info@ebuchen.de 

Aktuelle Hinweise zur Coronapandemie finden Sie hier.

Rad- und Schiffsreise durch die Regionen Overijssel, Gelderland und Utrecht - Hanseroute ab Amsterdam | an Bord der MS Sarah (ID: 1069-1170)

Aktuelle Veranstalterinformationen

Hier Video ansehen "Reisen unter Coronabedingungen" 


persönliches Angebot anfordern

Reisezeitraum wählen

Leistungen

  • 7 Übernachtungen an Bord
  • Vollpension (7x Frühstück, 6x Lunchpaket für Radtouren, 7x Drei-Gang-Menü)
  • Benutzung von Bettwäsche und Handtücher (Handtuchwechsel auf Wunsch täglich), ein mal pro Woche Kabinenreinigung
  • Begrüßungsgetränk
  • Tägliche Programmbesprechung
  • Kaffee und Tee an Bord
  • Reiseunterlagen + Kartenmaterial  (1x pro Kabine)
  • Komplett geführte Radtouren
  • Gebühren für Fähren
  • GPS-Tracks
  • WLAN (beschränkte tägliche Datenmenge)

Unterbringung

MS Sarah
Die SARAH ist ein kleines und komfortables Schiff, das ca. 45 Meter lang und 6,60 Meter breit ist. Die Besitzer haben sich beim Umbau des ehemaligen Frachtschiffes für mehr Komfort und gegen eine größere Kabinenanzahl entschieden. An Bord der SARAH hat dadurch jeder Gast in einem attraktiven Ambiente recht viel Platz. Das Schiff hat 10 Zweibettkabinen (ca. 10 M2) mit Du/WC, einen geräumigen und gemütlichen Salon mit Wohnzimmeratmosphäre und ein großes Sonnendeck mit Sitzgelegenheiten und Fahrradabstellmöglichkeit. Damit ist das Schiff hervorragend für Reisen mit Rad und Schiff geeignet

Reise Charakteristika

  • Reisedauer:
    8 Tage / 7 Übernachtungen
  • Anreisetage:
    samstags
  • Verpflegung:
    Vollpension laut Leistungen
  • Gesamtlänge der Strecke:
    ca. 216 - 289 km
  • Länge der Tagesetappen:
    ca. 27 - 59 km pro Tag

Übersicht der Termine

Für den ausgewählten Zeitraum stehen keine Termine zur Verfügung.
Wünschen Sie ein Angebot für die nächste Saison? Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder suchen eine Alternative?
Klicken Sie hier um Kontakt aufzunehmen

Tag 1 (Sa): Anreise und Einschiffung in Amsterdam | Amsterdam – Wijk bij Duurstede
Einschiffung und Check-in zwischen 13:00 und 14:00 Uhr in Amsterdam, wo Sie die Crew herzlich willkommen heißt. Um ca. 14:00 Uhr wird das Schiff Amsterdam verlassen, um über den Amsterdam-Rhein Kanal nach Wijk bij Duurstede fahren, wo Sie erste Nacht verbringen.

Tag 2 (So): Wijk bij Duurstede – Wageningen/Rhenen | Wageningen/Rhenen – Arnhem (Ca. 35-44 km**)
Während Ihres Frühstücks wird das Schiff nach Wageningen fahren, wo Sie schließlich, nach Verteilung der Fahrräder, von Bord gehen und zu Ihrer ersten Radtour durch das malerische Rheintal aufbrechen. Auf Ihrem Weg werden Sie durch die Wälder und Moorgebiete des Veluwe Nationalparks fahren. Der 5400 ha große Park beherbergt viele Pflanzen- und Tierarten und, nicht zu vergessen, das Kröller-Müller Museum, in dem die größte Privatsammlung Van Goghs der Welt untergebracht ist (das Museum ist nicht in der Radtour inkludiert; Sie können das Museum jedoch individuell besuchen: die Radtour ist dann ca. 60 km). Am Nachmittag radeln Sie durch Vororte und reizvolle Parks wie Sonsbeek und Zijpendaal nach Arnheim, wo SIe Ihre Nacht in Nähe der Stadtmitte verbringen. 

