ebucher Vorteile

Frühbucher-Rabatt %

Online-Rabatt %

info@ebuchen.de | +49(0)2566 / 90 90 10

Neckarradweg von Marbach bis Heidelberg | 4 Übernachtungen (ID: 1427-680)

Diese Tour gehört zu den interessantesten und abwechslungsreichsten Radwegen. Ab Bad Wimpfen verengt sich das Neckartal wieder und fließt durch den wilden Odenwald. Zahlreiche bekannte Burgen wie Burg Hornberg, Zwingenberg und Hirschhorn beherrschten früher den Flusslauf, bis er die Universitätsstadt Heidelberg mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten erreicht. 
UVP 450,00 €
jetzt ab 428,00 €
pro Person

persönliches Angebot anfordern

Reisezeitraum wählen

Verfügbare Varianten:

Leistungen

  • 4 Übernachtungen mit Frühstück
  • Eintritt in Schillers Geburtshaus in Marbach
  • GPS Daten auf Anfrage
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenbeschreibung, Karten, Hinweise auf Sehenswürdigkeiten,...)
  • Gepäcktransport (KEINE Begrenzung der Gepäckstücke) täglich zwischen 09.00 Uhr und 17:30 Uhr
  • 7-Tage Service Hotline

Unterbringung

Mittelklassehotels oder gute bis sehr gute Gasthöfe und Pensionen, überwiegend zentral gelegen (Kat. 3-Sterne, teils auch 4-Sterne)

alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC

Reise Charakteristika

  • Reisedauer:
    5 Tage / 4 Übernachtungen
  • Anreisetage:
    mittwochs
  • Gesamtlänge der Strecke:
    ca. 130 - 136 km
  • Länge der Tagesetappen:
    ca. 34 - 56 km pro Tag
  • Beschaffenheit der Radwege:
    Die Route verläuft nicht immer direkt in Flussnähe, so dass leichte Anstiege unvermeidlich sind. Stärkere, wenn auch kurze Steigungen gibt es nur vereinzelt. Der gut beschilderte Radweg führt großteils über ruhige Landstraßen und Radwege. Kurze Abschnitte müssen teilweise auf stärker befahrenen Straßen – vor allem bei Ortsdurchfahrten – zurückgelegt werden.
  • Verpflegung:
    Frühstück

Übersicht der Termine

Reisezeitraum
Preis
Mi 04.09.2019 - So 08.09.2019
ab 428,00 € p P
Mi 11.09.2019 - So 15.09.2019
ab 428,00 € p P
Mi 18.09.2019 - So 22.09.2019
ab 428,00 € p P
Mi 25.09.2019 - So 29.09.2019
ab 428,00 € p P
Mi 02.10.2019 - So 06.10.2019
ab 428,00 € p P
1. Tag: Marbach/Freiberg
Individuelle Anreise. Erkunden Sie den Geburtsort des berühmten Dichters Friedrich Schiller. Ein Besuch in seinem Geburtshaus (inkl.) vermittelt
Ihnen einen Eindruck vom damaligen Leben.

2. Tag: Marbach/Freiberg – Heilbronn, ca. 40/46 km
Heute radeln Sie über Wiesen und Felder nach Besigheim und fahren dann immer in Ufernähe in den Weinort Lauffen. Durch Rebberge gelangen Sie schließlich in die Käthchenstadt Heilbronn. Nutzen Sie die verbleibende Zeit für einen Bummel durch die Altstadt und besichtigen Sie die zahlreichen Denkmäler wie zum Beispiel die gotische Kilianskirche, das Rathaus, das zu den schönsten in Deutschland zählt oder das Käthchenhaus. 

3. Tag: Heilbronn – Eberbach, ca. 56 km
Sie folgen der Burgenstraße und kommen nach Neckarsulm Deutschen Zweiradmuseum. Vorbei an üppigen Weinterrassen und bewaldeten Bergrücken passieren Sie die Burg Hornberg und Schloss Zwingenberg und erreichen die alte Stauferstadt Eberbach. 

4. Tag: Eberbach – Heidelberg, ca. 34 km
Zwischen Eberbach und Heidelberg windet sich der Neckar nun durch die Höhenzüge des Odenwaldes. Sie erreichen Hirschhorn, welches von seiner Ritterburg überragt wird. Weiter radeln Sie in das Vier-Burgen-Städtchen Neckarsteinach. In Neckargemünd überqueren Sie erneut den Fluss und gelangen schließlich in die Universitätsstadt Heidelberg. 

5. Tag: Individuelle Abreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Individuelle Abreise oder Buchung des Rücktransfers/Verlängerungsnächten.




(C)
Mieträder
7-Gang mit Rücktritt oder 21/24-Gang mit Freilauf
inkl. Satteltasche + Lenkertasche (1 x pro Zimmer)
Preis: 65,- Euro/Rad

Elektro-Mietrad:
inkl. Satteltasche + Lenkertasche (1 x pro Zimmer)
Preis: 145,- Euro/Rad
mögliche Zusatznächte
Zusatznacht Ü/F in Marbach/Freiberg:
im Doppelzimmer: 72,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 103,- Euro

Zusatznacht Ü/F in Heidelberg:
im Doppelzimmer: 74,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 109,- Euro

Transfer Informationen
Rücktransfer nach Marbach/Freiberg:
inkl. eigenes Rad
sonntags um ca. 09.00 Uhr
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
Reservierung erforderlich
Preis: 75,- Euro/Pers.

