ebucher Vorteile

Frühbucher-Rabatt %

Online-Rabatt %

info@ebuchen.de | +49(0)2566 / 90 90 10

Städtereisen nach Bremen | langes Erlebnis-Wochenende (ID: 1088-187)

Das lebendige Herz Norddeutschlands und Heimatstadt der weltberühmten Stadtmusikanten hat viele Facetten. In der Großstadt der kleinen Wege vereinen sich Geschichte, Tradition, Hightech und Wissenschaft zu einem neuen, innovativen Gesamtbild. Besuchen Sie die historische Altstadt mit dem Schnoorviertel und dem Rathaus, oder erleben Sie Hightech und Wissenschaft zum Anfassen während der Führung bei EADS bekommen Sie einen Einblick in den „Alltag“ der Astronauten. Wer dann immer noch nicht genug hat, besucht das Universum Science Center auf eigene Faust. Sie mögen es lieber rustikaler? Dann liegen Sie mit einem Besuch der Brauerei Beck & Co. richtig und / oder Sie wählen die Weser- und Hafenrundfahrt.
ab 149,00 €
pro Person

Reisezeitraum wählen

Leistungen

Freitag:
  • check-in ab 12 Uhr
  • Zimmerbezug ab 15 Uhr
  • reservierte Sitzplätze in Bremer Ratskeller oder im Bremer Hofbräuhaus
  • ca. 20:30 Uhr Stadtrundgang mit dem Bremer Nachtwächter (Dauer:1,5 h)
  • Übernachtung

Samstag:
  • kalt/warmes Frühstücksbuffet 
  • Tischreservierung in Bremens Erste Gasthausbrauerei „Schüttinger“ 
  • ab 21:00 Uhr Brauhaus-Party mit DJ
  • Übernachtung 

Sonntag:
  • kalt/warmes Frühstücksbuffet

Notwendige Änderungen (auch kurzfristge) bleiben vorbehalten.


Unterbringung

Sie logieren in Bremen in einem erstklassigen Hotel, fussläufig vom Hauptbahnhof. In der Regel im:

Best Western Hotel Zur Post

gegenüber vom Hauptbahnhof. 310 Betten. Lift. Café Hauptmeier, American Bar „Watch“, Confiserie „Rößler Delis“. 

Gegen Gebühr:
1600 qm großer Wellness- und Fitnessbereich mit Hallenbad, Whirlpool, Saunen, Solarium, Tepidarien, Kosmetik und Massagen.

Nichtraucherzimmer:
mit Bad oder Dusche, WC, Fön, Kabel-TV, Pay-TV, Radio, Telefon, Minibar, Hosenbügler, kostenloser Internetzugang.

Parken:
20 Plätze in der Hotel-Garage 16,-€ / 24 Std
öffentliches Parkhaus in der Nähe 9,-€ / 24 Std.

Reise Charakteristika

  • Reisedauer:
    3 Tage / 2 Nächte
  • Anreisetage:
    freitags
  • Verpflegung:
    2 x Frühstück

