Bodensee-Radweg ab Bregenz - klassische Rundtour | 7 Übernachtungen (ID: 1001-16)

Europas drittgrößten See teilen sich drei Länder: Deutschland, Schweiz, Österreich. Schon vor 20 Jahren beschlossen alle drei einen Radweg und stellten diesen bis 2008 so nach und nach fertig. In der Schweiz radeln Sie nahe dem See bzw. der Bahnlinie überwiegend verkehrsfrei und in Deutschland zu 80% ebenfalls (in Orten auf Radfahrstreifen an Autostraßen); der Österreich-Anteil führt direkt am See oder durch das Naturschutzgebiet Alpenrheinmündung. Komfortable Hotels, die gastfreundlichen Schwaben und gemütliche Tagesetappen erwarten Sie.

jetzt ab 696,00 €
pro Person

persönliches Angebot anfordern

Reisezeitraum wählen

Verfügbare Varianten:

Leistungen

  • 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Transportpauschale ab/bis Bregenz inkl. 700,- Euro Haftung/Person mit Abholung um 9.00 Uhr (Bregenz 8. 45 Uhr) bis Zustellung bis ca. 18.30 Uhr
  • Rheinfall-Schifffahrt
  • Fähre Staad-Meersburg inkl. Rad
  • MORE INCLUSIVE: Bodensee ERLEBNISPAKET!
    - 1x Kaffee/Tee & Kuchen im Hotel Seegarten in Arbon
    - 1x Eispause in Konstanzer Bürgerstuben (3 Kugeln)
    -  1x Eintritt Zeppelin Museum Friedrichshafen
  • Infopaket mit genauem Tourenbuch
  • 7-Tage-Servicetelefon
  • GPS-Daten der Route auf Wunsch

Unterbringung

    Nächtigung in guten Hotels und Gasthöfen der 3*** Kategorie, teils auch 4**** Kategorie. 

    Hotelbeispiele: 
    Bregenz: Hotel Ibis oder Gästehaus Lamm oder glw.
    Romanshorn/Güttingen: Güttingen Hotel Seemöwe oder Romanshorn Schlosshotel oder glw.
    Singen/Rielasingen: Singen, Hotel Holiday Inn oder Rielasingen Hotel Krone oder glw.
    Konstanz/Kreuzlingen: Hotel Ibis Styles oder Hampton by Hilton oder glw.
    Friedrichshafen: Styles Hotel oder Hotel Ibis Styles oder glw.

    Die Hotels werden nach Verfügbarkeit gebucht. Änderungen vorbehalten.

    Hinweis: Während der Festspielzeit und zu Messezeiten kann die 1. und letzte Nacht anstatt in Bregenz in Nachbarorten (wie Dornbirn, Wolfurth, Höchst, Lustenau, Hörbranz oder gleichwertig) erfolgen.

    Reise Charakteristika

    • Reisedauer:
      8 Tage / 7 Nächte
    • Anreisetage:
      täglich
    • Gesamtlänge der Strecke:
      ca. 300 km
    • Länge der Tagesetappen:
      ca. 34 - 60 km pro Tag
    • Beschaffenheit der Radwege:
      Großteils verkehrsfreier Radweg entlang/nahe von Ufer oder Bahnlinie bzw. durch Naturschutzgebiete; von allen drei Anrainerstaaten angelegt und einheitlich markiert; überwiegend asphaltiert, 15 % hartgesandet, eben.
    • Verpflegung:
      Frühstück