Tag 3 (Mo): Arnhem – Doesburg | Doesburg – Vorden – Zutphen (Ca. 27-44 km**) | Zutphen – Deventer
Ihre heutige Radtour führt Sie entlang der Hansestadt Route zum kleinen Örtchen Doesburg und, entlang der Ijssel, nach Bronkhorst, die als kleinste Stadt Hollands gilt. Heute stehen zwei Routen zur Wahl– eine kürzere Tour entlang den Flußufern nach Zutphen; oder einen längere Radreise über Vorden an Landhäusern, Schlösschen und Landgütern entlang. Während des Dinners wird das Schiff nach Deventer fahren, wo Sie die Möglichkeit haben, an einer abendlichen Stadtführung teilzunehmen. 

Tag 4 (Di): Deventer – Hattem (Ca. 36-45 km**) | Hattem – Kampen
Freuen Sie sich an diesem Morgen auf eine kurze Radtour an den Ufern der IJssel entlang, bevor Sie in Wijhe mit einer Fähre den Fluss nach Hattem überqueren. Die 800 Jahre alte Stadt Hattem verfügt über eine reiche Geschichte, die auch jetzt noch überall sichtbar ist. Gäste haben hier die Möglichkeit, die Tour mit einem Abstecher durch die östliche Veluwe zu verlängern. Während des Dinners wird das Schiff nach Kampen fahren, wo Sie von Bord gehen und an einer optional angebotenen Stadtführung durch die größte Hansestadt der Niederlande teilnehmen können. 

Tag 5 (Mi): Kampen – Elburg – Harderwijk (Ca. 48 km**)
Morgens wird die MS Gandalf zur IJsselmündung und über die Grenzseen der IJssel zum Fischerhafen von Harderwijk fahren. Im 15. Jahrhundert schmückte sich der Ort mit dem größten Fischmarkt der Zuiderzee-Region und ist auch heute noch eine absolute sehenswerte Stadt, die es zu entdecken gilt. Von Harderwijk aus radeln Sie am Veluwer See entlang, der im Sommer gerne zum schwimmen, Boot fahren, surfen und angeln genutzt wird. Die längste Radtour führt bei Elspet ebenfalls durch Wäldchen und Moorgebiet entlang. Die Nacht verbringen Sie Harderwijks malerischen alten Fischerhafen.  

Tag 6 (Do): Harderwijk – Bunschoten – Spakenburg (Ca. 35 - 59 km**)
Heute können Sie zwischen zwei Touren wählen: eine kurze Strecke entlang der Küste oder als längere Alternative eine Kombination aus Küstenroute und einer Strecke, die am angrenzenden Waldgebiet entlangführt. Die Nacht verbringen Sie in Spakenburg, eine Ortsschaft, die für ihre Trachten bekannt ist. 

Tag 7 (Fr): Spakenburg – Huizen | Huizen – Naarden – Muiden – Amsterdam (Ca. 35-49 km**)
Auch an diesem Morgen bieten sich zwei Möglichkeiten. Nach dem Frühstück können Sie mit dem Rad nach Huizen fahren, oder es ganz entspannt angehen lassen und die vorbeiziehende Landschaft an Bord das Schiff genießen. Von Huizen aus fahren Sie mit dem Rad zu den wunderbaren alten Festungsstädten Naarden und Muiden, das wegen seines alten Schlosses berühmt ist. Von Muiden aus geht es mit dem Rad weiter über ruhige Straßen zum Endziel Ihrer Reise, der weltberühmten Stadt Amsterdam. Den Nachmittag und Abend verbringen Sie in Amsterdam. Hier sollten Sie nicht versäumen, eines der vielen Highlighits zu besuchen, wie das Anne Frank Haus, das Rembrandt Museum, den königlichen Palast mit seinem Dam Platz, der mitten im Herzen Amsterdams liegt oder eine Grachtenrundfahrt unternehmen (nicht inkl.). 