Übersicht der Termine

Reisezeitraum
Preis
Fr 25.08.2017 - So 27.08.2017
ab 149,00 € p P
Fr 01.09.2017 - So 03.09.2017
ab 149,00 € p P
Fr 08.09.2017 - So 10.09.2017
ab 149,00 € p P
Fr 15.09.2017 - So 17.09.2017
ab 149,00 € p P
Fr 22.09.2017 - So 24.09.2017
ab 149,00 € p P
Fr 29.09.2017 - So 01.10.2017
ab 149,00 € p P
Fr 13.10.2017 - So 15.10.2017
ab 149,00 € p P
Fr 20.10.2017 - So 22.10.2017
ab 149,00 € p P
Fr 27.10.2017 - So 29.10.2017
ab 149,00 € p P
Fr 03.11.2017 - So 05.11.2017
ab 149,00 € p P
Fr 10.11.2017 - So 12.11.2017
ab 149,00 € p P
Fr 17.11.2017 - So 19.11.2017
ab 149,00 € p P
Fr 24.11.2017 - So 26.11.2017
ab 149,00 € p P
Fr 01.12.2017 - So 03.12.2017
ab 149,00 € p P
Freitag:
lhr Wochenende beginnt mit einem entspannten check-in nur wenige Meter vom Bahnhof, sofern Sie mit der Bahn angereist sind. Nachdem Sie die Zimmer bezogen haben, beginnt sich Ihre unternehmerische Neugier zu entwickeln. Machen Sie sich auf, die Altstadt zu Fuß zu endecken. Anlässe dazu gibt es reichlich viele. Zum Abendessen haben wir für Sie Sitzplätze im berühmten Bremer Ratskeller reserviert. Genießen Sie ein leckeres Maritimes- oder Bremer-Gericht (Selbstzahler). Im Anschluss daran lernen Sie beim Rundgang mit dem Nachtwächter die schönsten Gassen und die verträumten Winkel von Bremen kennen. Ein unterhaltsamer, ca. 1,5 Stunden langer Sparziergang, der um 20:30 Uhr am Bremer Rathaus beginnt. Der Rundgang verläuft dann zum Dom, weiter über den Marktplatz, durch die Böttcherstraße, an der Schlachte vorbei und endet dann im bekannten Schnoorviertel. Sie werden in die Zeit versetzt, wo die braven Menschen bereits ruhten, denn der Nachtwächter begibt sich mit Ihnen auf eine Runde als streifender Beschützer. Es ist jedoch Vorsicht geboten, denn Sie sollte nicht den Anschluß an Ihre Gruppe verlieren, sonst könnte es leicht passieren, dass Sie einer Straftat verdächtigt werden und einer der uns heutzutage unbekannten Gefahren werden können. Wenn Sie am Ende des Rundgangs wieder in die heutige Zeit entlassen werden, sind Sie nicht nur in “historische Verfehlungen“ eingeweiht, sondern auch in die längst vergangene Geschichte der alten und freien Hansestadt Bremen. Sicherlich lassen Sie den Abend anschließend bei einem Schlummertrunk in einer Bremer Kneipe oder an der Hotelbar ausklingen.

Samstag:
Stärken Sie sich am kalt/warmen Frühstücksbuffet für den bevorstehenden Tag. Sie haben die Wahl: Sie  können eine „zünftige“ Brauereibesichtigung erleben – im Beck’s Besucherzentrum erhalten Sie Einblick in  die Herstellung des Gerstensaftes und zum Abschluss der Führung natürlich auch ein Glas Bier! Oder Sie  gehen auf Entdeckungstour bei EADS: Bei der Führung durch den Simulations- und Diagnoseraum, der im  direkten Datenaustausch mit der ISS im All steht, erfahren Sie mehr über den „Alltag“ der Astronauten – ein  erlebnisreicher Ausflug in höhere Sphären (Personalausweis erforderlich).
 
Alternativ können Sie auch eine Schifffahrt an der Schlachte vorbei in die bremischen Häfen geniessen. Mit  Blick auf Deiche erfahren Sie Wissenswertes über Bremen, Häfen, Schiffe und Handel. 
Am Abend erwarten Sie die Köche der Gasthausbrauerei „Schüttinger“ (nähere Infos - siehe unten) zum  deftigen Brauerschmaus (Selbstzahler). Dazu haben wir wiederum Sitzplätze reserviert, um die nötige  Grundlage für die anschließende Brauerparty zu schaffen. Erleben Sie einen stimmungsvollen Abend in  Bremens ältester Gasthausbrauerei. Feiern Sie ausgelassen bei Musik und Tanz.  

Sonntag:
Mit dem kalt/warmen Frühstücksbuffet endet Ihr Wochenende und Sie treten leider schon wieder die Heimreise an.


(C)
Sonstige mögliche Leistungen

Besichtigung der Brauerei Beck & Co. (inkl. 0,3 l Bier)

Viele interessante Informationen rund um die Kunst des Brauens, die Brauerei und die Marken Becks und Haake-Beck erleben Sie bei der Brauereitour. Der Rundgang führt durch das Museum, den Rohstoffraum und das Sudhaus sowie vorbei an Malzsilos und Gär- und Lagertanks. Anschließend findet im Gästeraum ein Biertest statt. Ca 2 Stunden

Donnerstag - Samstag: 
10:00 Uhr, 11:30 Uhr, 13:00 Uhr, 
15:00 Uhr, 16:30 Uhr, 18:00 Uhr.

Zur Becks-Brauerei gelangt man ganz einfach zu Fuß (ca. 15 min)

Preis: 13,-€ pro Person

Weser- und Hafenrundfahrt

Erleben Sie Bremen von seiner schönsten Seite! Mit Blick auf Deiche, Häfen und Großbetriebe vermitteln wir viel Wissenswertes über Hafen und Handel in Bremen. Dauer: ca. 75 Min. Treffpunkt: Rundfahrten ab Martinianleger.

