info@ebuchen.de | +49(0)2566 / 90 90 10

Aktuelle Hinweise zum Coronavirus finden Sie hier.

#

Reisen in Zeiten von Covid 19

Wir sind uns bewusst, dass die Reisesaison 2020 eine völlig andere ist, eine die uns noch sehr lange in Erinnerung bleiben wird. Aber wir müssen das Beste daraus machen, optimistisch in die Zukunft blicken und lernen mit dem Virus zu leben.

Langsam, aber bedacht lockern die Regierungen die bestehenden Reisebeschränkungen sofern die entsprechenden Auflagen eingehalten werden. Viele Hotels haben bereits wieder geöffnet. In Zeiten von social-distancing bieten sich vor allem Aktivreisen in der Natur wie Radfahren und Wandern an.
Lesen Sie dazu „Urlaub daheim“.

Im Folgenden haben wir Ihnen einige Empfehlungen, Hinweise und Verhaltensregeln zusammengetragen, die während Ihrer Reise wichtig sind und uns auch wohl noch einige Zeit begleiten werden. Wir sind in dieser schwierigen Zeit mehr denn je auf die Solidarität und Besonnenheit sowie auf das freundliche Miteinander angewiesen und hoffen, dass wir trotz allem eine schöne Urlaubssaison 2020 erleben können.

#
#
  • Folgen Sie den Anweisungen des Hotelpersonals und beachten Sie die Hinweisschilder
  • Lüften Sie Ihr Hotelzimmer regelmäßig
  • Verzichten Sie auf Berührungen wie z. B. Händeschütteln und Umarmungen
  • Halten Sie Ihre Hände von Ihrem Gesicht fern
  • Wenn Sie husten müssen, dann bitte in ein Taschentuch oder in die Armbeuge
  • Benutzen Sie Taschentücher nur einmal
  • Waschen Sie regelmäßig und wann immer möglich Ihre Hände gründlich mit Seife
  • Nutzen Sie Desinfektionsmittel, sofern Sie Ihnen zur Verfügung stehen
  • In öffentlichen Verkehrsmitteln, in Geschäften, Museen und auf Märkten ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht
  • Meiden Sie Menschenansammlungen und beachten Sie die vorgegebenen Abstandsregeln von mindestens 1,5 Meter
  • Falls Sie Cafés oder Restaurants besuchen möchten, reservieren Sie bestenfalls und wenn möglich vorab einen Tisch
  • Wir empfehlen kontaktloses Bezahlen
  • Wenn Sie sich krank fühlen (grippeähnliche Symptome, Fieber, Husten, Schnupfen) oder vor kurzem Kontakt zu einer infizierten Person hatten, ersuchen Sie umgehend ärztliche Hilfe.
  • Bitte beachten Sie etwaige kurzfristige Änderungen und Anweisungen der Regierung bzw. der Behörden

Gemeinsam stehen wir die Corona-Krise durch. Es wird ganz sicher wieder eine Reisezeit danach geben, in der Sie Ihre Reisen wie gewohnt antreten können. Aber bis dahin ist ein Zusammenhalt in allen Bereichen einfach notwendig.

#

nach
oben