und Familien mit Kindern sehr zu empfehlen.
  • Verpflegung:
    Frühstück + 1 Abendessen laut Leistungen

Übersicht der Termine

Reisezeitraum
Preis
Kostenfreies Angebot
Sa 04.05.2024 - Mi 08.05.2024
ab 411,00 € p P
So 05.05.2024 - Do 09.05.2024
ab 411,00 € p P
Fr 10.05.2024 - Di 14.05.2024
ab 411,00 € p P
Sa 11.05.2024 - Mi 15.05.2024
ab 411,00 € p P
So 12.05.2024 - Do 16.05.2024
ab 411,00 € p P
Fr 17.05.2024 - Di 21.05.2024
ab 411,00 € p P
Sa 18.05.2024 - Mi 22.05.2024
ab 450,00 € p P
So 19.05.2024 - Do 23.05.2024
ab 450,00 € p P
Fr 24.05.2024 - Di 28.05.2024
ab 450,00 € p P
Sa 25.05.2024 - Mi 29.05.2024
ab 450,00 € p P
So 26.05.2024 - Do 30.05.2024
ab 450,00 € p P
Fr 31.05.2024 - Di 04.06.2024
ab 450,00 € p P
Sa 01.06.2024 - Mi 05.06.2024
ab 450,00 € p P
So 02.06.2024 - Do 06.06.2024
ab 450,00 € p P
Fr 07.06.2024 - Di 11.06.2024
ab 450,00 € p P
Sa 08.06.2024 - Mi 12.06.2024
ab 450,00 € p P
So 09.06.2024 - Do 13.06.2024
ab 450,00 € p P
Fr 14.06.2024 - Di 18.06.2024
ab 450,00 € p P
Sa 15.06.2024 - Mi 19.06.2024
ab 450,00 € p P
So 16.06.2024 - Do 20.06.2024
ab 450,00 € p P
Fr 21.06.2024 - Di 25.06.2024
ab 450,00 € p P
Sa 22.06.2024 - Mi 26.06.2024
ab 450,00 € p P
So 23.06.2024 - Do 27.06.2024
ab 450,00 € p P
Fr 28.06.2024 - Di 02.07.2024
ab 450,00 € p P
Sa 29.06.2024 - Mi 03.07.2024
ab 450,00 € p P
So 30.06.2024 - Do 04.07.2024
ab 450,00 € p P
Fr 05.07.2024 - Di 09.07.2024
ab 450,00 € p P
Sa 06.07.2024 - Mi 10.07.2024
ab 450,00 € p P
So 07.07.2024 - Do 11.07.2024
ab 450,00 € p P
Fr 12.07.2024 - Di 16.07.2024
ab 450,00 € p P
Sa 13.07.2024 - Mi 17.07.2024
ab 450,00 € p P
So 14.07.2024 - Do 18.07.2024
ab 450,00 € p P
Sa 20.07.2024 - Mi 24.07.2024
ab 450,00 € p P
So 21.07.2024 - Do 25.07.2024
ab 450,00 € p P
Fr 26.07.2024 - Di 30.07.2024
ab 450,00 € p P
Sa 27.07.2024 - Mi 31.07.2024
ab 450,00 € p P
So 28.07.2024 - Do 01.08.2024
ab 450,00 € p P
Fr 02.08.2024 - Di 06.08.2024
ab 450,00 € p P
Sa 03.08.2024 - Mi 07.08.2024
ab 450,00 € p P
So 04.08.2024 - Do 08.08.2024
ab 450,00 € p P
Fr 09.08.2024 - Di 13.08.2024
ab 450,00 € p P
Sa 10.08.2024 - Mi 14.08.2024
ab 450,00 € p P
So 11.08.2024 - Do 15.08.2024
ab 450,00 € p P
Fr 16.08.2024 - Di 20.08.2024
ab 450,00 € p P
Sa 17.08.2024 - Mi 21.08.2024
ab 450,00 € p P
So 18.08.2024 - Do 22.08.2024
ab 450,00 € p P
Fr 23.08.2024 - Di 27.08.2024
ab 450,00 € p P
Sa 24.08.2024 - Mi 28.08.2024
ab 450,00 € p P
So 25.08.2024 - Do 29.08.2024
ab 450,00 € p P
Fr 30.08.2024 - Di 03.09.2024
ab 450,00 € p P
Sa 31.08.2024 - Mi 04.09.2024
ab 450,00 € p P
So 01.09.2024 - Do 05.09.2024
ab 450,00 € p P
Fr 06.09.2024 - Di 10.09.2024
ab 450,00 € p P
Sa 07.09.2024 - Mi 11.09.2024
ab 450,00 € p P
So 08.09.2024 - Do 12.09.2024
ab 450,00 € p P
Fr 13.09.2024 - Di 17.09.2024
ab 450,00 € p P
Sa 14.09.2024 - Mi 18.09.2024
ab 450,00 € p P
So 15.09.2024 - Do 19.09.2024
ab 411,00 € p P
Fr 20.09.2024 - Di 24.09.2024
ab 411,00 € p P
Sa 21.09.2024 - Mi 25.09.2024
ab 411,00 € p P
So 22.09.2024 - Do 26.09.2024
ab 411,00 € p P
Fr 27.09.2024 - Di 01.10.2024
ab 411,00 € p P
Sa 28.09.2024 - Mi 02.10.2024
ab 411,00 € p P
So 29.09.2024 - Do 03.10.2024
ab 372,00 € p P
Fr 04.10.2024 - Di 08.10.2024
ab 372,00 € p P
Sa 05.10.2024 - Mi 09.10.2024
ab 372,00 € p P
1. Tag Anreise
Individuelle Anreise bis 17:00 Uhr nach Hann. Münden. Anschließend Übergabe der Fahrräder im Hotel. In dieser Kleinstadt, wo aus Werra u. Fulda die Weser entsteht, werden Sie Zeuge der eindrucksvollen Weserrenaissance.

