info@ebuchen.de 

Aktuelle Hinweise zur Coronapandemie finden Sie hier.

Canal-du-Midi Radreise | 6 Übernachtungen von Sète bis Carcassonne (ID: 1382-618)

60.000 Bäume wurden einst am Canal du Midi in Frankreich gepflanzt, um die Ufer zu befestigen. Bis heute säumen vielerorts Bäume die Wasserstraße, die von Toulouse bis hinunter zum Mittelmeer führt. Sie beschatten auch den Treidelpfad und die Sträßchen, die Sie auf dieser Reise zu zahlreichen Kulturdenkmälern führen: zu Kathedralen und Palästen, zu römischen und mittelalterlichen Bauten. Dem Reichtum an Kultur stehen am Canal du Midi kulinarische Schätze gegenüber: Am Canal du Midi wächst guter Wein und es entstand eine hervorragende Küche. Genuss hat hier Tradition. 

Aktuelle Veranstalterinformationen

ebuchen ohne Risiko, flexibel bleiben, sorglos reisen!

Sofern das gebuchte Ziel bedingt durch eine Pandemie nicht erreichbar ist und die gebuchten Leistungen nicht erbracht werden können, bzw. wenn Sie mit erheblichen Einschränkungen rechnen müssen, so haben Sie die Wahl, kostenfrei umzubuchen, einen Reise-Gutschein zu wählen oder Ihre Zahlung erstatten zu lassen.


persönliches Angebot anfordern

Reisezeitraum wählen

Leistungen

  • 6 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Persönliche Begrüßung und Infogespräch
  • Begleitbus befindet sich immer in der Nähe
  • Sorgfältig ausgearbeiteter Routenverlauf sowie detaillierte Routenbeschreibung mit Landkarten
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Eigene Ausschilderung der Route
  • Auf Wunsch GPS-Daten für Ihr Navigationsgerät
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • 7-Tage-Service-Hotline

Unterbringung

Die Unterbringung erfolgt in gepflegten 2- und 3-Sterne-Hotels (franz. Klassifizierung) sowie in den charmanten Häusern Chambre d´hotes – sehr gute, meist außerhalb gelegene Hotels. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC oder Bad/WC ausgestattet.

Kat. Deluxe
Die Unterbringung erfolgt gepflegten 3- und 4-Sterne-Hotels (franz. Klassifizierung)) sowie in besonders charmanten oder einzigartigen Häusern. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC oder Bad/WC ausgestattet.

Reise Charakteristika

  • Reisedauer:
    7 Tage / 6 Übernachtungen
  • Anreisetage:
    samstags
  • Gesamtlänge der Strecke:
    ca. 207 km
  • Länge der Tagesetappen:
    ca. 35 - 45 km pro Tag
  • Beschaffenheit der Radwege:

    Mittelschwer - geradelt wird auf teilweise asphaltierten oder Sand- und Kieselwegen direkt neben dem Kanal sowie wenig befahrenen Nebenstraßen.

  • Verpflegung:
    Frühstück

Übersicht der Termine

Für den ausgewählten Zeitraum stehen keine Termine zur Verfügung.
Wünschen Sie ein Angebot für die nächste Saison? Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder suchen eine Alternative?
Klicken Sie hier um Kontakt aufzunehmen

1. Tag Anreise Sète
Individuelle Anreise nach Séte bis zum späten Nachmittag. Informationsgespräch und Radausgabe (sofern gebucht).

2. Tag Sète – Cap d´Agde
Erkunden Sie zunächst die Hafen- und Fischerstadt Sète, bevor Sie weiter nach Cap d´Agde mit Europas größtem Jachthafen radeln. (ca. 35 km)

3. Tag Cap d´Agde – Béziers
Béziers ist Ihr heutiges Ziel. Die Stadt ist Zentrum des Weinanbaus und zugleich Geburtsort von Paul Riquet, dem Erbauer des Canals du Midi. (ca. 40 km)

4. Tag Béziers - Narbonne
Sie fahren nach Capestang und weiter nach Narbonne mit seinen eindrucksvollen Bauten wie dem Erzbischofspalast und der Kathedrale Saint Just. (ca. 45 km)

5. Tag Narbonne –Olonzac
Olonzac heißt Sie herzlich Willkommen, Sie werden begeistert sein. (ca. 45 km)

6. Tag Olonzac - Carcassonne
Die Unterstadt von Carcassonne präsentiert sich Ihnen mit der Bastei Saint Louis. Im Haus der Erinnerungen erfahren Sie viel über das Leben der Katharer. (ca. 42 km)

