ebucher Vorteile

Frühbucher-Rabatt %

Online-Rabatt %

info@ebuchen.de | +49(0)2566 / 90 90 10

Städtereisen nach Köln | langes Wochenende mit freien Getränken (ID: 1071-147)

Das wertvollste in Köln sind die großartigen und liebenswerten Menschen mit Ihrer eigenen Sprache. Das müssen Sie einfach hautnah erleben! Erst dann folgen die unendlich vielen Informationen über Köln.

persönliches Angebot anfordern

Reisezeitraum wählen

Leistungen

Wir planen Ihr Wochenende so, dass kein Stress entsteht aber auch keine Langeweile aufkommt.

Freitags:
  • ab 19:00 Uhr
    - 1 kölsches Abendessen / Pers. idR im Bierhaus en d´r Salzgass (2 kleine Schweine-Medaillons mit Bratkartoffel und ein kleiner Beilagen-Salat.
    Vegetarier können wählen zwischen:
    - gefüllte Ofenkartoffel mit Kräuterquark an Salatbouquet
    - Bandnudel in Tomatensouce mit buntem Gemüse
    - Kartoffel-Gemüsegratin
  • ab 21:00 Uhr Altstadt-Party über 3 Ebenen in der Tanzbar "Let´s dance"
    - bevorzugter und geschlossener VIP-Einlass für die angemeldete Gruppe
    - freier Eintritt (sofern keine Sonderveranstaltung) 
    - 1 Begrüßungskölsch / Pers.
  • Übernachtung

Samstags:
  • gemeinsames Frühstück
    mögliche Optionen (nicht inklusive) bis zum Abendessen:
    - Brauhausführung i d R um 16 Uhr
    - Altstadt-Führung i d R um 12 Uhr
    - Panorama-Bootsfahrt 
    Infos dazu unter "zusätzlich buchbar"
  • ab 18 Uhr reservierte Plätze in einem anderen Traditions-Gasthaus (idR im Dom im Stapelhaus) inklusive
    - je 1 Begrüßungs-Kölsch, 
    wir empfehlen hier vorzüglich und preiswert à  la carte zu speisen, (Selbstzahler). Schaffen Sie die physische Grundlage für einen langen Abend (Nacht).
  • ca: 20:50 Uhr: Fahrt in Eigenregie zum Party-Schiff "Rhein Roxy" (ca. 6 km)
  • freie Getränke (Kölsch, Wein, Prosecco, Softdrinks, Kaffee, Mineralwasser) von 21:00 bis 1:00 Uhr, bei entsprechender Gästezahl  bis 4 Uhr inklusive. (Info: Das Schiff legt nicht ab, sondern liegt fest verankert am Ufer)
  • Übernachtung

Sonntags:

  • gemeinsames Frühstück

Reisepreis-Sicherungsschein


Unterbringung

Sie logieren in einem erstklassigen Hotel (i d R ein 4-Sterne-Hotel) in der Kölner Altstadt (links-rheinisch, Altstadt Nord + Süd) quasi im Schatten des Domes, alle Zimmer selbstverständlich mit Dusche / Bad, WC, TV, Internet, WLAN.

Bis auf die Rhein Roxy (Taxi-Fahrt 12,-€) können alle Lokalitäten zu Fuß erreicht werden und erspart Ihnen über Tag und in der Nacht unnötige Fahrten.

Eines der folgende Hotels wird in der Regel gebucht:


Wenn Sie ein bestimmtes Hotel bevorzugen, so schreiben Sie später in der Buchungsstrecke den Namen des Hotels unter "Anliegen / Wünsche".
3-Bettzimmer nur im NH Köln Altstadt, Novotel Köln City, Lindner Dom Residenz und art ' otel cologne.

Event-, Messe-, Karnevalstermine etc. lassen leider keine Buchung zu.

Reise Charakteristika

  • Reisedauer:
    3 Tage / 2 Übernachtungen
  • Anreisetage:
    freitags
  • Verpflegung:
    2 x Frühstück, 1 x Abendessen, 3 x Begrüßungs-Kölsch, 1 x freie Getränke von 21 Uhr bis min. 1 Uhr

Übersicht der Termine

Für den ausgewählten Zeitraum stehen keine Termine zur Verfügung.
Wünschen Sie ein Angebot für die nächste Saison? Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder suchen eine Alternative?
Klicken Sie hier um Kontakt aufzunehmen

Freitag:

Im Laufe des Tages individuelle Anreise nach Köln (nicht inklusive). Reisen Sie bspw. ganz entspannt mit der Bahn bis zum Hauptbahnhof Köln - von dort ist nur noch ein Katzensprung bis zum Hotel. Im Grunde können Sie die Wege alle zu Fuß gehen, (Ausnahme: Weg zum/vom Party-Schiff "Rhein-Roxy" am Samstag - hier nehmen Sie besser ein Taxi). Ihr Zimmer können Sie in der Regel ab 15 Uhr beziehen. Dann kurz frisch machen und ab in die Altstadt. Im Bierhaus "En D´r Salzgass" - hier stand seit 1838 eines der ältesten Brauhäuser Kölns, die Brauerei "Zum Täsch" - hat der Köbes für Sie bereits die 1. Stange Kölsch angezapft, die er Ihnen gleich im Kranz als Willkommenstrunk gratis servieren wird. Hier gibt es auch etwas gutes zu Essen, zwei kleine Schweine-Medaillons, Bratkartoffeln und ein Beilagen-Salat, denn Sie brauchen eine gute Grundlage, um die lange Nacht gut zu überstehen. Vegetarier können wählen zwischen: gefüllte Ofenkartoffel mit Kräuterquark an Salatbouquet, Bandnudel in Tomatensouce mit buntem Gemüse oder Kartoffel-Gemüsegratin. Wenn Sie dann schon gut in Stimmung sind, geht es ab 21:00 Uhr in Moni´s Tanzbar "Let´s Dance" mit bevorzugtem und freien Eintritt weiter. Zur Begrüßung erhalten Sie ein Kölsch.

Samstag:

Nach dem gemeinsamen Frühstück am Samstag geht es wieder in die Kölner Altstadt. Wir empfehlen z. B. eine originale Kölsche Brauhaustour, auf der Sie Kölsche Geschichten hören und Sehenswertes kennen lernen. Auf diesem Spaziergang kehren Sie in verschiedene Brauhäuser ein und werden über so manche Anekdote (siehe unten) schmunzeln müssen. Eine Alternative dazu ist die originale Kölsche Stadtführung, bei der es viel zu schmunzeln und zu lachen gibt, wenn Ihnen ein Kölsches Original die Geschichten auf Kölsch erklärt. Am Nachmittag ist Zeit für eine Schifffahrt auf dem Rhein, damit Sie auch aus dieser Perspektive Ihre Erfahrungen mitnehmen (nicht inklusive). Ab 18:00 Uhr (kann auch früher sein) erwartet man Sie im Kölner Treff mit einem Gratis-Kölsch. Hier ist Gelegenheit sich mit einem originellen Abendessen (Selbstzahler) für die lange Nacht zu stärken. Gegen 20:50 Uhr sollten Sie ein Taxi rufen und in Eigenregie zu Frank´s Party-Schiff "Rhein-Roxy" fahren. Hier sind die Getränke (Kölsch, Wein, Prosecco, Softdrinks, Kaffee, Mineralwasser) frei und zwar bis der Hammer fällt (min 01:00 Uhr, bei entsprechender Gästezahl auch bis 04:00 Uhr. (Info: das Schiff legt nicht ab, sondern liegt fest verankert am Ufer). Am Ende der Nacht fahren Sie am besten mit dem Taxi zu Ihrem Altstadt-Hotel.

Sonntag:

Am nächsten Morgen erwartet man Sie zum Frühstück. Danach heißt es leider schon wieder Abschied nehmen. Nach Rücksprache mit der Hotelrezeption können Sie Ihr Gepäck in der Regel "zwischenparken" und den Vor- und/oder Nachmittag noch in der Stadt genießen, bevor Sie Ihre Heimreise antreten.

(C)
Sonstige mögliche Leistungen
Kölner Altstadt-Führung Kölner Highlights
samstags von 12:00 - ca. 13:30 Uhr
Preis: 11,- Euro/Pers.
Die schönsten Histörchen und Geschichten aus der 2000-jährigen Stadtgeschichte werden bei dieser 90-minütigen Tour vom Dom zum Rhein packend erzählt.
Was hatte Joseph Beuys am Dom zu tun? Und was machen eine Hexe und Konrad Adenauer auf dem Rathausturm? Ist es wahr, dass Kaiser Nero ein halber Kölner war? Half Kölnisch Wasser gegen Pest und Cholera? Was machten eigentlich der Heilige Vater, der deutsche 
Kaiser und Clinton hier? Warum trinkt man gerne kölsches Bier? Wie hoch steht der Rhein beim Pegelstand 0?
Es gibt viel Spannendes, Bekanntes und weniger Bekanntes zu sehen und zu hören und vielleicht können Sie nach dieser Stadtführung Köln und die Kölner besser verstehen.
Treffpunkt: Kreuzblume vor dem Dom.

