info@ebuchen.de 

Aktuelle Hinweise zur Coronapandemie finden Sie hier.

Bodenseeradweg ab Konstanz | 7 Übernachtungen (ID: 1424-675)

Die Bodenseeregion - kaum eine Fahrradtour hat so viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Zahlreiche Strandbäder, die auf einen Sprung ins kühle Nass warten, die einmalige Landschaft mit den Wein- und Obstkulturen und die Inseln Reichenau, Mainau und Lindau. Immer wieder atemberaubende Ausblicke über die weite Wasserfläche und die Alpen, die sich hinter dem Südufer erheben. Eine einmalige Mischung aus Kultur und Natur führt Sie rund um den Bodensee. Am Bodensee braucht man Zeit! Genießen und erleben Sie den Bodensee!

Aktuelle Veranstalterinformationen

ebuchen ohne Risiko, flexibel bleiben, sorglos reisen!

Sofern das gebuchte Ziel bedingt durch eine Pandemie nicht erreichbar ist und die gebuchten Leistungen nicht erbracht werden können, bzw. wenn Sie mit erheblichen Einschränkungen rechnen müssen, so haben Sie die Wahl, kostenfrei umzubuchen, einen Reise-Gutschein zu wählen oder Ihre Zahlung erstatten zu lassen.

jetzt ab 668,00 €
pro Person

persönliches Angebot anfordern

Reisezeitraum wählen

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel täglich zwischen 09.00 Uhr und 17:30 Uhr
  • Reiseunterlagen + Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • Eintritt Rosgartenmuseum in Konstanz inkl. 1 Tasse Kaffee 
  • Eintritt Museum Lindwurm in Stein/Rhein (nur bei Kat. Komfort + Premium)  
  • Eintritt  inkl. Führung ins Pfahlbaumuseum in Unteruhldingen (nur bei Kat. Premium) 
  • Mietrad-Komplettschutzversicherung
  • GPS Daten auf Anfrage
  • 7-Tage Service Hotline

Unterbringung

Kat. Standard 

Gute Gasthöfe und Mittelklassehotels mit 3★★★ Niveau.

Kat. Komfort
gute bis sehr gute Gasthöfe und Komforthotels mit 3★★★ und 4★★★★ Niveau

Kat. Premium
komfortable, sehr gute Hotels mit 4★★★★ Niveau

Weitere Informationen zu Unterkünften finden Sie bei "FAQ / Wissenswertes"

Reise Charakteristika

  • Reisedauer:
    8 Tage / 7 Übernachtungen
  • Anreisetage:
    täglich
  • Gesamtlänge der Strecke:
    ca. 230 - 305 km
  • Länge der Tagesetappen:
    ca. 25 - 65 km pro Tag
  • Beschaffenheit der Radwege:
    Die Reise verläuft zum Großteil auf Radwegen oder auf ruhigen Nebenstraßen, die meist asphaltiert sind. Steigungen gibt es auf der ganzen Strecke nur selten. Der größte Teil der Strecke führt Sie in unmittelbarer Nähe des Seeufers entlang und ist durchgehend beschildert.
  • Verpflegung:
    Frühstücksbuffet

Übersicht der Termine

Reisezeitraum
Preis
Kostenfreies Angebot
Sa 15.10.2022 - Sa 22.10.2022
ab 668,00 € p P
So 16.10.2022 - So 23.10.2022
ab 668,00 € p P
Mo 17.10.2022 - Mo 24.10.2022
ab 668,00 € p P
Di 18.10.2022 - Di 25.10.2022
ab 668,00 € p P
Mi 19.10.2022 - Mi 26.10.2022
ab 668,00 € p P
Do 20.10.2022 - Do 27.10.2022
ab 668,00 € p P
1. Tag: Konstanz
Nehmen Sie sich Zeit, die Sehenswürdigkeiten der Konzilstadt zu besichtigen. Im Sea Life Center tauchen Sie ein in die faszinierende Unterwasserwelt.