    Übersicht der Termine

    Reisezeitraum
    Preis
    Kostenfreies Angebot
    Fr 26.04.2024 - Fr 03.05.2024
    ab 859,00 € p P
    Sa 27.04.2024 - Sa 04.05.2024
    ab 859,00 € p P
    So 28.04.2024 - So 05.05.2024
    ab 859,00 € p P
    Mo 29.04.2024 - Mo 06.05.2024
    ab 859,00 € p P
    Di 30.04.2024 - Di 07.05.2024
    ab 859,00 € p P
    Mi 01.05.2024 - Mi 08.05.2024
    ab 859,00 € p P
    Do 02.05.2024 - Do 09.05.2024
    ab 859,00 € p P
    Fr 03.05.2024 - Fr 10.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Sa 04.05.2024 - Sa 11.05.2024
    ab 938,00 € p P
    So 05.05.2024 - So 12.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Mo 06.05.2024 - Mo 13.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Di 07.05.2024 - Di 14.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Mi 08.05.2024 - Mi 15.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Do 09.05.2024 - Do 16.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Fr 10.05.2024 - Fr 17.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Sa 11.05.2024 - Sa 18.05.2024
    ab 938,00 € p P
    So 12.05.2024 - So 19.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Mo 13.05.2024 - Mo 20.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Di 14.05.2024 - Di 21.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Mi 15.05.2024 - Mi 22.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Do 16.05.2024 - Do 23.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Fr 17.05.2024 - Fr 24.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Sa 18.05.2024 - Sa 25.05.2024
    ab 938,00 € p P
    So 19.05.2024 - So 26.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Mo 20.05.2024 - Mo 27.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Di 21.05.2024 - Di 28.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Mi 22.05.2024 - Mi 29.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Do 23.05.2024 - Do 30.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Fr 24.05.2024 - Fr 31.05.2024
    ab 938,00 € p P
    Sa 25.05.2024 - Sa 01.06.2024
    ab 938,00 € p P
    So 26.05.2024 - So 02.06.2024
    ab 938,00 € p P
    Mo 27.05.2024 - Mo 03.06.2024
    ab 938,00 € p P
    Di 28.05.2024 - Di 04.06.2024
    ab 938,00 € p P
    Mi 29.05.2024 - Mi 05.06.2024
    ab 938,00 € p P
    Do 30.05.2024 - Do 06.06.2024
    ab 938,00 € p P
    Fr 31.05.2024 - Fr 07.06.2024
    ab 938,00 € p P
    Sa 01.06.2024 - Sa 08.06.2024
    ab 938,00 € p P
    Mi 05.06.2024 - Mi 12.06.2024
    ab 859,00 € p P
    Do 06.06.2024 - Do 13.06.2024
    ab 859,00 € p P
    Fr 07.06.2024 - Fr 14.06.2024
    ab 859,00 € p P
    Sa 08.06.2024 - Sa 15.06.2024
    ab 859,00 € p P
    So 09.06.2024 - So 16.06.2024
    ab 859,00 € p P
    Mo 10.06.2024 - Mo 17.06.2024
    ab 859,00 € p P
    Di 11.06.2024 - Di 18.06.2024
    ab 859,00 € p P
    Mi 12.06.2024 - Mi 19.06.2024
    ab 859,00 € p P
    Do 13.06.2024 - Do 20.06.2024
    ab 859,00 € p P
    Fr 14.06.2024 - Fr 21.06.2024
    ab 859,00 € p P
    Sa 15.06.2024 - Sa 22.06.2024
    ab 859,00 € p P
    So 16.06.2024 - So 23.06.2024
    ab 859,00 € p P
    Mo 17.06.2024 - Mo 24.06.2024
    ab 859,00 € p P
    Di 18.06.2024 - Di 25.06.2024
    ab 859,00 € p P
    Mi 19.06.2024 - Mi 26.06.2024
    ab 859,00 € p P
    Do 20.06.2024 - Do 27.06.2024
    ab 859,00 € p P
    Fr 21.06.2024 - Fr 28.06.2024
    ab 859,00 € p P
    Sa 22.06.2024 - Sa 29.06.2024
    ab 859,00 € p P
    Mi 26.06.2024 - Mi 03.07.2024
    ab 859,00 € p P
    Do 27.06.2024 - Do 04.07.2024
    ab 859,00 € p P
    Fr 28.06.2024 - Fr 05.07.2024
    ab 859,00 € p P
    Sa 29.06.2024 - Sa 06.07.2024
    ab 859,00 € p P
    So 30.06.2024 - So 07.07.2024
    ab 859,00 € p P
    Mo 01.07.2024 - Mo 08.07.2024
    ab 859,00 € p P
    Di 02.07.2024 - Di 09.07.2024
    ab 859,00 € p P
    Mi 03.07.2024 - Mi 10.07.2024
    ab 859,00 € p P
    Do 04.07.2024 - Do 11.07.2024
    ab 859,00 € p P
    Fr 05.07.2024 - Fr 12.07.2024
    ab 938,00 € p P
    Sa 06.07.2024 - Sa 13.07.2024
    ab 938,00 € p P
    So 07.07.2024 - So 14.07.2024
    ab 938,00 € p P
    Mo 08.07.2024 - Mo 15.07.2024
    ab 938,00 € p P
    Di 09.07.2024 - Di 16.07.2024
    ab 938,00 € p P
    Mi 10.07.2024 - Mi 17.07.2024
    ab 938,00 € p P
    Do 11.07.2024 - Do 18.07.2024
    ab 938,00 € p P
    Fr 12.07.2024 - Fr 19.07.2024
    ab 938,00 € p P
    Sa 13.07.2024 - Sa 20.07.2024
    ab 938,00 € p P
    So 14.07.2024 - So 21.07.2024
    ab 938,00 € p P
    Mo 15.07.2024 - Mo 22.07.2024
    ab 938,00 € p P
    Di 16.07.2024 - Di 23.07.2024
    ab 938,00 € p P
    Mi 17.07.2024 - Mi 24.07.2024
    ab 938,00 € p P
    Do 18.07.2024 - Do 25.07.2024
    ab 1.018,00 € p P