Sonstige mögliche Leistungen

Brauhausführung op kölsch 
samstags von 16:00 - ca. 18:30 Uhr
Preis: 12,- Euro/Pers.
Auf einer Wanderung vom Dom zum Rathaus und Alter Markt, vorbei an Groß St. Martin, über den Willy-Ostermann-Platz zu Eisenmarkt und Heumarkt, wird in drei Brauhäusern und Biergärten Rast gemacht (je nach Witterung). Nach der Führung wissen Sie, warum der männliche Hopfen brauwertmindernd ist, warum ein Kölscher Spiegel nicht beschlagen kann, warum die preußische Polizeiverordnung Kellnerinnenbedienung verbot, warum in diesem kleinen Dorf an der Düssel Altbier immer noch getrunken wird und warum mehr Verkehrsschilder nach Mendig als nach Düsseldorf weisen. 
Zu dieser Führung gehören auch Tünnes und Schäl, Kallendresser und Platzjabbeck, Jan und Griet, Willy Millowitsch und Willi Ostermann, Hänneschen und Bärbelchen und und und...
Treffpunkt: Kreuzblume vor dem Dom


Sonstige mögliche Leistungen

Panorama-Bootsfahrt
Besuchen Sie die alte Römerstadt Köln. Schauen Sie sich die malerische Altstadt an und genießen Sie den besten Blick auf die Stadt von Bord der Köln-Düsseldorfer-Schiffe. Alle Sehenswürdigkeitenwerden an Bord erklärt. 
Abfahrtsstelle: Frankenwerft 35. Abfahrtszeiten: 24.03. - 26.10.2018: Täglich 10.30, 12, 13:30, 15, 16:30 und 18 Uhr. 
Dauer: Ca. 1 Stunde
Preis: 11,- Euro/Pers.



Anreise mit der Bahn

Bahnhof:

  • Köln Hauptbahnhof

Anreise mit dem PKW
Informationen zum Parken erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. In der Regel sind die Parkplätze in Köln kostenpflichtig.
Reiseunterlagen
Die Reiseunterlagen erhalten Sie nach erfolgtem Rechnungsausgleich ca. zwei bis drei Wochen vor Anreise per Post.
Bei kurzfristigen Buchungen kann die Zustellung der Unterlagen auch per E-Mail erfolgen.   
Benötigte Dokumente
EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat. 

Häufig gestellte Fragen


Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.


Alle Reiseleistungen erfolgen in deutscher Sprache.


Bitte beachten Sie, dass die Gruppenzusammensetzung in Bezug auf Geschlecht, Alter und Gruppengröße bei diesem Programm nicht berücksichtigt wird.


Minderjährigen Teilnehmern ist die Teilnahme an dieser Reise nicht gestattet. Auf Anfrage können minderjährige Teilnehmer ggf. in Begleitung eines Erziehungsberechtigten teilnehmen. 

Versicherungen


Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss einer Versicherung (Reiserücktritt, Reiseabbruch, Reisegepäck, (Auslands-) Krankenversicherung, etc.)

Sehenswürdigkeiten


  • Der Kölner Dom, das Wahrzeichen der Stadt
  • Die Kölner Altstadt
  • Das Schokoladen-Museum
  • Das 4711 Duftmuseum
  • Tünnes un Schäl
  • Der Rheinauhafen
  • Die Rheinschifffahrten
  • Die Rhein Roxy
  • Die Kölner Oper
  • Das Belgische Viertel
  • Romanische Kirchen
  • Kölner Theater
  • Willy Millowitsch Denkmal
  • Kölner Lichter
  • Kölner Karneval
  • Kölner Sommerfestivals
  • Gamescom
  • Kölner Comedy Festival
  • Kölner Weihnachtsmarkt
  • Köln Marathon
  • Kölner Kultursommer
  • zahlreiche Musicals
  • Schwule & Lesben
  • Die Brauhaustour
  • Die Stadtführung auf Kölsch

Häufig gestellte Fragen


Sie möchten noch nicht gleich fest buchen?
Kein Problem.
Klicken Sie auf "OPTION" und schreiben Ihre ungeklärten Details unter "ANLIEGEN - WÜNSCHE"

Wir optionieren (blockieren) dann Ihre maximal benötigten Zimmer und Betten, so dass Sie alle Zeit haben, es mit allen Teilnehmern final zu besprechen und stimmig zu bekommen und erst dann die Buchung für verbindlich erklären.

  • Muß ich mich für alle Teilnehmer verantworten?
    ja, allerdings, ein Reisevertrag kann nur mit einer juristischen Person geschlossen werden.

  • Muß ich von jedem das Geld einsammeln?
    Das würde die Abwicklung erleichtern, dennoch kann jeder seinen Anteil unter Angabe der Buchungsbestätigungs-Nr. überweisen. Der Vertragspartner bekommt über jede Bewegung eine Nachricht per E-Mail.