2.Tag Weser
Starten Sie Ihre Radtour am Weserstein genau dort, wo Werra und Fulda sich küssen. Nach einem Besuch (individuell) durch die Sababurg im Reinhardswald fahren Sie weiter vorbei an dem ehemaligen Benediktinerkloster Bursfelde nach Gieselwerder. Auf der anderen Weserseite führt Sie der Radweg wieder zurück nach Hann. Münden (ca. 55 km).

3.Tag Fulda
Radtour von Hann. Münden entlang der Fulda bis Kassel. Kassel ist „Hauptstadt der Deutschen Märchenstraße“ und Austragungsort der documenta, eine der weltweit bedeutendsten Kunstausstellungen. Besichtigen Sie das Orangerieschloss in der Karlsaue (nicht inklusive) und genießen Sie die weitläufigen Parkanlagen. Rückfahrt ebenfalls entlang der Fulda oder per Bahn zurück nach Hann. Münden. (ca. 25 bis 50 km).

4. Tag Werra
Entlang ruhiger Wege geht es durch eine saftig grüne Mittelgebirgslandschaft immer entlang der sanft geschwungenen Werra nach Witzenhausen, der Stadt mit den zwei Burgen. Rückfahrt entlang der Werra nach Hann. Münden (ca. 50 km).

5. Tag Rückreise
Nach dem Frühstück individuelle Rückreise oder Verlängerungsaufenthalt in Hann. Münden.



(C)
Mieträder
  • Mietrad (7-Gang oder 21-Gang): 85,-Euro/Rad
  • Mietrad Premium (30-Gang): 155,- Euro/Rad
  • Elektromietrad: 209,- Euro/Rad

jeweils inkl. Leihradversicherung.
Weitere Informationen finden Sie unter "Leihrad Informationen".


mögliche Zusatznächte
Zusatznacht Ü/F in Hann. Münden:
TWH Hotel Freizeit Auefeld
im Doppelzimmer: 68,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 108,- Euro

Hotel Alte Windmühle
im Doppelzimmer: 62,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 94,- Euro