    Fr 19.07.2024 - Fr 26.07.2024
    ab 1.018,00 € p P
    Sa 20.07.2024 - Sa 27.07.2024
    ab 1.018,00 € p P
    So 21.07.2024 - So 28.07.2024
    ab 1.018,00 € p P
    Mo 22.07.2024 - Mo 29.07.2024
    ab 938,00 € p P
    Di 23.07.2024 - Di 30.07.2024
    ab 938,00 € p P
    Mi 24.07.2024 - Mi 31.07.2024
    ab 938,00 € p P
    Do 25.07.2024 - Do 01.08.2024
    ab 1.018,00 € p P
    Fr 26.07.2024 - Fr 02.08.2024
    ab 1.018,00 € p P
    Sa 27.07.2024 - Sa 03.08.2024
    ab 1.018,00 € p P
    So 28.07.2024 - So 04.08.2024
    ab 1.018,00 € p P
    Mo 29.07.2024 - Mo 05.08.2024
    ab 938,00 € p P
    Di 30.07.2024 - Di 06.08.2024
    ab 938,00 € p P
    Mi 31.07.2024 - Mi 07.08.2024
    ab 938,00 € p P
    Do 01.08.2024 - Do 08.08.2024
    ab 1.018,00 € p P
    Fr 02.08.2024 - Fr 09.08.2024
    ab 1.018,00 € p P
    Sa 03.08.2024 - Sa 10.08.2024
    ab 1.018,00 € p P
    So 04.08.2024 - So 11.08.2024
    ab 1.018,00 € p P
    Mi 07.08.2024 - Mi 14.08.2024
    ab 938,00 € p P
    Do 08.08.2024 - Do 15.08.2024
    ab 1.018,00 € p P
    Fr 09.08.2024 - Fr 16.08.2024
    ab 1.018,00 € p P
    Sa 10.08.2024 - Sa 17.08.2024
    ab 1.018,00 € p P
    So 11.08.2024 - So 18.08.2024
    ab 1.018,00 € p P
    Mo 12.08.2024 - Mo 19.08.2024
    ab 938,00 € p P
    Di 13.08.2024 - Di 20.08.2024
    ab 938,00 € p P
    Mi 14.08.2024 - Mi 21.08.2024
    ab 938,00 € p P
    Do 15.08.2024 - Do 22.08.2024
    ab 1.018,00 € p P
    Fr 16.08.2024 - Fr 23.08.2024
    ab 1.018,00 € p P
    Sa 17.08.2024 - Sa 24.08.2024
    ab 1.018,00 € p P
    So 18.08.2024 - So 25.08.2024
    ab 1.018,00 € p P
    Mo 19.08.2024 - Mo 26.08.2024
    ab 938,00 € p P
    Di 20.08.2024 - Di 27.08.2024
    ab 938,00 € p P
    Mi 21.08.2024 - Mi 28.08.2024
    ab 938,00 € p P
    Do 22.08.2024 - Do 29.08.2024
    ab 938,00 € p P
    Fr 23.08.2024 - Fr 30.08.2024
    ab 938,00 € p P
    Sa 24.08.2024 - Sa 31.08.2024
    ab 938,00 € p P
    So 25.08.2024 - So 01.09.2024
    ab 938,00 € p P
    Mo 26.08.2024 - Mo 02.09.2024
    ab 938,00 € p P
    Di 27.08.2024 - Di 03.09.2024
    ab 938,00 € p P
    Mi 28.08.2024 - Mi 04.09.2024
    ab 938,00 € p P
    Do 29.08.2024 - Do 05.09.2024
    ab 938,00 € p P
    Fr 30.08.2024 - Fr 06.09.2024
    ab 938,00 € p P
    Sa 31.08.2024 - Sa 07.09.2024
    ab 938,00 € p P
    So 01.09.2024 - So 08.09.2024
    ab 938,00 € p P
    Mo 02.09.2024 - Mo 09.09.2024
    ab 938,00 € p P
    Di 03.09.2024 - Di 10.09.2024
    ab 938,00 € p P
    Mi 04.09.2024 - Mi 11.09.2024
    ab 938,00 € p P
    Do 05.09.2024 - Do 12.09.2024
    ab 938,00 € p P
    Fr 06.09.2024 - Fr 13.09.2024
    ab 938,00 € p P
    Sa 07.09.2024 - Sa 14.09.2024
    ab 859,00 € p P
    So 08.09.2024 - So 15.09.2024
    ab 859,00 € p P
    Mo 09.09.2024 - Mo 16.09.2024
    ab 859,00 € p P
    Di 10.09.2024 - Di 17.09.2024
    ab 859,00 € p P
    Mi 11.09.2024 - Mi 18.09.2024
    ab 859,00 € p P
    Do 12.09.2024 - Do 19.09.2024
    ab 859,00 € p P
    Fr 13.09.2024 - Fr 20.09.2024
    ab 859,00 € p P
    Sa 14.09.2024 - Sa 21.09.2024
    ab 859,00 € p P
    So 15.09.2024 - So 22.09.2024
    ab 859,00 € p P
    Mo 16.09.2024 - Mo 23.09.2024
    ab 859,00 € p P
    Di 17.09.2024 - Di 24.09.2024
    ab 859,00 € p P
    Mi 18.09.2024 - Mi 25.09.2024
    ab 859,00 € p P
    Do 19.09.2024 - Do 26.09.2024
    ab 859,00 € p P
    Mi 25.09.2024 - Mi 02.10.2024
    ab 859,00 € p P
    Do 26.09.2024 - Do 03.10.2024
    ab 859,00 € p P
    Fr 27.09.2024 - Fr 04.10.2024
    ab 859,00 € p P
    Sa 28.09.2024 - Sa 05.10.2024
    ab 859,00 € p P
    So 29.09.2024 - So 06.10.2024
    ab 859,00 € p P
    Mo 30.09.2024 - Mo 07.10.2024
    ab 859,00 € p P
    Di 01.10.2024 - Di 08.10.2024
    ab 859,00 € p P
    Mi 02.10.2024 - Mi 09.10.2024
    ab 859,00 € p P
    Do 03.10.2024 - Do 10.10.2024
    ab 859,00 € p P
    Fr 04.10.2024 - Fr 11.10.2024
    ab 859,00 € p P
    Sa 05.10.2024 - Sa 12.10.2024
    ab 859,00 € p P
    So 06.10.2024 - So 13.10.2024
    ab 859,00 € p P
    Mo 07.10.2024 - Mo 14.10.2024
    ab 859,00 € p P
    Di 08.10.2024 - Di 15.10.2024
    ab 859,00 € p P
    Mi 09.10.2024 - Mi 16.10.2024
    ab 859,00 € p P
    Do 10.10.2024 - Do 17.10.2024
    ab 859,00 € p P
    Fr 11.10.2024 - Fr 18.10.2024
    ab 696,00 € p P
    Sa 12.10.2024 - Sa 19.10.2024
    ab 696,00 € p P
    So 13.10.2024 - So 20.10.2024
    ab 696,00 € p P
    Mo 14.10.2024 - Mo 21.10.2024
    ab 696,00 € p P
    Di 15.10.2024 - Di 22.10.2024
    ab 696,00 € p P
    Mi 16.10.2024 - Mi 23.10.2024
    ab 696,00 € p P
    Do 17.10.2024 - Do 24.10.2024
    ab 696,00 € p P
    Fr 18.10.2024 - Fr 25.10.2024
    ab 696,00 € p P
    Sa 19.10.2024 - Sa 26.10.2024
    ab 696,00 € p P