2. Tag: Konstanz - Region Überlinger See, ca. 40-60 km
Erster Höhepunkt des heutigen Tages ist die Blumeninsel Mainau – ein Naturerlebnis zu jeder Jahreszeit. Ihr Weg führt über den Bodanrück nach Bodman mit dem sehenswerten Schlosspark. Entlang des Überlinger Sees gelangen Sie nach Überlingen mit dem sehenswerten Münster St. Nikolaus. Wenn Sie die etwas hügeligere Etappe zwischen Wallhausen und Bodman nicht radeln möchten, empfehlen wir die Fähre von Wallhausen nach Überlingen zu nehmen (in Eigenregie).

3. Tag: Region Überlinger See - Region Friedrichshafen, ca. 25-40 km
Der Seeweg bringt Sie nach Meersburg, eines der schönsten Städtchen am Bodensee und in die Zeppelinstadt Friedrichshafen. Dem Zeppelin-Museum sollten Sie unbedingt einen Besuch abstatten. Sie radeln weiter durch ausgedehnte Wein- und Obstkulturen und naturbelassene Uferlandschaften, die zum Entspannen einladen.

4. Tag: Region Friedrichshafen - Region Bregenz/Höchst, ca. 35-45 km
Heute erreichen Sie die Bodenseemetropole Lindau. Besichtigen Sie die Altstadt und die Leuchttürme mit der Löwenmole, das Wahrzeichen Lindaus. Anschließend gelangen Sie in die kulturelle Hochburg Bregenz. Bummeln Sie durch die Altstadt oder fahren Sie per Seilbahn auf den 1064 m hohen Pfänder und genießen Sie den einzigartigen Ausblick auf den Bodensee. Durch das Naturschutzgebiet des Rheindeltas, dem größten Süßwasserdeltas Europas, erreichen Sie Höchst.

5. Tag: Region Bregenz/Höchst - Konstanz, ca. 55-65 km
Eine traumhafte Aussicht auf den Bodensee und die beeindruckenden Voralpen begleiten Sie bis nach Konstanz. Lebendiges Mittelalter finden Sie im Rosgartenmuseum. Im Innenhof des Museums lädt die Cafeteria zum Verweilen ein. Die Strecke können Sie mit einer Bahnfahrt von Romanshorn nach Konstanz um 21 km abkürzen (in Eigenregie).

6. Tag: Konstanz - Region Stein am Rhein ca. 45-55 km
Ein Ausflug über einen pappelgesäumten Damm bringt Sie auf die Insel Reichenau. Danach führt Sie die Route in das Fischerdorf Radolfzell. Die Stadt verzaubert mit charmantem Flair und den einmaligen Blick auf den Untersee. Über die Halbinsel Höri radeln Sie nach Stein am Rhein. Bummeln Sie durch die Gassen der mittelalterlichen Kleinstadt und besuchen Sie das Museum Lindwurm, bevor Sie nach Gailingen, die Perle des Hochrheins, gelangen.

7. Tag: Region Stein am Rhein - Konstanz ca. 30-40 km
Durch malerische Orte entlang des Untersees gelangen Sie nach Konstanz. Den Abend können Sie entweder mit einem stilvollem Abendessen in einem der vielen Restaurants ausklingen lassen oder auch mit einem Bier in einer der lebhaften Kneipen.

8. Tag: Individuelle Abreise 
Ihre Reise ist leider zu Ende und es heißt jetzt Abschied nehmen. Individuelle Abreise oder Verlängerung mit Zusatznächten möglich.
 
Radreisekarte:
(C) Velotours

© Velotours

Mieträder
Unisex 21/24-Gang mit Freilauf
inkl. Satteltasche + Lenkertasche (1 x pro Zimmer)
Preis: 79,- Euro/Rad

E-Bike
+ 1 Satteltasche pro Rad
+ 1 Lenkertasche pro Zimmer
Preis: 189,- Euro/Rad

mögliche Zusatznächte
Zusatznacht Ü/F in Konstanz:

Kat. Standard
im Doppelzimmer: 75,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 115,- Euro

Kat. Komfort
im Doppelzimmer: 85,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 125,- Euro

Kat. Premium
im Doppelzimmer: 105,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer:  180,- Euro

Zusatznächte Ü/F in allen Orten auf Anfrage buchbar.
  

