ebucher Vorteile

Frühbucher-Rabatt %

Online-Rabatt %

info@ebuchen.de | +49(0)2566 / 90 90 10

Bodenseeradweg ab Konstanz | 4 Übernachtungen - Rundtour um den westlichen See inkl. Rheinfall (ID: 1424-1236)


persönliches Angebot anfordern

Reisezeitraum wählen

Leistungen

  • 4 Übernachtungen mit Frühstück
  • Felsenfahrt Rheinfall Schaffhausen
  • GPS Daten auf Anfrage
  • kostenloser Parkplatz (nach Verfügbarkeit)
  • Gepäcktransport (KEINE Begrenzung der Gepäckstücke) täglich zwischen 09.00 Uhr und 17:30 Uhr
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenbeschreibung, Karten, Hinweise auf Sehenswürdigkeiten,...)
  • 7-Tage Service Hotline

Unterbringung

Kat. Komfort bzw. Kat. B
Mittelklassehotels oder gute bis sehr gute Gasthöfe und Pensionen, überwiegend zentral gelegen
Komfort-Hotels in:
Konstanz, Mammern, Stein am Rhein, Radolfzell, Bodman-Ludwigshafen, Überlingen, Uhldingen, Friedrichshafen, Langenargen, Kressbronn, Lindau, Bregenz, Höchst, Rorschach, Arbon, Egnach

Kat. DeLuxe bzw. Kat. A
sehr gute Hotels, oftmals sogar die Besten im Ort, meist zentral gelegen
De Luxe-Hotels in:
Konstanz, Stein am Rhein, Radolfzell, Bodman-Ludwigshafen, Überlingen, Meersburg, Friedrichshafen, Langenargen, Lindau, Bregenz, Horn, Arbon

alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC

Reise Charakteristika

  • Reisedauer:
    5 Tage / 4 Übernachtungen
  • Anreisetage:
    täglich
  • Gesamtlänge der Strecke:
    ca. 141 km
  • Länge der Tagesetappen:
    ca. 24 - 49 km pro Tag
  • Beschaffenheit der Radwege:
    Sie radeln ab Konstanz entlang des Bodenseeufers und des Rheins sowie auf leicht hügeligem Terrain über die Halbinsel Höri und weiter über den Bodanrück und das Naturschutzgebiet des Großen Riedes. Sie fahren auf fast durchwegs asphaltierten und befestigten Radwegen, die gut beschildert sind. 
  • Verpflegung:
    Frühstück

Übersicht der Termine

Für den ausgewählten Zeitraum stehen keine Termine zur Verfügung.
Wünschen Sie ein Angebot für die nächste Saison? Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder suchen eine Alternative?
Klicken Sie hier um Kontakt aufzunehmen

1. Tag: Konstanz
Nach Ihrer Anreise haben Sie Zeit die Sehenswürdigkeiten der Konzilstadt zu besichtigen. 

2. Tag: Konstanz – Stein am Rhein/Gailingen, ca. 29/39 km
Der Bodensee Radweg führt durch malerische Orte nach Stein am Rhein. Hier lohnt sich ein Besuch im Museum Lindwurm. Über dem Städtchen liegt die aus dem Mittelalter stammende Burg Hohenklingen. Genießen Sie in diesem einmaligen Burgambiente bei einem genussvollen Essen die wunderschöne Aussicht. Einer der schönsten Abschnitte des Hochrheins führt Sie in den 1000 Jahre alten Erholungsort Gailingen. 

3. Tag: Ausflug nach Schaffhausen, ca. 24/44 km
Die Flusslandschaft des Rheins lädt zum Radfahren ein. Heute ist der Flussabschnitt zwischen Stein am Rhein und Schaffhausen besonders reizvoll. Radeln Sie in die Schweizer Kantonshauptstadt Schaffhausen, welche von einem schönen, mittelalterlichen Stadtbild geprägt wird. Besuchen Sie den Rheinfall, welcher mit 23 m Höhe und 150 m Breite der größte und wasserreichste Wasserfall Europas ist. Genießen Sie bei einer Felsenfahrt (inkl.) dieses imposante Naturschauspiel. Über der mittelalterlichen Altstadt thront die imposante Festung „Munot“, das Wahrzeichen der Stadt. Nach einem ereignisvollen Tag führt Sie der Radweg zurück nach Stein am Rhein/Gailingen, wo Sie nochmal nächtigen.

