info@ebuchen.de 

Aktuelle Hinweise zur Coronapandemie finden Sie hier.

Loire-Radreise von Saumur bis zum Atlantik nach La Baule | 6 Übernachtungen (ID: 2080-1741)

Die romantischen Schlösser, Burgen, Kirchen und Gärten im Loiretal bilden die Kernstücke und den Charme dieser einzigartigen Region. Durch die Verbindung von Architektur und Natur ist es ein unvergessliches Erlebnis. Die Hauptattraktion auf dieser Radtour ist allerdings der längste Fluss Frankreichs, die Loire. An seinen naturbelassenen Ufern radelnd, führt Sie diese Radtour über historische Orte Richtung Atlantik.  

Aktuelle Veranstalterinformationen

ebuchen ohne Risiko, flexibel bleiben, sorglos reisen!

Sofern das gebuchte Ziel bedingt durch eine Pandemie nicht erreichbar ist und die gebuchten Leistungen nicht erbracht werden können, bzw. wenn Sie mit erheblichen Einschränkungen rechnen müssen, so haben Sie die Wahl, kostenfrei umzubuchen, einen Reise-Gutschein zu wählen oder Ihre Zahlung erstatten zu lassen.


persönliches Angebot anfordern

Reisezeitraum wählen

Leistungen

  • 6 Übernachtungen mit Frühstückbuffet
  • Reiseunterlagen + Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • Taxitransfer am 5. Tag von St. Joachim bis Ste Reine de Bretagne inkl. Rad
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Unterbringung

  • 5 Übernachtungen in stilvollen 3★★★ Hotels

Hotelbeispiele: 

  • Saumur: Hôtel Le Londres 3★★★  
  • Angers: Hôtel St Julien 3★★★
  • Ancenis: Hôtel de la Loire 3★★★
  • Nantes: Hôtel Belfort 3★★★
  • Ste Reine: Château du Deffay   
  • La Baule: Hôtel St Christophe 3★★★

Alle Hotels bieten kostenloses WLAN an und sind mit Bad/Dusche und WC ausgestattet. 
Während der Saison können ähnliche Hotels gebucht werden.  

Reise Charakteristika

  • Reisedauer:
    7 Tage / 6 Übernachtungen
  • Anreisetage:
    freitags, samstags und sonntags
  • Gesamtlänge der Strecke:
    ca. 281 km
  • Länge der Tagesetappen:
    ca. 43 - 72 km pro Tag
  • Beschaffenheit der Radwege:
    Teilweise auf Radwegen, ruhigen Nebenstraßen, immer asphaltiert, flach bis leicht ansteigend.  
  • Verpflegung:
    Frühstück laut Leistungen

Übersicht der Termine

Für den ausgewählten Zeitraum stehen keine Termine zur Verfügung.
Wünschen Sie ein Angebot für die nächste Saison? Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder suchen eine Alternative?
Klicken Sie hier um Kontakt aufzunehmen

1. Tag: Saumur
Sie reisen per Bahn oder mit dem Pkw bis nach Saumur. Hier haben Sie Gelegenheit, die über der Stadt thronende Burg zu besichtigen und die geschichtsträchtige Atmosphäre, sowie die fabelhafte Aussicht zu genießen. Anschließend können Sie durch die kleinen Gässchen der pittoresken Altstadt flanieren und sich bei einem Café auf Ihren Radurlaub einstellen.

2. Tag: Saumur – Angers, 55 km
Auf der Strecke von Saumur nach Angers radeln Sie bis auf kurze Strecken, an der immer mächtiger werdenden Loire entlang. Auf dieser Tagesetappe radeln Sie durch malerische Dörfer und bekommen dank der Burgruinen einen guten Eindruck des Kräftemessens, das sich an der Loire abgespielt hat. In Angers angekommen, bekommt man sofort das Gefühl, in einer mittelalterlichen Szene zu stehen.

3. Tag: Angers – Ancenis, 63 km
Bevor Sie aufs Rad steigen ist die Besichtigung des berühmten Bildzyklus „die Apokalypse von Angers“ ein Muss. Er befindet sich in der Burganlage und ist eine der Haupt-Attraktionen dieser alten Kunststadt. An diesem besonderen Ort wird Ihnen die bewegende Geschichte nähergebracht.

4. Tag: Ancenis – Nantes, 43 km
Eine sehr malerische Strecke erwartet Sie heute und führt Sie bis vor die Tore Nantes. Sie befinden sich nun auf den Spuren der Herzöge der Bretagne. Jahrhunderte lang war Nantes deren Hauptstadt, wodurch Sie sich nun in einem ehemaligen Teil der Bretagne befinden. Eindrucksvoll liegt heute noch die Burg, in der so viele wichtige Entscheidungen über die Zukunft dieser Region getroffen wurden, inmitten alter Fachwerkhäuser. Lassen Sie sich von dieser pulsierenden und jungen Stadt in ihren Bann ziehen.