    1. Tag: Bregenz
    Im Laufe des Tages individuelle Anreise nach Bregenz. Ausgabe Reiseunterlagen und Leihräder (falls gebucht) beim Infopoint Hotel Weisses Kreuz. Übernachtung.

    2. Tag: Güttingen/Romanshorn, ca. 45 - 55 km

    Durch das Naturschutzgebiet „Altenrhein-Mündung“ nach Staad, und den Schweizer Ort Rorschach über Arbon und Egnach nach Romanshorn/Güttingen. Übernachtung.

    3. Tag: Singen/Rielasingen, ca. 54 - 63 km

    Am Weg passieren Sie schöne Parks und (Gratis-) Strandbäder; den Untersee entlang ans Tagesziel. Übernachtung.

    4. Tag: Schaffhausen und Rheinfall, ca. 55 km

    Auf dem Rhein-Radweg nach Schaffhausen (Festung Munot) und zum größten Wasserfall Europas; zurück. Übernachtung wie am Vortag.

    5. Tag: Konstanz/Kreuzlingen, ca. 53 km

    Über die Halbinsel Höri nach Radolfzell. Weiter zur Insel Reichenau (Inselrundfahrt +16 km) und in die Konzilstadt. Übernachtung.

    6. Tag: Friedrichshafen, ca. 34 km + 15 Fährminuten

    Vormittags Zeit zur individuellen Besichtigung der Blumeninsel Mainau; anschließend zur Fähre nach Staad; Überfahrt nach Meersburg und am See entlang über Immenstaad nach Friedrichshafen (Zollamtsgebäude inmitten der Parkanlage, Schlosskirche, Zeppelinmuseum). Durch die kurze Tagesetappe ist ein Ausflug zu den Pfahlbauten in Uhldingen lohnenswert (+ 10 km). Übernachtung.

    7. Tag: Bregenz, ca. 35 km

    Durchs Naturschutzgebiet Argenmündung (Abstecher an der Argen nach Laimnau + 18 km) zur Inselstadt Lindau und zurück ins Festspielstädtchen. Übernachtung.

    8. Tag: Abreise
    Nach dem Frühstück Ende der Radtour und Heimreise bzw. Buchung von Zusatznächten



    (C)
    Mieträder

    Qualitätsräder sorgen mit einer guten Wartung für eine pannenfreie Radtour. 7-Gang (Damen-/Herrenmodell) mit Rücktritt, Nabenschaltung und Breitsitz. Auf Wunsch stellen wir auch 21/24-Gang-Räder (Freilauf; Damen-/Herrenmodell) ohne Aufpreis bereit
    Preis: 90,- Euro /Rad

    E-BIKES
    Räder mit elektronischer Tretunterstützung (geräuschlos) und Freilauf; nur 21 kg Eigengewicht; Tagesreichweite von ca. 70 km (je nach Fahrweise!). Geeignet für Körpergrößen zwischen 160 cm und 190 cm.
    Radmiete: 190,- Euro/Rad

    Zusätzlich inklusive:
    Eine Beidseitige Satteltasche pro Person – auch bei kundeneigenen Rädern.


    mögliche Zusatznächte

    Zusatznacht Ü/F in Bregenz:
    im Doppelzimmer: 65,- Euro/Pers.
    im Einzelzimmer: 99,- Euro

    Zur Festspielzeit 17.07. - 18.08.2024
    im Doppelzimmer: 88,- Euro/Pers.
    im Einzelzimmer: 130,- Euro


    Verpflegungsleistungen

    Demi-Pension:
    3 x 3-Gang-Abendessen mit Hauptgericht zur Wahl (teilweise in hotelnahen Restaurants)
    (nicht in Bregenz & Friedrichshafen)
    Preis: 135,- Euro/Pers. 


    TOURENRAD DAMEN
    7 GÄNGE | 28"
    Das 7-Gang Tourenrad mit Rücktrittbremse ist von den Marken Schauff oder Kalkhoff. Die Firma Schauff stellt seit 1945 Qualitätsräder in Remagen/Rhein her, während die Firma Kalkhoff seit 1919 Qualitätsfahrräder baut.
    Schaltung und Bremsen: Dieses Tourenrad ist für alle Straßenbeläge geeignet. Es verfügt über eine 7-Gang Nabenschaltung. Eine Shimano Vorderbremse sowie eine Rücktrittbremse sorgen für sicheres Bremsen.
    Rahmen: Die Rahmenform dieses Leihrades bietet in erster Linie Komfort. Bei dem sogenannten Wave-Rahmen fehlt das Oberrohr zur Gänze und dadurch kann ein sicheres Auf- und Absteigen ermöglicht werden. Die Sitzposition ist gerade und sehr komfortabel.
    Sattel: Das Fahrrad verfügt über einen bequemen Gelsattel oder einen mit Slow Fit Foam ausgestatteten Sattel. Weiters verfügt dieses Tourenrad über einen Schnellspanner. Damit lässt sich der Sattel Ihres Leihrades auf die für Sie passende Sitzposition ohne Werkzeug schnell einstellen.
    Reifen: Dieses Leihrad ist mit einem Schwalbe Marathon Plus Reifen ausgestattet. Bei diesem sogenannten “unplattbaren” Reifen ist der Pannenschutz mit einer 5 mm starken Einlage aus hochwertigen und belastbaren Materialien in den Mantel eingearbeitet. Aus diesem Grund sind diese Reifen viel mehr belastbar und bieten einen erhöhten Schutz gegen eine Reifenpanne.

    TOURENRAD DAMEN
    21 GÄNGE | 28"
    Das 21-Gang Tourenrad mit Freilauffunktion ist von den Marken Schauff oder Kalkhoff. Die Firma Schauff stellt seit 1945 Qualitätsräder in Remagen/Rhein her, während die Firma Kalkhoff seit 1919 Qualitätsfahrräder baut.
    Schaltung und Bremsen: Dieses Tourenrad ist für alle Straßenbeläge geeignet. Es verfügt über eine 21-Gang Kettenschaltung. Eine Shimano Vorder- und Hinterbremse sorgen für sicheres Bremsen.
    Rahmen: Diese Tourenrad wird in zwei Rahmen-Ausführungen eingesetzt.
    Trapezrahmen: Die Rahmenform dieses Leihrades bietet Komfort, Sportlichkeit und Stabilität in einem. Der sogenannte Trapezrahmen erlaubt durch das zum Sattel geneigte Oberrohr einen tieferen Einstieg und dadurch ein komfortables Auf- und Absteigen.  ie Sitzposition ist bei dieser Rahmenart leicht nach vorne geneigt.
    Wave-Rahmen: Die Rahmenform dieses Leihrades bietet in erster Linie Komfort. Bei dem sogenannten Wave-Rahmen fehlt das Oberrohr zur Gänze und dadurch kann ein sicheres Auf- und Absteigen ermöglicht werden.  Die Sitzposition ist gerade und sehr komfortabel.
    Sattel: Das Fahrrad verfügt über einen bequemen Gelsattel oder einen mit Slow Fit Foam ausgestatteten Sattel. Weiters verfügt dieses Tourenrad über einen Schnellspanner. Damit lässt sich der Sattel Ihres Leihrades auf die für Sie passende Sitzposition ohne Werkzeug schnell einstellen.
    Reifen: Dieses Leihrad ist mit einem Schwalbe Marathon Plus Reifen ausgestattet. Bei diesem sogenannten “unplattbaren” Reifen ist der Pannenschutz mit einer 5 mm starken Einlage aus hochwertigen und belastbaren Materialien in den Mantel eingearbeitet. Aus diesem Grund sind diese Reifen viel mehr belastbar und bieten einen erhöhten Schutz gegen eine Reifenpanne.