  • Kann jeder seinen Anteil  selbst überweisen?
    Ja, kein Problem.

  • Können wir mit Paypal zahlen?
    Ja, aber nur in max. 2 Vorgängen, z.B. Anzahlung und Restzahlung und 2% Preis-Aufschlag.

  • Können wir mit Kreditkarte zahlen?
    Ja. aber nur mit 2% Aufschlag per Paypal. Die Kreditkartenbedingungen vertragen sich nicht mit unserer Bestpreis-Philosophie.

  • Ich genieße Reiseschutz, aber nur, wenn ich mit Kreditkarte zahle.
    Können Sie per Paypal erledigen, - das Disagio ist ähnlich hoch, wie die Reiseschutz-Prämie.

  • Wie kurzfristig kann ich buchen?
    Solange es Verfügbarkeit gibt und Sie den Nachweis der Zahlung erbringen, kann u. U. 1 Tag vorher gebucht werden. Eine für alle Beteiligten entspannte Buchung, sollte min. 1 Woche vor Reiseantritt gebucht werden.

Häufig gestellte Fragen


Etwaige Wartezeiten beim Einlass lassen sich manchmal nicht vermeiden, auch wenn Ihre Leistungen vorab reserviert wurden. Wir bitten um Verständnis.

Nicht inkludierte Leistungen


  • Kulturförderabgabe der Stadt Köln
    (ca. 2,50,-€ / Pers. / Nacht)
  • 2. Abendessen 
  • An- und Abreise
  • Versicherungen
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs

Häufig gestellte Fragen


Die 5. Jahreszeit ist Ihnen ja ein Begriff
richtig, der Karneval.

Seit 2015 gibt es auch eine 6. Jahreszeit in Köln. 
Ja was ist das denn?

Die Kölner haben gesagt, was wir im Winter können, 
können wir auch im Sommer.

Schon war der "Jeck im Sunnesching" (von Alex) erfunden. Immer am letzten Wochenende im August wird genau wie im Winter "Fastelovend" gefeiert.

Loss mer fiere ohne ze friere.

Liliane M.
Wir haben ein Super Wochenende in Köln verbracht. Das Hotel war Top und die Zusatzleistungen ebenso. Super Organisation. Wir werden Sie jederzeit weiterempfehlen und auch selbst wieder auf ihre Angebote zurückgreifen.
Nicole D.
Köln ist immer wieder eine Reise wert. Bei Sonnenschein ist es herrlich den Tag und den Abend in der Altstadt zu verbringen.
Markus K.
top Hotel und top Tour. Ein Lob von den Jungs
Marion R.
Wir waren in einem sehr schönen und zentral gelegenem Hotel untergebracht. Alles fußläufig sehr gut zu erreichen.
Melanie L.
Das Preis-Leistungsverhältnis war sehr gut. Eine Reise, die wir gut weiterempfehlen können. Das Publikum auf dem Schiff war jedoch sehr jung. Überwiegend Junggesellen Verabschiedungen - wobei uns das nicht besonders gestört hat.
Sandra O.

Die "Google Maps" Karte dient nur zur Übersicht und zeigt nicht die exakte Route dieser Reise an.


Der Veranstalter dieser Reise ist "ebuchen.de". Die AGB des Veranstalters. (264-265)


Wunderschöne Städtereisen in Deutschland & Europa

Städtereisen

Darf es mal etwas "stadt"-licher sein? Erleben Sie eine etwas andere Städtetour durch Europas Metropolen. Lernen Sie diese Städte doch einfach mal von der geselligen Seite kennen, eben als ebuchen-Städtetour wie ein Kneipenbummel durch das Schnoorviertel in Bremen, eine Modenschau auf der Kö in Düsseldorf, ein Kaffee "Unter den Linden" in Berlin, Kunst und Kultur mit frischem Kölsch, oder eben ganz individuell nach Ihren Vorlieben aus verfügbaren Einzelbausteinen. Eine Tour durch deutsche und europäische Städte ist immer etwas besonderes, also nicht einfach nur ein Hotel gebucht, sondern es beginnt mit ausgesuchten, hochwertigen und zentralen Hotels, damit Sie n M alles fußläufig erreichen können und lange unnötige Taxifahrten (besonders in der Nacht) erspart bleiben. Dazu bieten wir stadtbezogene Produkte aus Information und Unterhaltung mit den nötigen Reservierungen zum gemeinsamen Essen. Wir gestalten Ihre Städtereise so, dass diese unvergessen bleibt, kein Stress aber auch keine Langeweile aufkommt und Sie sich von Anfang an auf das Wesentliche konzentrieren können.

Top-Städtereisen

nach
oben