Ein gutes Fahrrad gehört zur wichtigsten Ausstattung für eine gelungene Radreise. Sie fahren mit einem soliden, leichtlaufenden und reisetauglichen Rad das wir mit gutem Gewissen jedem Gast empfehlen können.
Mit modernen V-Bremsen, Alu-Hohlkammerfelgen sowie Top Reifen ist es für jeden Weg gut gerüstet. Das Herzstück des Rades bildet ein moderner, hochfester Aluminium-Rahmen, den wir in 4 verschiedenen Größen für jedermann/frau passend anbieten können. Eine alltagstaugliche Ausstattung mit Lichtanlage, Gepäckträger, Schutzblechen und einem bequemen Sattel garantieren einen unbeschwerten Radlgenuss.
Um den Wünschen unserer Gäste noch mehr entgegen kommen zu können, bieten wir unser Rad mit zwei verschiedenen Gangschaltungssystemen an. Eine sehr leichtlaufende 21-Gang Kettenschaltung vom Markenhersteller Shimano sowie eine tourentaugliche 7-Gang Nabenschaltung vom gleichen Hersteller, welche zusätzlich eine Rücktrittbremse bietet. 

Leihrad Premium

An einigen Destinationen ist das Leihrad Premium im Programm. Dieses sehr hochwertige Fahrrad ist mit hydraulischen Scheibenbremsen, 30-Gang Kettenschaltung Deore/XT, gefederter Gabel und Sattelstütze und hydrogeformten Aluminium Trapezrahmen ausgestattet.
Mit dem sportlich komfortabel ausgelegten Leihrad Premium bieten wir eine weitere Option, für jeden Radlertyp ein möglichst optimales Fahrrad für die Reise anbieten zu können.
Falls wir eine Reise gemeinsam mit einem Partner organisieren, können die Leihräder etwas von unserer Beschreibung abweichen.

E-Bike
Die Elektrofahrräder (Model: KTM Amparo 8 Gang 555 wh Starrgabel) gehören im Grunde zu den Pedelecs (Pedal Electric Cyle) denn die Unterstützung des Elektroantriebs erfolgt nur beim treten und führt so zu einer Antriebsunterstützung. Der Originalakku Panasonic basiert auf 36 V/ 15,4 Ah – 555 Wh. Die Maximalgeschwindigkeit zur Unterstützung ist auf 25 km/h eingestellt, so dass eine Führerscheinpflicht oder Helmpflicht nicht besteht. Dennoch gilt: Tragen Sie bitte stets einen Helm! Es dient Ihrer eigenen Sicherheit.

Eigenes Rad
Selbstverständlich können Sie die Tour auch mit Ihren eigenen Rad fahren. Bitte beachten Sie, dass keine Haftung für eventuelle Schäden am Rad übernommen wird. Prüfen Sie bitte vor Beginn Ihrer Reise, ob Ihr Rad voll funktionstüchtig und verkehrssicher ist und planen eventuelles Flickzeug etc. ein. 
Anreise mit der Bahn

Bahnhof:

  • Hann. Münden

Anreise mit dem PKW
  • Kat. A: Parkmöglichkeit auf den Hotelparkplätzen der Ausgangshotels in Hann. Münden ca. 7,- Euro/Tag. Tiefgaragenplätze ca. 17,- Euro/Tag, Parken nach Verfügbarkeit, keine Reservierung möglich.
  • Kat. B: Parkmöglichkeit je nach Verfügbarkeit. Öffentliche Parkplätze in Hotelnähe.

Angaben ohne Gewähr. 


Anreise mit dem Flugzeug

Nächst gelegener Flughafen:

  • Kassel-Calden

Tagesgepäck
Wir empfehlen folgende Dinge einzuplanen:
  • Sonnenhut
  • Sonnenbrille
  • Sonnenschutzcreme
  • Regenschutz
  • bequeme Schuhe
  • Windjacke bzw. Kleidung nach dem "Zwiebelprinzip" einpacken.
  • Reiseapotheke
  • ggf. Badesachen
  • bei einem eigenen Rad ggf. ein Reparaturset
  • Helm

Reiseunterlagen
Die Reiseunterlagen erhalten Sie nach erfolgtem Rechnungsausgleich ca. zwei bis drei Wochen vor Anreise per Post. Bei kurzfristigen Buchungen werden die Unterlagen im Starthotel für Sie hinterlegt. Die Anreiseinformationen erhalten Sie dann per E-Mail. 