    TOURENRAD HERREN
    21 GÄNGE | 28"
    Das 21-Gang Tourenrad mit Freilauffunktion ist von den Marken Schauff oder Kalkhoff. Die Firma Schauff stellt seit 1945 Qualitätsräder in Remagen/Rhein her, während die Firma Kalkhoff seit 1919 Qualitätsfahrräder baut.
    Schaltung und Bremsen: Dieses Tourenrad ist für alle Straßenbeläge geeignet. Es verfügt über eine 21-Gang Kettenschaltung. Eine Shimano Vorder- und Hinterbremse sorgen für sicheres Bremsen.
    Rahmen: Bei der Rahmenform dieses Fahrrades verläuft das Oberrohr beinahe waagrecht.  Der sogenannte Diamantrahmen zeichnet sich durch hohe Stabilität aus und ist für sportliche Fahrstile geeignet. Die Sitzposition ist leicht nach vorne geneigt und gestreckt.
    Sattel: Das Fahrrad verfügt über einen bequemen Gelsattel oder einen mit Slow Fit Foam ausgestatteten Sattel. Weiters verfügt dieses Tourenrad über einen Schnellspanner.  Damit lässt sich der Sattel Ihres Leihrades auf die für Sie passende Sitzposition ohne Werkzeug schnell einstellen.
    Reifen: Dieses Leihrad ist mit einem Schwalbe Marathon Plus Reifen ausgestattet. Bei diesem sogenannten “unplattbaren” Reifen ist der Pannenschutz mit einer 5 mm starken Einlage aus hochwertigen und belastbaren Materialien in den Mantel eingearbeitet.  Aus diesem Grund sind diese Reifen viel mehr belastbar und bieten einen erhöhten Schutz gegen eine Reifenpanne.

    TOURENRAD HERREN
    7 GÄNGE | 28"
    Das 7-Gang Tourenrad mit Rücktrittbremse ist von den Marken Schauff oder Kalkhoff. Die Firma Schauff stellt seit 1945 Qualitätsräder in Remagen/Rhein her, während die Firma Kalkhoff seit 1919 Qualitätsfahrräder baut.
    Schaltung und Bremsen: Dieses Tourenrad ist für alle Straßenbeläge geeignet. Es verfügt über eine 7-Gang Nabenschaltung. Eine Shimano Vorderbremse sowie eine Rücktrittbremse sorgen für sicheres Bremsen.
    Rahmen: Bei der Rahmenform dieses Fahrrades verläuft das Oberrohr beinahe waagrecht. Der sogenannte Diamantrahmen zeichnet sich durch hohe Stabilität aus und ist für sportliche Fahrstile geeignet. Die Sitzposition ist leicht nach vorne geneigt und gestreckt.
    Sattel: Das Fahrrad verfügt über einen bequemen Gelsattel oder einen mit Slow Fit Foam ausgestatteten Sattel. Weiters verfügt dieses Tourenrad über einen Schnellspanner.  Damit lässt sich der Sattel Ihres Leihrades auf die für Sie passende Sitzposition ohne Werkzeug schnell einstellen.
    Reifen: Dieses Leihrad ist mit einem Schwalbe Marathon Plus Reifen ausgestattet. Bei diesem sogenannten “unplattbaren” Reifen ist der Pannenschutz mit einer 5 mm starken Einlage aus hochwertigen und belastbaren Materialien in den Mantel eingearbeitet. Aus diesem Grund sind diese Reifen viel mehr belastbar und bieten einen erhöhten Schutz gegen eine Reifenpanne.


    E-Bike

    ELEKTRORAD UNISEX
    7 GÄNGE | 28"
    Das 7- oder 8-Gang Elektrorad mit Freilauffunktion ist von der Marke Kalkhoff. 
    Die Firma Kalkhoff baut seit 1919 Qualitätsfahrräder.
    Schaltung und Bremsen: Dieses Elektrorad ist für alle Straßenbeläge geeignet. Es verfügt über eine 7- oder 8-Gang Nabenschaltung.  Eine hohe Bremskraft und gute Dosierbarkeit aufgrund der hydraulischen Felgenbremsen sorgen für Sicherheit.
    Rahmen: Die Rahmenform dieses Leihrades bietet in erster Linie Komfort. Bei dem sogenannten Wave-Rahmen fehlt das Oberrohr zur Gänze und dadurch kann ein sicheres Auf- und Absteigen ermöglicht werden.  Die Sitzposition ist gerade und sehr komfortabel.
    Motor: Dieses Elektrorad verfügt über einen leistungsstarken 250W Motor und einer leistungsstarken 621Wh Batterie. Der Motor ist extrem strapazierfähig und für jedes Wetter geeignet.
    Sattel:  Das Fahrrad verfügt über einen mit Memory Foam ausgestatteten Sattel. Weiters verfügt dieses Elektrorad über einen Schnellspanner. Damit lässt sich der Sattel Ihres Leihrades auf die für Sie passende Sitzposition ohne Werkzeug schnell einstellen.
    Reifen: Dieses Leihrad ist mit einem Schwalbe Marathon Plus Reifen ausgestattet.  Bei diesem sogenannten “unplattbaren” Reifen ist der Pannenschutz mit einer 5 mm starken Einlage aus hochwertigen und belastbaren Materialien in den Mantel eingearbeitet.  Aus diesem Grund sind diese Reifen viel mehr belastbar und bieten einen erhöhten Schutz gegen eine Reifenpanne. 