Zeiten:

März, April und Oktober

Mo-Fr 11.45, 13.30, 15.15 Uhr

Sa-So zusätzlich 10.15, 16.45 Uhr

Mai-September

Mo-So 10.15, 11.45, 13.30, 15.15, 16.45 Uhr

Preis: 12,-€ pro Person

Raumfahrtführung bei EADS  

Bremen ist einer der bedeutensten Raumfahrtstandorte in Europa. Bei EADS Astrium entstand der europäische Beitrag zur Internationalen Raumstation ISS. Deren Versorgung in über 400 km Höhe fordert die Ingenieure heraus: Wie kommen Wasser und Lebensmittel zu den Astronauten? Wie lebt, schläft und forscht man bei Schwerelosigkeit? Im Columbus-Modell erhalten Sie spannende Antworten. Werfen Sie auch einen Blick in die Produktion der Ariane-Raketen, die Satelliten in ihre Umlaufbahn bringen. Und wie schwer ist ein Liter Milch auf dem Mond?

Samstags: 14 oder 16 Uhr, Dauer 2 Stunden

Der Weg dorthin: zu Fuß zur Haltestelle Domsheide (ca. 10 min). Dort werden Sie vor dem Eingang Konzerthaus "Glocke“ von einem Bus abgeholt und fahren ca. zehn Minuten bis in die Airport Stadt zum EADS Gelände, wo die Themenführung stattfindet. Anschließend werden Sie wieder zurück zu Ihrem Ausgangspunkt in die Innenstadt gefahren.

Preis: 18,-€ pro Person


Sonstige mögliche Leistungen
Bremer Unterwelten I – Bunker, Krypten...
Bremen taucht ab! Denn direkt unter unseren Füßen liegt eine verborgene Welt: bombensichere Bunker und katakombenartige Keller, theatrale Maschinenräume und koloniale Krypten. Dabei entriegeln wir Räume, die nur schwer zugänglich sind. Der ABC-Bunker unterm Bahnhofsvorplatz erzählt nicht nur vom Krieg, sondern auch von Obdachlosigkeit bis in die 70er Jahre. Knochenreiche Geschichten erwarten Sie im Knokenhus der Liebfrauenkirche. Und verirren Sie sich nicht in den kafkaesken Korridoren des Kulissenkellers! Aber keine Angst: wir lassen Sie auch wieder das Licht am Ende des Tunnels sehen. Riskieren Sie mit uns den Blick unter die Oberflächen!
Samstags, 14:00 Uhr: Krypta im Monument Elefant (derzeit nicht begehbar aufgrund von Sanierungsarbeiten), ABC-Bunker am HBF, Erdbunker in den Wallanlagen (nur oberirdisch), Krypta der Liebfrauenkirche, Unterbühne und Kulissenkeller des Theater Bremen (in dessen Sommerpause alternativ die ehem. Synagoge im Schnoor)

Öffentliche Tour
Jeden Samstag um 14 Uhr 
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Preis: 15,- Euro/Pers.
Individuelle Gruppen-Touren auf Anfrage möglich

Bremer Unterwelten II – Bunker, Tunnel..

Warum steht ein Fäkamat im Hochbunker an der Admiralstraße? Durch welche geheimnisvolle Tunneltür kommt man zum Güterbahnhof? Was hat es mit den dortigen Bananenreifekammern auf sich? Außerdem: Was verbarg sich einst unter der Wiese beim Überseemuseum? Wieso gibt es im Dom Mumien? Und wo lag Bremens erste Synagoge? Wie schon in unserer Tour Bremer Unterwelten I: Bunker, Krypten, Kulissenkeller entriegeln wir Räume, die nur selten zugänglich sind. Und eins ist sicher: dieser Rundgang lässt tief blicken und wir bleiben dabei garantiert nicht oberflächlich!
Stationen: Synagogenkeller im Schnoor, Bleikeller (April-Oktober) oder Ostertorwache (November-März), Erbunker oberirdisch am Theaterberg, Erdbunker oberirdisch am Hauptbahnhof, Reifekammern am Güterbahnhof, ABC-Hochbunker in der Admiralstraße