  • bestens gewartete Räder (24-Gang-Unisexräder mit Freilauf)
  • Unisex-Räder haben einen speziellen Rahmen, der sowohl für Damen als auch für Herren nutzbar ist. Das bedeutet, dass auch das Herrenrad nicht die übliche Querstange hat und somit einem Damenrad ähnlich sieht.
  • Die Räder stehen am Startpunkt Ihrer Radtour frisch gewartet und genau an Ihre Körpergröße angepasst zur Verfügung. Am Reiseziel werden diese wieder abgeholt. 
Grundsätzlich ist jedes Rad mit Folgendem ausgestattet:
  • Für besten Komfort ist jedes Mietrad und Elektrorad dieser Tour mit einer wasserdichten, geräumigen Satteltasche sowie einem Werkzeugset, einer Luftpumpe, einem Kilometerzähler und einem Schloss ausgestattet. Weiters erhalten Sie pro Zimmer eine Lenkertasche.
  • Auf Wunsch stellen wir gerne eine 2. Satteltasche für Sie bereit.

E-Bike
Mit eingebautem Rückenwind bemerken Sie kleinere Anstiege kaum und größere werden ohne Mühe gut bewältigt. Mit dem Elektrorad (Unisex-Rad mit Freilauf) spüren Sie die Leichtigkeit des Reisens und haben offene Augen für die Welt um Sie herum. Bei unterschiedlicher körperlicher Fitness spielt das Elektrorad seinen großen Vorteil aus und sorgt dafür, dass alle im gleichen Tempo fahren können.
Das gut gefederte Rad lässt Sie komfortabel radeln, auch wenn das Gelände kurzzeitig etwas holpriger sein sollte. Mit dem Elektrorad erleben Sie unterstütztes Fahrradfahren auf ganz neuem Niveau.
Trotz Motorunterstützung handelt es sich im rechtlichen Sinne um ein Fahrrad, also besteht keine Führerschein- oder Helmpflicht. Wir empfehlen allerdings dringend, unabhängig vom Fahrradtyp, bei allen Reisen das Tragen eines Helms.
Aufgrund begrenzter Anzahl empfehlen wir eine frühzeitige Buchung.
Die Räder stehen am Startpunkt Ihrer Radtour frisch gewartet und genau an Ihre Körpergröße angepasst zur Verfügung und werden an Ihrem Reiseziel wieder abgeholt.

Kinderrad
auf Anfrage buchbar
Eigenes Rad
Selbstverständlich können Sie diese Tour auch mit Ihrem eigenen Rad fahren. Bitte prüfen Sie Ihr Rad vor Beginn der Tour auf die Funktionstüchtigkeit und Verkehrssicherheit und beachten, dass für eventuelle Schäden nicht gehaftet werden kann.
Wir empfehlen außerdem Flickzeug, Luftpumpe etc. mitzunehmen.
Anreise mit der Bahn

Abhängig von Ihrem gebuchten Hotel in Konstanz, können Sie entweder bei der Station Konstanz-Petershausen aussteigen oder eine Station weiter zum Hauptbahnhof fahren. Sie können ein Taxi oder den Bus zum gebuchten Hotel nehmen. Die Verbindungsauskünfte (Liniennetzplan zum Downloaden) der Buslinien finden Sie unter www.stadtwerke-konstanz.de/mobilitaet/bus/fahrplaene/.


Anreise mit dem Flugzeug

Nächst gelegener Flughafen:

  • Zürich
  • Friedrichshafen

Anreise mit dem PKW
Von der Autobahn A81 Stuttgart-Singen kommend: 
Einfahrt Konstanz auf der Reichenaustraße, dann halbrechts fahren Richtung Meersburg bis zum Kreisverkehr, die 3. Ausfahrt nehmen (Schild: Gewerbegebiet Oberlohn), auf der Oberlohnstraße bleiben, über die Brücke bis zur 1. Ampel, dann scharf rechts auf die Bücklestraße einbiegen. Von hier sind es nur mehr 100 m bis zum Büro.