5. Tag: Nantes – Sainte Reine, 72 km
Von Nantes führt die Radstrecke zunächst noch an den Ufern der Loire entlang, bevor Sie in den romantischen Naturpark „Parc Naturel régional de Brière“ eintauchen. Unterwegs säumen alte bretonische Natursteinhäuser den Weg. Ihr Hotel liegt mitten im grünen Herzen des Naturparks. Weit weg von allem Trubel, können Sie nun wahrhaft unberührte Natur bewundern und umgeben von Wäldern zur Ruhe kommen.

6. Tag: Sainte Reine– La Baule, 48 km
Sie nähern sich in großen Schritten dem Atlantik. Auf dem Weg zur Küste öffnet sich nach dem vielen Grün die Lagunen-und Sumpflandschaft Eine sehr reizvolle Gegend und auf fast flacher Strecke erreichen Sie den berühmten Badeort La Baule. Ihr Schlosshotel erwartet Sie. Jetzt heißt es: Ab zum Strand!

7. Tag: Abreise nach dem Frühstück 
Rückreisemöglichkeit mit dem Zug bis nach Saumur. Im Juli und August bieten wir ebenfalls einen Transferservice (fakultativ) an. Möglichkeit zur Verlängerung für einen anschließenden Badeaufenthalt.
  


(C)
Mieträder

Preis: 85,- Euro/Rad

E-Bike
Preis: 180,- Euro/Rad
zzgl. 250,- Euro Kaution vor Ort zu hinterlegen

GPS Navigationssystem
Preis: 50,- Euro/St.   (Kaution 80,- Euro)

Helmmiete
Preis: 8,- Euro/St.


mögliche Zusatznächte

Zusatzübernachtung Ü/F in Saumur 
im Doppelzimmer: 68,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 118,- Euro

Zusatzübernachtung Ü/F in Angers 
im Doppelzimmer: 78,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 121,- Euro

Zusatzübernachtung Ü/F in Ancenis 
im Doppelzimmer: 62,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 107,- Euro

Zusatzübernachtung Ü/F in Nantes 
im Doppelzimmer: 88,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 148,- Euro

Zusatzübernachtung Ü/F in Ste Reine
im Doppelzimmer: 75,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 142,- Euro

Zusatzübernachtung Ü/F in La Baule 
im Doppelzimmer: 107,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 199,- Euro


Verpflegungsleistungen

Halbpension 6 x 4-Gang-Abendmenü
Preis: 252,- Euro/Pers.


Transfer Informationen
Rücktransfer nach Saumur auf Anfrage buchbar.  
Die hochwertigen Tourenräder werden speziell angefertigt. 
Es wird großen Wert auf einen hohen Komfort, ein leichtes Fahren und Sicherheit und Beständigkeit bei den Materialien gelegt.
  • Marke: Sonderfertigung für France A Velo
  • Rahmen: Aluminium Leichtrahmen 6061
  • Schaltung: 21-Gang Schaltung „rapid-fire“
  • Bremsen: Shimano V-Schaltung
  • Modell: Herren-und Damenmodelle
  • Suspension: Vordergabel
  • Gepäckträger: sehr robust bis 25 kg belastbar
  • Schläuche: hochwertige unplattbare Schläuche
  • Reifen: Doppelschichtig

Ausstattung:
  • doppelseitige Gepäckträgertaschen
  • Lenkertasche mit Kartenvorrichtung
  • Reparaturkit mit Pumpe
  • Fahrradschloss

E-Bike
Velo de Ville CEB 500
  • Schaltung: 8 speed SHIMANO Nexus + HS11
  • Batterie: BOSCH Akku 500 Wh  Motor Active Plus
  • Ladezeit: 4 Stunden Ladezeit
  • Rahmen: Aluminiumrahmen, nachtblau

Ausstattung:
  • doppelseitige Gepäckträgertaschen
  • Lenkertasche mit Kartenvorrichtung
  • Reparaturkit mit Pumpe
  • Fahrradschloss
  • Ladegerät
  • Kilometerzähler
Kaution vor Ort : 250,- Euro/Rad (Kreditkartennummer)

Kinderrad
Auf Anfrage bieten wir Ihnen ebenfalls Kinderfahrräder, Kinderanhänger, Suiver und Kindersitze an.
Eigenes Rad
Selbstverständlich können Sie auch mit Ihrem eigenen Rad fahren. Bitte kontrollieren Sie vor Antritt der Reise, ob Ihr Rad voll funktionstüchtig ist und planen entsprechendes Material für kleinere Reparaturen ein.
Haftungen für eventuelle Schäden sind ausgeschlossen. 