Öffentliche Tour
Jeden Sonntag um 14 Uhr 
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Preis: 15,- Euro/Pers.
Individuelle Gruppen-Touren auf Anfrage möglich
Anreise mit der Bahn
Die entspannteste Anreise erfolgt mit einem Gruppen-Ticket der DB und dabei entfallen auch noch die Park-Gebühren.
Anreise mit dem PKW

Parkmöglichkeiten:
Am Best Western Hotel Zur Post Bremen können Sie Sie wahlweise in der hoteleigenen Garage zu 16,- Euro/24h pro PKW oder im nahe gelegenen öffentlichen Parkhaus zu 9,- Euro/24h pro PKW parken.
Eine Reservierung ist nicht möglich.
Änderungen vorbehalten.


Weitere Infos zur Unterbringung


Gasthausbrauerei "Schüttinger"
1. Bremer Gasthausbrauerei! Rustikales, gemütliches Gasthaus mit selbst gebrautem Bier und deftigen Speisen. Schüttinger das ist nichts für Miesepeter oder Trauerklöße, denn an den langen Holztischen geht's gesellig zu und getrunken wird das süffige, untergärige Schüttinger.  Der selbstgebraute Gerstensaft schmeckt nach mehr und so bleibt es selten beim ersten Glas. Kein Wunder, daß das Schüttinger bei allen so beliebt ist. Auf langen Bänken rückt man gern zusammen und wenn man sich noch nicht kennt, kommt man sich schnell näher. 

TIPP: 
Partytime im Schüttinger!!! 
jeden Samstag Feiern bis sich die Balken biegen! 
Mit DJ. Ab 20.00 Uhr gehts los. Eintritt ist frei!

Sehenswürdigkeiten


Astrium, Bleikeller, Botanika, Böttcherstraße, Bremer Bürgerschaft, Bremer Stadtmusikanten, Bremer Stadtrundfahrt, Bürgerpark, Das Depot, Das Viertel, Focke Museum, Hafenmuseum Speicher XI, Krankenhausmuseum, Kunsthalle Bremen, Mittelalterliche Führung, Mühle am Wall, Museum Weserburg, Nachtwächter Führung, Pannekokenschiff, Probsteikirche St. Johann, Rathaus, Ratskeller, Roland, Roselius Haus, Schifferhaus, Schlachte, Schnoorviertel, Schulschiff Deutschland, Schütting, Schüttinger, St. Martini Kirche, St. Petri Dom, Stadtwaage, Übersee Museum, Universum, Wallanlagen, Weserpromenade.

Nicht inkludierte Leistungen


Getränke, Abendessen.

Veranstalter: Wissenswertes


Nachtleben:

Vor allem am Wochenende tummeln sich in der Innenstadt Einheimische und Touristen, Jugendliche und Studenten in zahlreichen Diskotheken, Clubs, Bars und Lounges. Zu den traditionsreichen Diskotheken gehören das StuBu und die Lila Eule. Im Umfeld des Bahnhofs gibt es viele Angebote für tanzfreudige Menschen, etwa im Gebäude des ehemaligen Postamtes 5.

Hauptanlaufpunkte für gesellige Treffen sind die Altstadt mit dem Weserufer Schlachte, wo im Sommer zahlreiche Biergärten entlang der Weser geöffnet sind, das sogenannte Viertel – ein Gebiet der Stadtteile Steintor und Ostertor mit hoher Kneipendichte – sowie die Bahnhofsvorstadt mit der Diskomeile

Die "Google Maps" Karte dient nur zur Übersicht und zeigt nicht die exakte Route dieser Reise an.


Der Veranstalter dieser Reise ist "ebuchen.de". Die AGB des Veranstalters. (322-323)


Wunderschöne Städtereisen in Deutschland & Europa

Städtereisen

Darf es mal etwas "stadt"-licher sein? Erleben Sie eine etwas andere Städtetour durch Europas Metropolen. Lernen Sie diese Städte doch einfach mal von der geselligen Seite kennen, eben als ebuchen-Städtetour wie ein Kneipenbummel durch das Schnoorviertel in Bremen, eine Modenschau auf der Kö in Düsseldorf, ein Kaffee "Unter den Linden" in Berlin, Kunst und Kultur mit frischem Kölsch, oder eben ganz individuell nach Ihren Vorlieben aus verfügbaren Einzelbausteinen. Eine Tour durch deutsche und europäische Städte ist immer etwas besonderes.

Top-Städtereisen

nach
oben