Anreise mit der Bahn

Bahnhof:

  • Marbach am Neckar
  • Freiberg am Neckar
  • Heidelberg

Anreise mit dem Flugzeug

Nächst gelegener Flughafen:

  • Stuttgart
  • Karlsruhe/Baden-Baden
  • Frankfurt am Main

Rücktransfer

Wahlweise

  • in Eigenregie
  • oder organisierter Rücktransfer siehe "zusätzlich buchbar"

Sonstige Informationen
Die Reiseunterlagen sind in Deutsch erhältlich. 

Häufig gestellte Fragen


Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Bitte beachten Sie, dass die Gruppenzusammensetzung in Bezug auf Geschlecht, Alter und Gruppengröße bei diesem Programm nicht berücksichtigt wird.

Versicherungen


Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss einer Versicherung (Reiserücktritt, Reiseabbruch, Reisegepäck, (Auslands-) Krankenversicherung, etc.)

Sehenswürdigkeiten


  • Eintritt in Schillers Geburtshaus
  • Romantik-Radtour fernab von Touristenströmen
  • Entdeckungsreise auf der Burgenstraße

Häufig gestellte Fragen


ab 4 Personen Sondertermine möglich

Mindestteilnehmerzahl


Für diese Reise ist keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich. 

Nicht inkludierte Leistungen


  • An- und Abreise
  • Ortstaxe, soweit fällig
  • Versicherungen
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Leihräder
  • alles, was nicht unter "Leistungen" aufgeführt ist

Die "Google Maps" Karte dient nur zur Übersicht und zeigt nicht die exakte Route dieser Reise an.

Neckarradweg von Donaueschingen bis Heidelberg

Die Neckarradtour führt Sie durch das "Ländle" von Donaueschingen nach Heidelberg, quer durch Baden-Württemberg. Entdecken Sie auf dieser Reise vielfältige Landschaften wie den Schwarzwald und die Schwäbische Alb.

Neckarradweg von Tübingen bis Heidelberg

Die bekannten Universitätsstädte Tübingen und Heidelberg sind die glanzvollen Endpunkte dieser Tour auf dem Neckar-Radweg. Erleben Sie ein vielfältiges Kulturangebot und genießen Sie die Schönheit der Landschaft.

Neckar- und Rhein-Rad-Rundtour ab Neustadt an der Weinstraße über Heidelberg und Worms

Genießen Sie in dem sehr milden und mediterranen Klima die abwechslungsreichen Radstrecken, die gute Küche und die vielen kulturellen Highlights entlang des Rheins, des Neckars und der Deutschen Weinstraße.

Neckarradweg von Villingen bis Heidelberg

Diese Tour gehört zu den interessantesten und abwechslungsreichsten Radwegen.

Neckarradweg von Villingen bis Marbach

Markante Schleifen, oft überragt von Burgen und Schlössern, bringen den breiter werdenden Neckar vorbei an Tübingen in die Landeshauptstadt Stuttgart. Vom barocken Ludwigsburg radeln Sie weiter bis Marbach/Freiberg

Neckarradweg von Tübingen nach Heidelberg

Markante Schleifen, oft überragt von Burgen und Schlössern, bringen den breiter werdenden Neckar in die Landeshauptstadt Stuttgart. Weiter radeln Sie durch das Neckartal und den Odenwald bis Heidelberg

Rhein, Neckar und Pfälzer Weinstraße - Radrundtour ab Heidelberg über Mainz, Rüdesheim und Speyer

Diese Radtour führt durch wunderschöne Kulturlandschaften und charmante Weinorte. Vereinen Sie sportliche Betätigung mit köstlichen Gaumenfreuden.

Pfälzer Weinstraße und Bergstraße - Radrundtour ab Heidelberg über Worms und Speyer

Bei dieser Radtour begleiten Sie Fachwerk und UNESCO-Weltkulturerbe. Auch werden Sie Zeuge von der Vergangenheit der Römer und des Kaiserreichs. Erwähnenswert ist auch die sehenswerte Universitätsstadt Heidelberg.

Rhein, Neckar und Pfälzer Weinstraße - Radrundtour ab Heidelberg über Mannheim, Worms und Speyer

Diese Tour wird in Heidelberg am Neckar gestartet. Über das historische Ladenburg führt Sie die Reise in die Residenzstadt Mannheim und weiter in die Kaiserstadt Worms.

Bodensee-Radrundreise ab Konstanz

Erleben Sie den Bodensee in seiner ganzen Pracht inkl. Rheinfall und reisen dabei ganz entspannt per Bahn an.


Der Veranstalter dieser Reise ist "ebuchen.de". Die AGB des Veranstalters. (1170-1171)

nach
oben