Von der Fähre Meersburg - Konstanz kommend: 
Auf der Mainaustraße für ca. 2 km Richtung Innenstadt, an der Ampelkreuzung halbrechts in die Allmannsdorfer Straße, am Zähringerplatz rechts in die Wollmatingerstraße, nach ca. 1,6 km an der Kreuzung links in die Oberlohnstraße, nach ca. 130 m links in die Bücklestraße und nach ca. 60 m sehen Sie das Büro auf der rechten Seite.

Von der Altstadt kommend: 
Über die Rheinbrücke, leicht links halten, auf die Theodor-Heuss-Straße abbiegen, weiter nach Nordosten (Richtung Moltkestraße) zum Zähringerplatz. Weiter geradeaus in die Wollmatingerstraße, nach ca. 1,6 km
an der Kreuzung links in die Oberlohnstraße, nach ca. 130 m links in die Bücklestraße und nach ca. 60 m sehen Sie das Büro auf der rechten Seite.


Parken am Firmengelände: 
Gerne teilen wir Ihnen mit, dass Sie Ihren PKW für die Dauer der Reise auf unserem Firmengelände zu einem Pauschalpreis von € 60,- pro PKW abstellen können. Die Anzahl der Stellplätze ist jedoch begrenzt.

Parken bei den Anreisehotels: 
Die Hotels verfügen teilweise über Parkmöglichkeiten direkt am Haus gegen Gebühren von ca. € 10,- pro Nacht oder in der näheren Umgebung (kostenloser öffentlicher Parkplatz oder gebührenpflichtige Parkhäuser). Für weitere Informationen können Sie sich nach Erhalt Ihrer Hotelliste mit dem jeweiligen Anreisehotel in Verbindung setzen.
Informationen zum Gepäcktransfer
Sie stellen Ihr Gepäck einfach am Morgen bis spätestens 09.00 Uhr an der Rezeption Ihres Hotels ab und es erwartet Sie jeden Abend bis spätestens 18.00 Uhr in Ihrer jeweiligen Unterkunft. Sie können außerdem so viel Gepäck mitnehmen wie Sie für Ihre Radtour für nötig halten. In den praktischen Radtaschen können Sie alles nötige für während der Zeit auf dem Rad verstauen. Bei einem Leihrad gibt es diese kostenlos dazu.
Tagesgepäck
Wir empfehlen folgende Dinge einzuplanen:

    • Sonnenhut
    • Sonnenbrille
    • Sonnenschutzcreme
    • Regenschutz
    • bequeme Schuhe
    • Windjacke bzw. Kleidung nach dem "Zwiebelprinzip" einpacken.
    • Reiseapotheke
    • ggf. Badesachen
    • bei einem eigenen Rad ggf. ein Reparaturset
    • Helm

    Reiseunterlagen
    Die Reiseunterlagen erhalten Sie nach erfolgtem Rechnungsausgleich ca. zwei bis drei Wochen vor Anreise per Post. Bei kurzfristigen Buchungen werden die Unterlagen im Starthotel für Sie hinterlegt. Die Anreiseinformationen erhalten Sie dann per E-Mail. 
    Benötigte Dokumente
    Bitte führen Sie stets einen Personalausweis oder Reisepass bei sich.
    EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat.  

    Sonstige Informationen
    Die Reiseunterlagen sind in Deutsch erhältlich.   

    Häufig gestellte Fragen


    Alle km-Angaben sind ca.-Angaben.

    Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

    Minderjährige Personen können an der Reise nicht ohne einen Erziehungsberechtigten bzw. eine von diesem berechtigte Begleitperson teilnehmen.

    Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Pauschalreise gemäß § 3 zu Art. 250 EGBGB/ bzw §651 BGB

    Versicherungen


    Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss einer Versicherung (Reiserücktritt, Reiseabbruch, Reisegepäck, (Auslands-) Krankenversicherung, etc.)