    Auf der MS Primadonna, entlang der Donau zwischen Passau und Wien und am Bodensee bieten wir teilweise E-Bikes der Marke Velo De Ville nach Verfügbarkeit an.

    ELEKTRORAD UNISEX
    7 GÄNGE | 28"
    Das 7-Gang Elektrorad mit Freilauffunktion ist von der Marke Velo de Ville. Die Firma Velo de Ville baut seit 1982 Qualitätsfahrräder.
    Schaltung und Bremsen: Dieses Elektrorad ist für alle Straßenbeläge geeignet. Es verfügt über eine 7-Gang Nabenschaltung. Eine hohe Bremskraft und gute Dosierbarkeit aufgrund der hydraulischen Felgenbremsen sorgen für Sicherheit.
    Rahmen: Die Rahmenform dieses Leihrades bietet in erster Linie Komfort.  Bei dem sogenannten Wave-Rahmen fehlt das Oberrohr zur Gänze und dadurch kann ein sicheres Auf- und Absteigen ermöglicht werden.  Die Sitzposition ist gerade und sehr komfortabel.
    Motor: Dieses Elektrorad verfügt über einen leistungsstarken 400Wh Bosch Aktive Line Plus Motor und einer leistungsstarken Bosch 500Wh Batterie.
    Sattel: Das Fahrrad verfügt über einen City Sattel. Weiters verfügt dieses Elektrorad über einen Schnellspanner.  Damit lässt sich der Sattel Ihres Leihrades auf die für Sie passende Sitzposition ohne Werkzeug schnell einstellen.
    Reifen: Dieses Leihrad ist mit einem Schwalbe Marathon Plus Reifen ausgestattet.  Bei diesem sogenannten “unplattbaren” Reifen ist der Pannenschutz mit einer 5 mm starken Einlage aus hochwertigen und belastbaren Materialien in den Mantel eingearbeitet.  Aus diesem Grund sind diese Reifen viel belastbarer und bieten einen erhöhten Schutz gegen eine Reifenpanne.

    ELEKTRORAD HERREN
    7 GÄNGE | 28"
    Das 7-Gang Elektrorad mit Freilauffunktion ist von der Marke Kalkhoff. Die Firma Kalkhoff baut seit 1919 Qualitätsfahrräder.
    Schaltung und Bremsen: Dieses Elektrorad ist für alle Straßenbeläge geeignet. Es verfügt über eine 7-Gang Nabenschaltung.  Eine hohe Bremskraft und gute Dosierbarkeit aufgrund der hydraulischen Felgenbremsen sorgen für Sicherheit.
    Rahmen: Bei der Rahmenform dieses Fahrrades verläuft das Oberrohr beinahe waagrecht.  Der sogenannte Diamantrahmen zeichnet sich durch hohe Stabilität aus und ist für sportliche Fahrstile geeignet. Die Sitzposition ist leicht nach vorne geneigt und gestreckt.
    Motor: Dieses Elektrorad verfügt über einen leistungsstarken 250W Motor sowie einer leistungsstarken 621Wh Batterie. Aufgrund der Shift-Sensor Technologie des Antriebs ist es möglich während der Fahrt reibungslos schalten zu können.
    Sattel: Das Fahrrad verfügt über einen mit Memory Foam ausgestatteten Sattel. Weiters verfügt dieses Elektrorad über einen Schnellspanner. Damit lässt sich der Sattel Ihres Leihrades auf die für Sie passende Sitzposition ohne Werkzeug schnell einstellen.
    Reifen: Dieses Leihrad ist mit einem Schwalbe Marathon Plus Reifen ausgestattet.  Bei diesem sogenannten “unplattbaren” Reifen ist der Pannenschutz mit einer 5 mm starken Einlage aus hochwertigen und belastbaren Materialien in den Mantel eingearbeitet.  Aus diesem Grund sind diese Reifen viel mehr belastbar und bieten einen erhöhten Schutz gegen eine Reifenpanne.


    Die gezeigten Bilder dienen nur als Referenz, das tatsächliche Leihrad kann abweichen.



    Kinderrad

    Informationen zu Ausführungen und Zubehör auf Anfrage. Bitte Alter und Körpergröße angeben.


    Sonstiges

    Weitere Modelle, Ausführungen und Zubehör auf Anfrage.

    Gepäckträgertasche
    Der Verleih einer beidseitigen Satteltasche ist pro Leihrad inklusive.


    Eigenes Rad
    Selbstverständlich können Sie auch mit Ihrem eigenen Rad fahren. Bitte kontrollieren Sie vor Antritt der Reise, ob Ihr Rad voll funktionstüchtig ist und planen entsprechendes Material für kleinere Reparaturen ein.
    Haftungen für eventuelle Schäden sind ausgeschlossen. 

    Anreise mit der Bahn

    Bahnhof:

    • Bregenz

    Anreise mit dem PKW

    Autobahn A 7 Ulm-Memmingen-A 96 Lindau; 175 km südlich von Ulm.