Tag 8 (Sa): Amsterdam
Ausschiffung nach dem Frühstück bis 09:30 Uhr. Ende Ihrer Reise.


Gut zu wissen:
  • Schräg gedruckte Streckenabschnitte werden mit dem Schiff zurückgelegt.
  • Alle Entfernungen geben die ungefähren Entfernungen für die vorgeschlagenen Radtouren an.
  • Falls Sie mal einen Tag eine Radpause einlegen möchten, können Sie an Bord bleiben und ganz entspannt die Fahrt mit dem Schiff zur nächsten Stadt genießen.
  • Die geplante Route versteht sich immer vorbehaltlich eventueller Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kann der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für einen kostenfreien Rücktritt von der Reise.
  • Die täglichen Radtouren werden durch einen kompetenten und mehrsprachigen Reiseleiter begleitet.
  • An Tagen mit zwei Tourenoptionen wird der Reiseleiter in Absprache mit der Gruppe entweder die kurze oder die lange Tour begleiten.
  • Während der kurzen Strecke können nicht alle der erwähnten Highlights besucht werden.
  • GPS Tracks werden Ihnen ca. 4 Wochen vor Reiseantritt zugesandt.
  • Sie können Ihr Gepäck am Anreisetag bereits ab 11:00 Uhr an Bord bringen.
(C)
Mieträder

Leihrad
7-Gang mit Hand- und Rücktrittbremse, Gepäckträgertasche
Preis: 85,- Euro/Rad

E-Bike
begrenzte Anzahl verfügbar, nur auf Anfrage buchbar
Preis: 185,- Euro/Rad

Bei Mitnahme des eigenen Rades:
Normales Rad: 10,- Euro/Rad für Parkplatzgebühr an Bord
E-Bike: 25,- Euro/Rad für die Parkplatzgebühr und Ladestation an Bord


Sonstige mögliche Leistungen
Grachtenrundfahrt in Amsterdam:
ca. 60 Minuten
Preis: 15,- Euro/Pers.  
Die Fahrräder an Bord verfügen über einen sehr stabilen Rahmen mit recht niedrigem Einstieg, eine sehr leicht zu hantierende Shimano-Nexus 7-Gang-Schaltung, Handbremse und Rücktrittbremse und Gepäckträgertasche. Fahrradmiete ist fakultativ. Mietpreise für andere Fahrräder (u.a. E-Bikes bzw. elektrische Fahrräder – so lange vorrätig -, Kinderräder, Tandem, “Slipstreamer/Camelino” etc.) und für Kindersitze (Gepäckträger) auf Anfrage. In den Niederlanden besteht keine Helmpflicht. An Bord stehen keine Helme zur Verfügung. Auf Anfrage können diese aber besorgt werden. 
E-Bike
E-Bikes sind auf Anfrage verfügbar. Das E-Bike ist ein Flyer mit 8 Gängen, 3 Unterstützungsstufen, ausschließlich Handbremsen.
Eigenes Rad
Reisegäste können ohne Aufpreis bzw. Kosten eigene Fahrräder oder E-bikes mitbringen. Schiffsbesatzung und Veranstalter haften in diesem Fall nicht für evtl. Schäden, Verlust oder Diebstahl des eigenen Fahrrads.
Anreise mit der Bahn

Bahnhof:

  • Amsterdam

Anreise mit dem Flugzeug

Nächst gelegener Flughafen:

  • Amsterdam

Tagesgepäck

Wir empfehlen folgende Dinge einzuplanen:

  • Sonnenhut
  • Sonnenbrille
  • Sonnenschutzcreme
  • Regenschutz
  • bequeme Schuhe
  • Windjacke bzw. Kleidung nach dem "Zwiebelprinzip" einpacken.

Reiseunterlagen
Nach erfolgtem Rechnungsausgleich erhalten Sie ca. zwei bis drei Wochen vor Anreise die wichtigsten Informationen per E-Mail. Die restlichen Unterlagen werden beim Check-in für Sie an Bord hinterlegt.
Benötigte Dokumente
Bitte führen Sie stets einen Personalausweis bzw. einen Reisepass bei sich. 
EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat.