    Kinderermäßigung


    • 100 % Ermäßigung von 0 bis inkl. 4 Jahre!
      Wir berechnen keinen Reisepreis (es besteht jedoch kein Anspruch auf ein eigenes Bett). Eventuell anfallende Kosten für ein eigenes Gitterbett und/oder die Verpflegung werden jeweils mit dem Hotelier/Gastwirt vor Ort verrechnet.
    • 25 % Ermäßigung von 5 bis inkl. 13 Jahre!
      Die Ermäßigung wird vom Pauschalpreis der Radtour abgezogen und gilt für max. 2 Kinder im 3- oder 4-Bett-Zimmer mit 1 Vollzahler bzw. im 4-Bett-Zimmer mit 2 Vollzahlern (Ermäßigung für max. je 2 Kinder). 

    Bitte tragen Sie in der Buchungsstrecke im Feld unter "Sonstiges" den Namen, das Geburtsdatum, die gewünschte Belegung und ggf. die Körperlänge ein. Wir berechnen den Preis für Sie.

    Pannenservice Informationen


    Für den Fall eines Platten erhalten diejenigen, die ein Mietrad gebucht haben, ein Reparaturset inkl. Flick- und Werkzeug, um das Rad im Notfall selbst reparieren zu können. Bei größeren Schäden benachrichtigen Sie bitte die Service-Nummer (Erhalt mit Ihren Reiseunterlagen) und es wird versucht Ihnen rasch zu helfen.

    Schlechtwetter Informationen


    Geradelt wird auch bei schlechtem Wetter. Bitte planen Sie entsprechende Kleidung ein. Teilstrecken können ggf. mit der Bahn, mit dem Schiff oder per Bus abgekürzt werden. Sehen Sie es wie die Ostfriesen - schlechtes Wetter gibt es nicht, es gibt nur falsche Kleidung.

    Nahrungsmittel Informationen


    Unverträglichkeiten etc. bitte in der Buchungsstrecke im Feld unter "Sonstiges" eintragen. Aufpreis ggf. vor Ort zahlbar.

    Sehenswürdigkeiten


    Insel Mainau - Konstanz
    Die Insel Mainau im Bodensee ist zu jeder Jahreszeit ein Naturerlebnis. Das beliebte Ausflugsziel lädt Besucher ein, um den hektischen Alltag zu vergessen und sich bewusst an den Schönheiten und der Ruhe der Natur zu erfreuen.

    Museum Lindwurm - Stein am Rhein
    Das Museum Lindwurm präsentiert auf 1.500 m² bürgerliches Wohnen und landwirtschaftliches Arbeiten rund um das Jahr 1850. Die Museumsräume sind so eingerichtet, als hätten die Bewohner nur kurz das Haus verlassen.

    Rheinfall Schaffhausen
    Der Rheinfall ist mit 23 Meter Höhe und 150 Meter Breite der größte und wasserreichste Wasserfall Europas. Nur wenige Kilometer vom Bodensee entfernt, gehört der Rheinfall zu den beeindruckendsten Attraktionen dieser Gegend.

    Burg Meersburg - Meersburg
    Als bekanntes Wahrzeichen ist die älteste bewohnte Burg Deutschlands eine der Hauptattraktionen am Bodensee. Über 30 eingerichtete Räume lassen Sie das Mittelalter erleben.

    Pfahlbaumuseum - Unteruhldingen
    Das archäologische Museum zeigt Rekonstruktionen von Pfahlbauten aus der Stein- und Bronzezeit und ist eines der größten Freilichtmuseen Europas. Die Sonderausstellung „Das Erbe der Pfahlbauer“ präsentiert über 1.000 Originalfunde aus den Erbstätten am Bodensee

    Häufig gestellte Fragen


    Bei diesem Angebot handelt es sich um eine individuelle Reise, die Sie in Eigenregie mit Hilfe von Reiseunterlagen gestalten. Über die Gruppengröße / -zusammensetzung bei der Teilnahme an einzelnen inkludierten Bausteinen kann vorab keine verbindliche Aussage getroffen werden.

    Mindestteilnehmerzahl


    Für diese Reise ist keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich.