7. Tag Carcassonne – Individuelle Abreise
Hier endet die Reise nach dem Frühstück. Individuelle Rückreise. 


(C)
Transfer Informationen
Rücktransfer nach Sète:
per Bus inkl. Rad
Reservierung ist bei Buchung erforderlich
Es können maximal 6 Personen befördert werden
freitags möglich
Preis: 40,- Eurp/Pers., zahlbar vor Ort

Mieträder
  • Mietrad (7-Gang oder 21-Gang): 80,- Euro/Rad
  • Elektromietrad: 170,- Euro/Rad

jeweils inkl. Leihradversicherung. Weitere Informationen finden Sie unter "Leihrad Informationen".


mögliche Zusatznächte
Zusatznacht Ü/F in Sète:
im Doppelzimmer: 72,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 109,- Euro   

Zusatznacht Ü/F in Carcasonne:
im Doppelzimmer: 85,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 155,- Euro   

Verpflegungsleistungen
Halbpension:
mehrgängige Abendmenüs oder Buffet
Kat. Standard: Preis: 180,- Euro/Pers. 
Kat. Deluxe: Preis: 180,- Euro/Pers. 

Ein gutes Fahrrad gehört zur wichtigsten Ausstattung für eine gelungene Radreise. Sie fahren mit einem soliden, leichtlaufenden und reisetauglichen Rad das wir mit gutem Gewissen jedem Gast empfehlen können.
Mit modernen V-Bremsen, Alu-Hohlkammerfelgen sowie Top Reifen ist es für jeden Weg gut gerüstet. Das Herzstück des Rades bildet ein moderner, hochfester Aluminium-Rahmen, den wir in 4 verschiedenen Größen für jedermann/frau passend anbieten können. Eine alltagstaugliche Ausstattung mit Lichtanlage, Gepäckträger, Schutzblechen und einem bequemen Sattel garantieren einen unbeschwerten Radlgenuss.
Um den Wünschen unserer Gäste noch mehr entgegen kommen zu können, bieten wir unser Rad mit zwei verschiedenen Gangschaltungssystemen an. Eine sehr leichtlaufende 21-Gang Kettenschaltung vom Markenhersteller Shimano sowie eine tourentaugliche 7-Gang Nabenschaltung vom gleichen Hersteller, welche zusätzlich eine Rücktrittbremse bietet. 

Auf einigen Touren bieten wir ab 2020 das Leihrad+ optional mit an. Noch besser und komfortabler: Leihräder PLUS. Alle Leihräder sind gut. Aber die Leihräder PLUS sind noch etwas besser: ideal für sportliche Radler und alle, die viel Komfort lieben. Die Räder haben einen komfortablen Gel-Sattel sowie eine 30-Gang-Schaltung für exakteres, schnelleres Schalten. Weitere Highlights sind die hydraulischen Shimano-Scheibenbremsen für verbesserte Bremsleistung und die besonders sanfte Federung.

E-Bike
Die Elektrofahrräder (Model: KTM Amparo 8 Gang 555 wh Starrgabel) gehören im Grunde zu den Pedelecs (Pedal Electric Cyle) denn die Unterstützung des Elektroantriebs erfolgt nur beim treten und führt so zu einer Antriebsunterstützung. Der Originalakku Panasonic basiert auf 36 V/ 15,4 Ah – 555 Wh. Die Maximalgeschwindigkeit zur Unterstützung ist auf 25 km/h eingestellt, so dass eine Führerscheinpflicht oder Helmpflicht nicht besteht. Dennoch gilt: Tragen Sie bitte stets einen Helm! Es dient Ihrer eigenen Sicherheit.

Eigenes Rad
Selbstverständlich können Sie die Tour auch mit Ihren eigenen Rad fahren. Bitte beachten Sie, dass keine Haftung für eventuelle Schäden am Rad übernommen wird. Prüfen Sie bitte vor Beginn Ihrer Reise, ob Ihr Rad voll funktionstüchtig und verkehrssicher ist und planen eventuelles Flickzeug etc. ein. 
Anreise mit dem Flugzeug

Nächst gelegener Flughafen:

  • Montpellier
  • Carcassonne
  • Toulouse

Rücktransfer

Wahlweise

  • organisierter Rücktransfer nach Toulouse, siehe "zusätzlich buchbar"
  • oder in Eigenregie bspw.per Bahn.