Stornobedingungen


Für diese Reise gelten gesonderte Stornierungsbedingungen. 
Sie können nach Buchung jeder Zeit schriftlich von der Reise zurücktreten. Hier gelten folgende Bedingungen:

  • Mehr als 84 Tage vor Abfahrtsdatum: 20 % 
  • 84 bis 42 Tage vor Abfahrtsdatum: 30 % 
  • 42 bis 28 Tage vor Abfahrtsdatum: 60 % 
  • 28 bis 1 Tag(e) vor Abfahrtsdatum:  90 % 
  • am Abfahrtstag oder später: 100 %

jeweils in % der vereinbarten Reisesumme. Weitere Informationen finden Sie in den AGB/vorvertraglichen Informationen. 

Häufig gestellte Fragen


  • Wenn Gäste an einem Tag nicht Radfahren möchten, können sie relaxen und die Strecke mit dem Schiff zurücklegen.
  • Die Reiseleitung bietet täglich geführte Radtouren an. Für Gäste, die individuell und im eigenen Tempo Radfahren möchten, sind detaillierte Radkarten und Routentipps verfügbar; die Reiseleitung kann bei Fragen, Pannen und in Notfällen immer über Handy erreicht werden.
  • Gäste können ihr Gepäck am Anreisetag bereits ab ca. 11:00 Uhr an Bord bringen

Versicherungen


Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss einer Versicherung (Reiserücktritt, Reiseabbruch, Reisegepäck, (Auslands-) Krankenversicherung, etc.)

Kinderermäßigung


Kinder sind grundsätzlich herzlichst Willkommen an Bord. Bitte überlegen Sie aber vor Buchung, ob Sie Ihrem Kind tägliche Fahrradtouren von bis zu ca. 55 km zutrauen. Selbstverständlich können Sie sich (Kinder bis 18 J. nur unter Begleitung) auch einen oder mehrere Tage an Bord aufhalten und die Reise mit dem Schiff an Deck genießen. Kinderermäßigung auf Anfrage.

Routen- & Programmänderungen


Die geplante Route ist immer vorbehaltlich Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kann der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für kostenfreier Rücktritt von der Reise.

Schlechtwetter Informationen


Eine Sail und Bike Reise bedeutet natürlich auch immer ein bisschen das Gefühl von Abenteuer: Bei diesen Reisen stehen im Vorfeld zumindest Start- und Zielhafen fest. Die täglichen Strecken mit dem Schiff hängen größtenteils von der Windstärke und –richtung ab. Der Skipper wird jeden Tag das genaue Fahrprogramm bestimmen und bespricht dazu die Möglichkeiten mit den Gästen. Die Crew wird alles daran setzen, dem geplanten Programm soweit wie möglich zu folgen und Ihnen eine abwechslungsreiche und aktive Woche bieten, in der Sie die herrliche Natur und kulturelle Elemente vollauf genießen können. Durch bestimmte (Wetter)-Umstände kann es allerdings passieren, dass sich evtl. Abfahrt- und Fahrzeiten ändern und/oder die Reihenfolge des Programms angepasst werden muss. Begeben Sie sich auf das Abenteuer und lassen Sie sich durch die Elemente leiten!

Nahrungsmittel Informationen


Falls Sie spezielle Wünsche bezüglich der Mahlzeiten haben (vegetarisch, oder z.B.  laktose- oder glutenfreie Diät), bitten wir Sie, diese direkt bei der Buchung anzugeben. Vegetarische Mahlzeiten sind jederzeit machbar, bei speziellen Diäten checken wir die Möglichkeiten. In einigen Fällen (wie z.B. laktose- oder glutenfrei) kann ein Aufpreis berechnet werden.