    Nicht inkludierte Leistungen


    • An- und Abreise
    • Ortstaxe, soweit fällig
    • Versicherungen
    • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
    • Leihräder
    • alles, was nicht unter "Leistungen" aufgeführt ist

    Weitere Infos zur Unterbringung I


      Hotelbeispiele:

        Konstanz:

        • Hotel Halm

        Region Überlinger See/Uhldingen:

        • Hotel Sternen

        Region Friedrichshafen:

        • SEEhotel

        Bregenz:

        • Hotel Schwärzler

        Region Stein am Rhein/Öhningen:

        • Residenz Seeterasse

        Die Hotels werden jeweils nach Verfügbarkeit gebucht. Änderungen vorbehalten. Detailinformationen erhalten Sie (spätestens) mit Ihren Reiseunterlagen. 

        Hans-Dieter E.
        Super gut organisierte Tour. Sehr freundliches Personal in allen Hotels. Kleiner Wehrmutstropfen für das Hotel in Friedrichshafen, welches relativ weit entfernt vom Zentrum liegt und sich in unmittelbarer Nähe des Flughafens und einer Fernstrasse befindet. Bei offenem Fenster schlafen unmöglich. Daher in der Gesamtbewertung für die Unterbringung nur 4 Sterne. Alle anderen haben 5 verdient. Sehr schöne Tour die ich nur empfehlen kann.

        Die "Google Maps" Karte dient nur zur Übersicht und zeigt nicht die exakte Route dieser Reise an.

        Bodensee-Radweg ab Friedrichshafen - klassische Rundtour

        Drei Länder - ein See! Die gut ausgebauten Radwege um den Bodensee, vorwiegend in Ufernähe, unzählige landschaftliche und kulturelle Kostbarkeiten sowie das milde Klima.

        Bodensee-Radweg ab Konstanz

        Der Bodensee-Radweg ist einer der beliebtesten Radwege Europas. Auf dieser Tour radeln Sie einmal rund um den See und durchqueren dabei 3 Länder oder Sie radeln wahlweise nur um den Untersee und/oder Überlingersee.

        Donau- und Bodenseeradweg ab Konstanz

        Oberschwaben bietet beste Bedingungen und eine herrliche Landschaft für Radtouren. Sportlicher orientierte Radler können auf dieser Tour die Hügellandschaften erkunden und das Württembergische Allgäu queren.

        Bodensee-Radweg ab Bregenz

        Zur Begrüßung ein 5-Gang-Feinschmeckermenü oder ein Casino-Abend in Bregenz? So exklusiv beginnt Ihre Radreise ums Schwäbische Meer.

        Bodensee-Radweg ab Friedrichshafen

        Erleben Sie einen der schönsten Radwege Europas ohne Stress. Land, Leute, Kultur und Genuss laden zur mediterranen Reise in die zauberhafte Landschaft rund ums Schwäbische Meer ein. Inkl. Bahnanreise.

        Bodensee, Rheinfall und Allgäu - Radrundtour ab Konstanz über Schaffhausen, Sigmaringen und Wangen

        Vier Highlights verbindet diese Tour in Deutschlands Südwesten: Den Bodensees mit der Halbinsel Höri, Europas größten Wasserfall bei Schaffhausen, das wildromantische Donautal und das charmante Allgäu.

        Allgäu-Radrundtour ab Lindau am Bodensee über Füssen

        Folgen Sie gut ausgebauten Radwegen durch das Alpenvorland und stärken Sie sich bei Spezialitäten der regionalen Küche wie Allgäuer Kässpatzen und Nonnenfürzle für die nächste Etappe.

        Rheinradweg von Chur bis Konstanz mit Ausflug in die Ruinaulta des Vorderrheins

        Entdecken Sie die drei Alpenländer Schweiz, Liechtenstein und Österreich auf dieser leichten Tour im Hochgebirge.

        Bodensee-Radrundreise ab Konstanz

        Erleben Sie den Bodensee in seiner ganzen Pracht inkl. Rheinfall.


        Der Veranstalter dieser Reise ist "ebuchen.de". Die AGB des Veranstalters. (1159-1163)

        nach
        oben