Anreise mit der Bahn

Nächst gelegener Bahnhof: 

  • Saumur

Anreise mit dem Flugzeug

Nächst gelegener Flughafen: 

  • Angers
  • Nantes

Informationen zum Gepäcktransfer
Bei allen individuellen Radtouren von Ort zu Ort wird Ihr Gepäck vom Starthotel zur nächsten Nächtigungsstation transportiert.
Der Gepäcktransfer endet im Hotel nach der letzten Radetappe Ihrer Pauschalreise.
Tagesgepäck

Wir empfehlen folgende Dinge einzuplanen:

  • Sonnenhut
  • Sonnenbrille
  • Sonnenschutzcreme
  • Regenschutz
  • bequeme Schuhe
  • Windjacke bzw. Kleidung nach dem "Zwiebelprinzip" einpacken.
  • Reiseapotheke
  • ggf. Badesachen
  • bei einem eigenen Rad ggf. ein Reparaturset
  • Helm

Reiseunterlagen
Die Reiseunterlagen erhalten Sie nach erfolgtem Rechnungsausgleich ca. zwei bis drei Wochen vor Anreise per Post. Bei kurzfristigen Buchungen werden die Unterlagen im Starthotel für Sie hinterlegt. Die Anreiseinformationen erhalten Sie dann per E-Mail. 
Benötigte Dokumente
Bitte führen Sie stets einen Personalausweis bzw. einen Reisepass bei sich. 
EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat.
Sonstige Informationen
Die Reiseunterlagen sind auf Deutsch, Englisch und Französisch verfügbar. 

Häufig gestellte Fragen


Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.


Bitte beachten Sie, dass die Gruppenzusammensetzung in Bezug auf Geschlecht, Alter und Gruppengröße bei diesem Programm nicht berücksichtigt wird.


Alle km-Angaben sind ca.-Angaben

Versicherungen


Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss einer Versicherung (Reiserücktritt, Reiseabbruch, Reisegepäck, (Auslands-) Krankenversicherung, etc.)

Nahrungsmittel Informationen


Unverträglichkeiten etc. bitte in der Buchungsstrecke im Feld unter "Sonstiges" eintragen. Aufpreis ggf. vor Ort zahlbar.

Häufig gestellte Fragen


Bei diesem Angebot handelt es sich um eine individuelle Reise, die Sie in Eigenregie  mit Hilfe von Reiseunterlagen gestalten. Über die Gruppengröße /  zusammensetzung  bei der Teilnahme an einzelnen inkludierten Bausteinen kann vorab keine verbindliche Aussage getroffen werden. 

Häufig gestellte Fragen


Bitte beachten Sie, dass seit 2017 in Frankreich eine Helmpflicht für Kinder unter 12 Jahren besteht.

Mindestteilnehmerzahl


Für diese Reise ist keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich. 

Nicht inkludierte Leistungen


  • An- und Abreise
  • Versicherungen
  • Kurtaxe (ca.1,- bis 3,- Euro/Pers./Nacht)
  • Leihräder
  • Parkgebühren
  • Alles, was nicht unter "Leistungen" aufgeführt ist
Wir verwenden zur Darstellung unserer Reiserouten den Dienst "Google Maps". Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

Vor der erstmaligen Verwendung bestätigen Sie bitte, dass sie damit einverstanden sind:

Die "Google Maps" Karte dient nur zur Übersicht und zeigt nicht die exakte Route dieser Reise an.

Loire Radreise von Orléans bis Saumur

Lassen Sie sich von mehr als 200 Schlössern & wunderschönen Naturgebieten verzaubern. Sie werden in einem Märchen radeln, in einer malerischen Landschaft mit verträumten Residenzen, die sicher eine Pause wert sind.

Loire Radreise von Orléans bis Tours

Das Loiretal, der sogennante „Garten Frankreichs”, ist ein reizvolles Gebiet reich an prunkvollen Gärten und grünen Weinbergen. Lassen Sie sich von mehr als 200 Schlössern und wunderschönen Naturgebieten verzaubern

Loire Rad-Rundreise ab Blois

Das Loiretal, der sogennante "Garten Frankreichs", ist ein reizvolles Gebiet reich an prunkvollen Gärten und grünen Weinbergen.

Loire-Radrundreise ab Tours - Die Schlösser der Loire

Das Tal der Loire – der Inbegriff des romantischen Frankreichs. Der ländliche Charme der Region steht dem kulturellen Reichtum ihrer Städte in nichts nach.

Loire-Radreise von Saumur bis Mesquer-Quimiac am Atlantik

Auf Ihrer Reise von Saumur stromab bis zur Mündung in den Atlantischen Ozean stehen der großartige Fluss und die vielfältigen Landschafen im Mittelpunkt.

Loire-Radweg nach Saint Nazaire

Als einer der letzten unregulierten Flüsse Europas fließt die wild-romantische Loire durch sanft welliges Terrain in Richtung Atlantik. Ideal für den kulturliebenden Radurlauber.

Radreise an der französischen Atlantikküste von La Rochelle nach Royan

Die Atlantikseite des Poitou-Charentes liegt im Schutz von vier vorgelagerten, einzigartigen Inseln, von denen Sie zwei mit dem Rad erkunden werden.

Veloscenie-Radreise bis Mont-Saint-Michel

Véloscenie - Schlösser und Gärten zwischen Chartres und dem Mont St. Michel


Der Veranstalter dieser Reise ist "ebuchen.de". Die AGB des Veranstalters. (2909-2910)

nach
oben