Nachhaltigkeit:

Tragen Sie gemeinsam mit uns zu noch mehr Nachhaltigkeit bei und entscheiden Sie sich für unser digitales Routenbuch und somit gegen die gedruckte Variante. Als kleines Dankeschön erhalten Sie von uns einen Preisnachlass in Höhe von 20,- Euro/Zimmer.


Benötigte Dokumente
Bitte führen Sie stets einen Personalausweis bzw. einen Reisepass bei sich. 
EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat.  

Sonstige Informationen
Die Reiseunterlagen sind in Deutsch erhältlich.

Häufig gestellte Fragen


Alle km-Angaben sind ca.-Angaben.

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Minderjährige Personen können an der Reise nicht ohne einen Erziehungsberechtigten bzw. eine von diesem berechtigte Begleitperson teilnehmen.

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Pauschalreise gemäß § 3 zu Art. 250 EGBGB/ bzw §651 BGB

Versicherungen


Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss einer Versicherung (Reiserücktritt, Reiseabbruch, Reisegepäck, (Auslands-) Krankenversicherung, etc.)

Kinderermäßigung


Für mitreisende Kinder gibt es folgende Ermäßigung:
  • 100% für Kinder von 0 bis 5 Jahren,
  • 50% für Kinder von 6 bis 11 Jahren
  • 25% für Kinder von 12 bis 14 Jahren
  • 10% für Kinder ab 15 Jahren
Voraussetzung: Die Ermäßigung gilt auf den Grundpreis bei Buchung als dritte Person im Doppelzimmer bei zwei Vollzahlern.
Bitte geben Sie den Namen, das Alter, die gewünschte Zimmerbelegung und ggf. die Körperlänge des Kindes in der Buchungsstrecke im Feld unter "Bemerkung" ein. Wir berechnen den Preis für Sie. 

Pannenservice Informationen


Die Leihräder haben einen besonders festen Spezialmantel. Sollte ein „Platter“ doch einmal eintreten, können Sie ihn mit einem Werk- und Flickzeug bzw. Ersatzschlauch sicher selbst reparieren. Ist der Schaden größer, so rufen Sie einfach an. Es wird möglichst rasch für eine Reparatur oder ein Ersatzrad gesorgt. Dieser Pannendienst ist im Mietpreis inkludiert.

Schlechtwetter Informationen


Geradelt wird auch bei schlechtem Wetter. Bitte planen Sie entsprechende Kleidung ein. Teilstrecken können ggf. mit der Bahn, mit dem Schiff oder per Bus abgekürzt werden. Sehen Sie es wie die Ostfriesen - schlechtes Wetter gibt es nicht, es gibt nur falsche Kleidung.

Nahrungsmittel Informationen


Geben Sie etwaige Unverträglichkeiten, Diäten oder Wünsche bitte in der Buchungsstrecke im Feld unter "Sonstiges" an. Aufpreise sind ggf. vor Ort zu zahlen.

Häufig gestellte Fragen 4


Bei diesem Angebot handelt es sich um eine individuelle Reise, die Sie in Eigenregie mit Hilfe von Reiseunterlagen gestalten. Über die Gruppengröße / -zusammensetzung bei der Teilnahme an einzelnen inkludierten Bausteinen kann vorab keine verbindliche Aussage getroffen werden.

Häufig gestellte Fragen 7


Ab 4 Personen sind Sondertermine auf Anfrage möglich.