Wäscheinformationen


Wenn Sie Ihre Kleidung waschen lassen möchten, können Sie in verschiedenen Orten einen Waschsalon aufsuchen. Es ist leider nicht möglich, die Waschmaschine an Bord zu benutzen.

Haustiere


Es ist leider nicht erlaubt, Haustiere mit an Bord zu nehmen.

Rauchen


Innenräume der Schiffe sind Nichtraucherzonen: Nur auf dem Sonnendeck ist rauchen erlaubt. In allen Kabinen gilt aus Sicherheitsgründen ein gesetzliches Rauchverbot: Alle Kabinen / Schlafzimmer an Bord sind also immer Nichtraucherzimmer.

Nicht inkludierte Leistungen


  • Transfers zur/ab Anlegestelle Oosterdok (Nautisch Kwartier) im Zentrum Amsterdams
  • Mietfahrrad (fakultativ)
  • Transfers
  • Parkgebühren
  • Eintrittsgelder & Ausflüge
  • Gebühren für Fähren
  • Getränke an Bord
  • Persönliche Versicherungen
  • Trinkgelder (nach eigenem Ermessen/fakultativ)
Wir verwenden zur Darstellung unserer Reiserouten den Dienst "Google Maps". Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

Vor der erstmaligen Verwendung bestätigen Sie bitte, dass sie damit einverstanden sind:

Die "Google Maps" Karte dient nur zur Übersicht und zeigt nicht die exakte Route dieser Reise an.

Rad- und Schiffsreise durch das Grüne Herz Hollands an Bord der MS Flora

Während dieser 8-tägigen Reise von Samstag bis Samstag an Bord der charmanten MS Flora können Sie auf eigene Faust und in eigenem Tempo "Hollands grünes Herz" entdecken.

Rad- und Schiffsreise durch Südholland

Die Südtour ist die perfekte 8-tägige Reise von Samstag bis Samstag für alle, die so viel wie möglich von der "typischen" Mitte Hollands sehen möchten.

Rad- und Schiffsreise durch Holland zur Tulpen-Blüte - Tulpen-Cruise

Es gibt einfach keine schönere Art, die berühmten holländischen Tulpen im Garten Amsterdams zu erleben, als bei einer 5- oder 8-tägigen Reise an Bord der MS Fluvius, MS Magnifique I, II oder MS Magnifique II

Rad- und Schiffsreise durch Nordholland an Bord der MS Serena

Entdecken Sie während der 8-tägigen Reise von Samstag bis Samstag die Halbinsel zwischen der Nordsee, dem IJsselmeer und Texel, der größten westfriesischen Insel.

Rad- und Schiffsreise durch Südholland

Entdecken Sie Holland auf einzigartige Weise während der 8-tägigen Reise von Samstag bis Samstag mit Rad & Schiff. Gut ausgebaute Radwege und ein verzweigtes Wasserstraßennetz garantieren eine unvergessliche Zeit.

Müller-Partytour nach Amsterdam

Erstmalig in Amsterdam oder Wiederholungsgast, alle, die sich gerne ins Nachtleben stürzen, werden sich in Amsterdam pudelwohl fühlen.

Müller-Städtetour nach Amsterdam

Lassen Sie sich während eines Wochenendtrips in die pulsierende Metropole von dem besonderen Flair der niederländischen Hauptstadt verzaubern.

Ijsselmeer-Radrundreise ab Huizen

Eine Tour auf den schönsten und ruhigsten Wegen durch historische Landschaften rund um die ehemalige Zuiderzee. Radwege, wie man sie sich nur wünschen kann.

Niederlande-Radreise - Große Rundtour ab Bunnik über Harderwijk, Alkmaar, Amsterdam, Gouda und Rotterdam

Auf dieser Tour entdecken Sie mit der fiets die zahllosen Möglichkeiten der Niederlande. Das kleine Land lockt mit bunten Blumenfeldern, weiten Polderlandschaften, malerischen Städtchen & vielen Sehenswürdigkeiten.


Der Veranstalter dieser Reise ist "ebuchen.de". Die AGB des Veranstalters. (260-2030)

nach
oben