    Parken

    • Parkplatz West“ (nach Verfügbarkeit) ca. 10 Gehminuten von der Radausgabe ca. 10,- Euro/Tag (zahlbar vor Ort über App, zB: Park Now oder Easypark) 
    • zentraler Tiefgarage bei der Pfänderbahn.
      Preis: 150,- Euro (Sonderkonditionen, vorab oder vor Ort buchbar; vor Ort NUR Barzahlung möglich; für 7 Nächte/8 Tage (Parkplatz bei Zusatznächten auf Anfrage)

    Anreise mit dem Flugzeug

    Nächst gelegener Flughafen:

    • Zürich
      ist sehr gut zu erreichen. Von dort weiter per Zug und/oder Schiff
    • Friedrichshafen

    Informationen zum Gepäcktransfer
    Jedes Gepäckstück muss mit einer Gepäckschleife versehen sein (Diese erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen im Info-Point). Die Anzahl der Gepäckstücke darf während der Reise nicht verändert werden. Flüssigkeiten (Weinflaschen, etc.), wichtige Medikamente,zerbrechliche oder technisch sensible Gegenstände bitte nicht im Gepäck aufbewahren. Ihr Gepäck wird bis zum Ziel Ihrer Radreise befördert. Auch dann, wenn Sie nach der Tour z.B. im Ausgangsort noch eine Verlängerungsnacht gebucht haben. Die Gepäckabholung erfolgt zwischen 9 Uhr und 10 Uhr im Hotel. Späteste Zustellzeit im nächsten Hotel um ca. 18 Uhr. 

    Tagesgepäck

    Wir empfehlen folgende Dinge einzuplanen:

    • Sonnenhut
    • Sonnenbrille
    • Sonnenschutzcreme
    • Regenschutz
    • bequeme Schuhe
    • Windjacke bzw. Kleidung nach dem "Zwiebelprinzip" einpacken.
    • Reiseapotheke
    • ggf. Badesachen
    • bei einem eigenen Rad ggf. ein Reparaturset
    • Helm

    Reiseunterlagen
    Auch wenn Sie die individuelle Reiseform gewählt haben, müssen Sie sich nicht alleine in der „Wildnis“ zurechtfinden. Es werden Ihnen eine gut ausgearbeitete und detaillierte Wegbeschreibungen mit Kartenmaterial zur Verfügung gestellt und zusätzlich bekommen Sie interessante Informationen über Land und Leute. Nach Eingang des gesamten Rechnungsbetrages erhalten Sie etwa zwei bis drei Wochen vor Reisebeginn per E-Mail die wichtigsten Reiseinformationen sowie auf Wunsch die Liste der für Sie gebuchten Hotels. Ausführliche Unterlagen (detailliertes Kartenmaterial, ausführliche Routenbeschreibungen, zusätzliches Prospektmaterial,…) werden Ihnen im Anreisehotel oder Info-Point übergeben, ebenso wie eventuell gebuchte Leihräder. Sie erhalten pro Zimmer ein Unterlagenpaket.
    Benötigte Dokumente

    Bitte führen Sie stets einen Personalausweis bzw. einen Reisepass bei sich. 
    EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat.


    Sonstige Informationen
    Die Reiseunterlagen sind in Deutsch erhältlich.

    Sonderregelung / -gebühr


    Last-Minute-Aufschlag

    • Bei Buchung ab 10 Tage vor Anreise wird eine obligatorische Bearbeitungsgebühr in Höhe von 35,- Euro/Buchung fällig. 

    Umbuchungen


    Bei Umbuchung durch den Kunden (Änderung des Termins, der Hotelkategorie, Route, Verpflegung, etc.) 

    • ab 30 Tage vor Anreise, verrechnen wir pro Buchungsvorgang eine Bearbeitungsgebühr von 25,- Euro,- bzw. 
    • ab 10 Tage vor Anreise 50,- Euro Bearbeitungsgebühr (einmalig pro Buchung).
    Umbuchung auf eine andere Reise ist nur in Form eines Stornos und anschließender Neubuchung möglich.

    Häufig gestellte Fragen


    Beachten Sie bitte, dass die km-Angaben je nach Lage der Hotels und der gewählten Routenführung bis zu 10% variieren können.

    Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

    Minderjährige Personen können an der Reise nicht ohne einen Erziehungsberechtigten bzw. eine von diesem berechtigte Begleitperson teilnehmen.

    Versicherungen


    Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss einer Versicherung (Reiserücktritt, Reiseabbruch, Reisegepäck, (Auslands-) Krankenversicherung, etc.)

    Kinderermäßigung


    Gültig für 1 Kind  bei min. 2 Vollzahlern im Zustellbett (auch Großeltern)

    • 0 - 6 Jahre: 100%
    • 7 - 11 Jahre: 50%
    • 12 - 15 Jahre: 25%  

    Die 3. Person im Doppelzimmer mit Zustellbett erhält generell 10% Ermäßigung und 2 Kinder (bis 15,9 Jahre) im separaten Doppelzimmer erhalten 10 % Nachlass auf den Grundreisepreis.
    Bitte geben Sie in der Buchungsstrecke im Feld "Sonstiges" den Namen, das Geburtsdatum sowie ggf. die Körperlänge des Kindes an. Wir berechnen den Preis für Sie.

    Pannenservice Informationen


    Auch Leihräder (inkl. E-Bikes) können einen Defekt haben. Auf der gesamten Radstrecke haben wir daher intakte Ersatzräder (nur 7-Gang-Räder 28“ – keine E-Bikes) eingestellt. Sie geben Ihr defektes Rad dort ab und „satteln” einfach um. Beachten Sie bitte, dass wir daher keine Werkstättenrechnungen, etc. übernehmen

    Schlechtwetter Informationen


    Geradelt wird auch bei schlechtem Wetter. Bitte planen Sie entsprechende Kleidung ein. Teilstrecken können ggf. mit der Bahn, mit dem Schiff oder per Bus abgekürzt werden. Sehen Sie es wie die Ostfriesen - schlechtes Wetter gibt es nicht, es gibt nur falsche Kleidung.

    Nahrungsmittel Informationen


    Unverträglichkeiten etc. bitte in der Buchungsstrecke im Feld unter "Sonstiges" eintragen. Aufpreis ggf. vor Ort zahlbar.

    Weitere Infos zur Unterbringung


    Während der Festspielzeit und zu Messezeiten kann die 1. und letzte Nacht anstatt in Bregenz in Nachbarorten (wie Dornbirn, Wolfurth, Höchst, Lustenau, Hörbranz oder gleichwertig) erfolgen.