Mindestteilnehmerzahl


Für diese Reise ist keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich

Nicht inkludierte Leistungen


  • An- und Abreise
  • Ortstaxe, soweit fällig
  • Parkgebühren
  • Versicherungen
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Leihrad
  • alles, was nicht unter "Leistungen" angegeben ist
Uwe R.
Sehr schön ausgearbeitete Touren, Strecken gut befahrbar. Kritik: € 5,00 pro Tag für einen nicht bewachten Parkplatz obwohl man Gast des Hotels ist, sollte evtl. noch mal überdacht werden.
Wir verwenden zur Darstellung unserer Reiserouten den Dienst "Google Maps". Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

Vor der erstmaligen Verwendung bestätigen Sie bitte, dass sie damit einverstanden sind:

Die "Google Maps" Karte dient nur zur Übersicht und zeigt nicht die exakte Route dieser Reise an.

Weserradweg von Hann. Münden bis Bremen

Der Weser-Radweg von Hann. Münden bis Bremen ist die klassische Variante mit vielen wunderschönen Highlights.

Weserradweg von Hann. Münden bis Nienburg

Inmitten der bewaldeten Anhöhen des Weserberglandes beginnt Ihre Radreise entlang der Weser. Folgen Sie den Windungen des Flusses durch Hameln und die Porta Westfalica bis Nienburg.

Weserradweg von Hann. Münden bis Bodenwerder

Entdecken Sie auf dieser Kurztour an der Weser die wunderschönen Fachwerkhäuser in Hann. Münden, das Kloster Corvey, Höxter und die Stadt des Lügenbarons Hieronymus von Münchhausen.

Weserradweg von Hann. Münden bis Rinteln

Radeln Sie auf flachen Wegen von Hann. Münden, dort wo Werra und Fulda sich küssen, über Höxter, die Stadt des Lügenbarons Münchhausen Bodenwerder, die Rattenfängerstadt Hameln bis Rinteln.

Weserradweg von Hann. Münden bis Verden

Radeln Sie auf flachen Wegen von Hann. Münden, dort wo Werra und Fulda sich küssen, über Höxter, die Stadt des Lügenbarons Münchhausen Bodenwerder, die Rattenfängerstadt Hameln bis in die Pferdestadt Verden .

Weserradweg von Hann. Münden bis Bremerhaven

Diese Tour verläuft wie unser Weser-Klassiker bis Bremen und bietet dann als Schlussetappe bis Bremerhaven noch eine echte weitere Abwechslung, denn nur so erreicht man vom Mittelgebirge auch die Nordsee!

Fuldaradweg von Gersfeld bis Hann. Münden

Starten Sie in der wildromantischen Rhön auf 950 m Höhe und folgen Sie dem gut beschilderten Fuldaradweg hinab ins Tal durch Wiesen und Felder, größtenteils direkt am idyllischen Flusslauf entlang bis Hann. Münden.

Werra- und Fulda-Radrundtour ab Hann. Münden über Kassel und Rotenburg

Fast unberührt, geradezu wild erscheint die Natur, in der sich Fulda und Werra durch das Mittelgebirge und durch Flusstäler schlängeln. Stolze Burgen säumen Ihren Weg entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze.

Weserradweg von Hann. Münden nach Bremen

Die Weser ist einer der bedeutendsten und auch schönsten deutschen Flüsse. Ausgangspunkt dieser Radreise ist das Fachwerkidyll Hann. Münden - dort, wo aus Werra und Fulda die Weser entsteht.

Weserradweg von Hann. Münden nach Minden

Zwischen Hann. Münden und Minden sucht sie sich ihren Weg durch das romantische Weserbergland. Diese Route ist landschaftlich besonders reizvoll und wird Ihnen gut gefallen.

Werra-Radweg von Meiningen bis Hann. Münden

Von den Höhen des Rennsteigs windet sich die Werra, malerisch eingezwängt zwischen Rhön und Thüringer Wald bis zur Drei-Flüsse-Stadt Hann. Münden, wo sie sich mit der Fulda zur Weser vereinigt.


Der Veranstalter dieser Reise ist "ebuchen.de". Die AGB des Veranstalters. (2145-2146)

nach
oben