4. Tag: Stein am Rhein/Gailingen – Radolfzell/Bodman-Ludwigshafen, ca. 24-49 km
Heute geht es zur Halbinsel Höri. Mitten im alten Dorfkern von Gaienhofen befindet sich das Hermann-Hesse-Haus sowie das Höri-Museum. Auf kleinen Wegen radeln Sie nach Radolfzell, wo verwinkelte Gassen mit wunderschönen Adels- und Patrizierhäusern zu bewundern sind. Weiter geht es nach Möggingen am Mindelsee mit seinem romantisch gelegenen Wasserschloss. Ein Juwel in purer Natur sind die Doppelgemeinden Bodman-Ludwigshafen am westlichen Ende vom Bodensee. Unter Kennern zählt diese Ecke mit ihrer Vielzahl an seltenen Pflanzen und Vögeln zu den schönsten am Bodensee.

5. Tag: Radolfzell/Bodman-Ludwigshafen - Konstanz, ca. 29/44 km
Am Ufer des Bodensees entlang gelangen Sie über Sipplingen nach Überlingen. Sehenswert ist hier das Münster St. Nikolaus. Vorbei an der barocken Klosterkirche Birnau führt Sie die Radtour nach Uhldingen, welches für seine Pfahlbauten aus der Stein- und Bronzezeit bekannt sind. Weiter geht es nach Meersburg, das eines der schönsten Städtchen am Bodensee ist. Anschließend setzen Sie mit der Fähre (in Eigenregie) über nach Konstanz. Als Abschluss von Ihrem Radurlaub empfehlen wir einen Besuch der Blumeninsel Mainau. Individuelle Abreise.


(C)
Mieträder
7-Gang mit Rücktritt oder 21/24-Gang mit Freilauf
inkl. Lenkertasche und Satteltasche
Preis: 65,- Euro/Rad

Elektro-Mietrad:
inkl. Lenkertasche und Satteltasche
Preis: 135,- Euro/Rad 
mögliche Zusatznächte
Zusatznacht Ü/F in Konstanz:
Kat. B

im Doppelzimmer: 65,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 99,- Euro

Kat. A
im Doppelzimmer: 97,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 129,- Euro

Zusatznächte Ü/F in allen Orten auf Anfrage buchbar.
   
Die Räder haben 7-Gang-Schaltung mit Rücktrittbremse oder 21/24-Gang-Schaltung mit Freilauf. Bitte beachten Sie, dass es zwar Damen- und Herrenräder (mit Querstange) gibt, aber in Zukunft immer mehr Unisex-Räder bereitgestellt werden (das sind Räder mit einem speziellen Rahmen gleich für Damen und Herren, d. h. auch das Herrenrad hat nicht die übliche Querstange und sieht somit einem Damenrad ähnlich). 
Zudem sind unsere Räder mit einer einseitigen Fahrradtasche und Kilometerzähler ausgestattet, die Ihnen somit kostenlos zur Verfügung stehen. Eine 2. Satteltasche, eine Lenkertasche oder ein Kartenhalter sind ebenfalls auf Wunsch dabei. Jedes Rad ist generell mit einem kleinen Reparaturset ausgestattet, damit Sie einen Platten selbst reparieren können. Weiters erhalten Sie für je 2 Räder ein Fahrradschloss. Aus hygienischen Gründen verleihen wir keine Fahrradhelme, weshalb wir Ihnen empfehlen, eigene Helme zu verwenden. 

E-Bike
Verstärken Sie Ihre Tretkraft mit dem zuschaltbaren Elektromotor und lernen Sie ein ganz neues Radfahrgefühl kennen. Je nachdem wie intensiv Sie den Akku nutzen, können Sie damit einige Stunden Tretunterstützung genießen. Aufgrund begrenzter Anzahl empfehlen wir eine frühzeitige Buchung.

Kinderrad
auf Anfrage buchbar
Eigenes Rad
Selbstverständlich können Sie diese Tour auch mit Ihrem eigenen Rad fahren. Bitte prüfen Sie Ihr Rad vor Beginn der Tour auf die Funktionstüchtigkeit und Verkehrssicherheit und beachten, dass für eventuelle Schäden nicht gehaftet werden kann.
Wir empfehlen außerdem Flickzeug, Luftpumpe etc. mitzunehmen.
Anreise mit der Bahn

Bahnhof:

  • Konstanz

Anreise mit dem PKW
kostenloser Parkplatz (nach Verfügbarkeit). Keine Reservierung.
Anreise mit dem Flugzeug

Nächst gelegener Flughafen:

  • Zürich
  • Friedrichshafen

Informationen zum Gepäcktransfer
Sie stellen Ihr Gepäck einfach am Morgen bis spätestens 09.00 Uhr an der Rezeption Ihres Hotels ab und es erwartet Sie jeden Abend bis spätestens 18.00 Uhr in Ihrer jeweiligen Unterkunft. Sie können außerdem so viel Gepäck mitnehmen wie Sie für Ihre Radtour für nötig halten. In den praktischen Radtaschen können Sie alles nötige für während der Zeit auf dem Rad verstauen. Bei einem Leihrad gibt es diese kostenlos dazu.
Tagesgepäck
Wir empfehlen folgende Dinge einzuplanen:

    • Sonnenhut
    • Sonnenbrille
    • Sonnenschutzcreme
    • Regenschutz
    • bequeme Schuhe
    • Windjacke bzw. Kleidung nach dem "Zwiebelprinzip" einpacken.
    • Reiseapotheke
    • ggf. Badesachen
    • bei einem eigenen Rad ggf. ein Reparaturset
    • Helm

    Reiseunterlagen
    Die Reiseunterlagen erhalten Sie nach erfolgtem Rechnungsausgleich ca. zwei bis drei Wochen vor Anreise per Post. Bei kurzfristigen Buchungen werden die Unterlagen im Starthotel für Sie hinterlegt. Die Anreiseinformationen erhalten Sie dann per E-Mail. 
    Benötigte Dokumente
    Bitte führen Sie stets einen Personalausweis oder Reisepass bei sich.
    EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat.  

    Häufig gestellte Fragen


    Alle km-Angaben sind ca.-Angaben.

    Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

    Minderjährige Personen können an der Reise nicht ohne einen Erziehungsberechtigten bzw. eine von diesem berechtigte Begleitperson teilnehmen.

    Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Pauschalreise gemäß § 3 zu Art. 250 EGBGB/ bzw §651 BGB

    Versicherungen


    Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss einer Versicherung (Reiserücktritt, Reiseabbruch, Reisegepäck, (Auslands-) Krankenversicherung, etc.)

    Kinderermäßigung


    • 100 % Ermäßigung von 0 bis inkl. 4 Jahre!
      Wir berechnen keinen Reisepreis (es besteht jedoch kein Anspruch auf ein eigenes Bett). Eventuell anfallende Kosten für ein eigenes Gitterbett und/oder die Verpflegung werden jeweils mit dem Hotelier/Gastwirt vor Ort verrechnet.
    • 25 % Ermäßigung von 5 bis inkl. 13 Jahre!
      Die Ermäßigung wird vom Pauschalpreis der Radtour abgezogen und gilt für max. 2 Kinder im 3- oder 4-Bett-Zimmer mit 1 Vollzahler bzw. im 4-Bett-Zimmer mit 2 Vollzahlern (Ermäßigung für max. je 2 Kinder). 

    Bitte tragen Sie in der Buchungsstrecke im Feld unter "Sonstiges" den Namen, das Geburtsdatum, die gewünschte Belegung und ggf. die Körperlänge ein. Wir berechnen den Preis für Sie.

    Pannenservice Informationen


    Für den Fall eines Platten erhalten diejenigen, die ein Mietrad gebucht haben, ein Reparaturset inkl. Flick- und Werkzeug, um das Rad im Notfall selbst reparieren zu können. Bei größeren Schäden benachrichtigen Sie bitte die Service-Nummer (Erhalt mit Ihren Reiseunterlagen) und es wird versucht Ihnen rasch zu helfen.

    Schlechtwetter Informationen


    Geradelt wird auch bei schlechtem Wetter. Bitte planen Sie entsprechende Kleidung ein. Teilstrecken können ggf. mit der Bahn, mit dem Schiff oder per Bus abgekürzt werden. Sehen Sie es wie die Ostfriesen - schlechtes Wetter gibt es nicht, es gibt nur falsche Kleidung.

    Nahrungsmittel Informationen


    Unverträglichkeiten etc. bitte in der Buchungsstrecke im Feld unter "Sonstiges" eintragen. Aufpreis ggf. vor Ort zahlbar.

    Sehenswürdigkeiten


    • Konstanz - schönst gelegene Stadt Europas
    • Insel Mainau - die Wiege der europäischen Gartenbaukunst
    • mittelalterliche Stadt Stein am Rhein

    Mindestteilnehmerzahl


    Für diese Reise ist keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich.

    Nicht inkludierte Leistungen


    • An- und Abreise
    • Ortstaxe, soweit fällig
    • Versicherungen
    • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
    • Leihräder
    • alles, was nicht unter "Leistungen" aufgeführt ist

    Weitere Infos zur Unterbringung I


    Hotelbeispiele
    • Konstanz: Hotel Halm oder Hotel ABC
    • Region Stein am Rhein: Hotel Rheingold oder Hotel Seeterrasse
    • Radolfzell/Bodman-Ludwigshafen: Hotel Stadtgarten oder Hotel Immengarten

    Die "Google Maps" Karte dient nur zur Übersicht und zeigt nicht die exakte Route dieser Reise an.


    Der Veranstalter dieser Reise ist "ebuchen.de". Die AGB des Veranstalters. (1159-2114)

    nach
    oben