    Häufig gestellte Fragen 6


    Bei diesem Angebot handelt es sich um eine individuelle Reise, die Sie in Eigenregie mit Hilfe von Reiseunterlagen gestalten. Über die Gruppengröße / -zusammensetzung bei der Teilnahme an einzelnen inkludierten Bausteinen kann vorab keine verbindliche Aussage getroffen werden.

    Mindestteilnehmerzahl


    Für diese Reise ist keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich.

    Nicht inkludierte Leistungen


    • Ortstaxe, sofern fällig
      ab 2018 erheben einige Orte am Bodensee eine Nächtigungsabgabe, welche nicht im Pauschalpreis inkludiert ist und vor Ort gezahlt werden muss. Preis: etwa 3,- bis 7,- Euro/Pers./Nacht.
    • An- und Abreise
    • Versicherungen
    • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
    • Leihrad
    • alles, was nicht unter "Leistungen" aufgeführt ist

    Bregenzer Festspiele:
    Berühmte Arien, phantastische Opern, hochkarätige Operetten, nostalgische Filme, all das können Sie auf der berühmten Seebühne bei den alljährlichen Festspielen in Bregenz von ca. Mitte Juli bis Mitte August erleben.

    Festspielzeit 2024: 17.07. - 18.08.2024

    Während der Festspielzeit kann die 1. und letzte Nacht in Nachbarorten (wie Dornbirn, Wolfurth, Höchst, Lustenau, Hörbranz oder gleichwertig) erfolgen.


    Hinrich N.
    Gute Reise, höfliches Peronal in den Hotels. Es klappte alles. Kartenmaterial könnte hinsichtlich der Tour aussagefähiger (größerer Maßstab) sein.
    Nadine O.

    Jürgen B.
    Hallo, es war wirklich eine spitzen Radreise rund um den Bodensee. Das gesamte "Paket" von ebuchen kann man in allen Bereichen nur mit 5 Sternen bewerten. Sehr gerne werden wir wieder einmal mit ebuchen reisen. Nochmals vielen Dank an Herrn Schiermann + Team. J.
    Dr. Rüdiger K.
    Wir waren ausgesprochen zufrieden mit Beratung, Routenauswahl, Gepäcktransfer und den Unterkünften. Die Radtour um den Bodensee war reich an erinnerungswerten Eindrücken (Natur, mittelalterliche Ortskerne).
    Christine P.

    Alois L.
    Ablauf, Etappenaufteilung, Gepäcktransport und Organisation perfekt. Unterbringung zT. nicht mehr dem angegebenen Standard entsprechend (zB. Hotel Föhr Friedrichshafen oder Holiday In Singen).
    Beate N.

    Hubert Z.

    Dirk L.
    Bei Anreise am Sonntag haben die Restaurants im Hotel meist Ruhetag.
    Heinz N.
    Es war super organisiert, kann diese Reise nur empfehlen
    Wir verwenden zur Darstellung unserer Reiserouten den Dienst "Google Maps". Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

    Vor der erstmaligen Verwendung bestätigen Sie bitte, dass sie damit einverstanden sind:

    Die "Google Maps" Karte dient nur zur Übersicht und zeigt nicht die exakte Route dieser Reise an.

    Sternradtour am Bodensee ab Langenargen

    Zwischen Friedrichshafen und Lindau liegt der Ferienort Langenargen. Der Bodensee-Radweg und die ebenen Radwege durchs Naturschutzgebiet Argenmündung garantieren ein besonderes Radvergnügen.

    Bodensee-Radweg ab Salem

    Entdecken Sie eine der beliebtesten Radregionen! Rund ums „Schwäbische Meer“

    Bodensee-Radweg ab Friedrichshafen - klassische Rundtour

    Drei Länder - ein See! Die gut ausgebauten Radwege um den Bodensee, vorwiegend in Ufernähe, unzählige landschaftliche und kulturelle Kostbarkeiten sowie das milde Klima.

    Bodensee-Radweg ab Konstanz

    Der Bodensee-Radweg ist einer der beliebtesten Radwege Europas. Auf dieser Tour radeln Sie einmal rund um den See und durchqueren dabei 3 Länder oder Sie radeln wahlweise nur um den Untersee und/oder Überlingersee.

    Bodensee-Radweg ab Bregenz

    Zur Begrüßung ein 5-Gang-Feinschmeckermenü oder ein Casino-Abend in Bregenz? So exklusiv beginnt Ihre Radreise ums Schwäbische Meer.

    Bodensee, Rheinfall und Allgäu - Radrundtour ab Konstanz über Schaffhausen, Sigmaringen und Wangen

    Vier Highlights verbindet diese Tour in Deutschlands Südwesten: Den Bodensees mit der Halbinsel Höri, Europas größten Wasserfall bei Schaffhausen, das wildromantische Donautal und das charmante Allgäu.

    Allgäu-Radrundtour ab Lindau am Bodensee über Füssen

    Folgen Sie gut ausgebauten Radwegen durch das Alpenvorland und stärken Sie sich bei Spezialitäten der regionalen Küche wie Allgäuer Kässpatzen und Nonnenfürzle für die nächste Etappe.

    Rheinradweg von Chur bis Konstanz mit Ausflug in die Ruinaulta des Vorderrheins

    Entdecken Sie die drei Alpenländer Schweiz, Liechtenstein und Österreich auf dieser leichten Tour im Hochgebirge.

    Bodenseeradweg ab Konstanz

    Egal ob rund um den gesamten See oder nur um einen Teil, egal ob sportlich oder gemächlich - hier finden Sie die passende Tour ganz nach Ihrem Geschmack auf gut ausgebauten Radwegen.

    Bodensee-Radrundreise ab Konstanz

    Erleben Sie den Bodensee in seiner ganzen Pracht inkl. Rheinfall.

    Bodenseeradweg ab Bregenz - Radrundreise

    Kurze Tagesetappen und viel Zeit für das Schöne am Weg bietet diese Reise um den Bodensee, die auch für ungeübte Pedalritter leicht zu „erradeln“ ist.


    Der Veranstalter dieser Reise ist "ebuchen.de". Die AGB des Veranstalters. (83-84)

    nach
    oben