Anreise mit der Bahn

Bahnhof:

  • Sète
  • Carcassonne

Informationen zum Gepäcktransfer
Ihr Gepäck ist bei uns in guten Händen. Sie finden es bei Ankunft in Ihrem Hotel an der Rezeption, am nächsten Tag wird es abgeholt und von uns zur nächsten Unterkunft befördert; Sie reisen völlig unbeschwert.
Keine Beschränkung der Anzahl an Gepäckstücke (max. 20 kg pro Gepäckstück)

Tagesgepäck
Wir empfehlen folgende Dinge einzuplanen:
  • Sonnenhut
  • Sonnenbrille
  • Sonnenschutzcreme
  • Regenschutz
  • bequeme Schuhe
  • Windjacke bzw. Kleidung nach dem "Zwiebelprinzip" einpacken.
  • Reiseapotheke
  • ggf. Badesachen
  • bei einem eigenen Rad ggf. ein Reparaturset
  • Helm

Reiseunterlagen
Die Reiseunterlagen erhalten Sie nach erfolgtem Rechnungsausgleich ca. zwei bis drei Wochen vor Anreise per Post. Bei kurzfristigen Buchungen werden die Unterlagen im Starthotel für Sie hinterlegt. Die Anreiseinformationen erhalten Sie dann per E-Mail. 
Benötigte Dokumente
Bitte führen Sie stets einen Personalausweis bzw. einen Reisepass bei sich. 
EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat.  

Sonstige Informationen
Die Reiseunterlagen in Deutsch, Englisch und Französisch erhältlich.

Häufig gestellte Fragen


Alle km-Angaben sind ca.-Angaben.

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Minderjährige Personen können an der Reise nicht ohne einen Erziehungsberechtigten bzw. eine von diesem berechtigte Begleitperson teilnehmen.

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Pauschalreise gemäß § 3 zu Art. 250 EGBGB/ bzw §651 BGB

Versicherungen


Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss einer Versicherung (Reiserücktritt, Reiseabbruch, Reisegepäck, (Auslands-) Krankenversicherung, etc.)

Kinderermäßigung


Für mitreisende Kinder gibt es folgende Ermäßigung:
  • 100% für Kinder von 0 bis 5 Jahren,
  • 50% für Kinder von 6 bis 11 Jahren
  • 25% für Kinder von 12 bis 14 Jahren
  • 10% für Kinder ab 15 Jahren
Voraussetzung: Die Ermäßigung gilt auf den Grundpreis bei Buchung als dritte Person im Doppelzimmer bei zwei Vollzahlern.
Bitte geben Sie den Namen, das Alter, die gewünschte Zimmerbelegung und ggf. die Körperlänge des Kindes in der Buchungsstrecke im Feld unter "Bemerkung" ein. Wir berechnen den Preis für Sie. 

Pannenservice Informationen


Die Leihräder haben einen besonders festen Spezialmantel. Sollte ein „Platter“ doch einmal eintreten, können Sie ihn mit einem Werk- und Flickzeug bzw. Ersatzschlauch sicher selbst reparieren. Ist der Schaden größer, so rufen Sie einfach an. Es wird möglichst rasch für eine Reparatur oder ein Ersatzrad gesorgt. Dieser Pannendienst ist im Mietpreis inkludiert.

Schlechtwetter Informationen


Geradelt wird auch bei schlechtem Wetter. Bitte planen Sie entsprechende Kleidung ein. Teilstrecken können ggf. mit der Bahn, mit dem Schiff oder per Bus abgekürzt werden. Sehen Sie es wie die Ostfriesen - schlechtes Wetter gibt es nicht, es gibt nur falsche Kleidung.

Nahrungsmittel Informationen


Geben Sie etwaige Unverträglichkeiten, Diäten oder Wünsche bitte in der Buchungsstrecke im Feld unter "Sonstiges" an. Aufpreise sind ggf. vor Ort zu zahlen.

Häufig gestellte Fragen


Bei diesem Angebot handelt es sich um eine individuelle Reise, die Sie in Eigenregie mit Hilfe von Reiseunterlagen gestalten. Über die Gruppengröße / -zusammensetzung bei der Teilnahme an einzelnen inkludierten Bausteinen kann vorab keine verbindliche Aussage getroffen werden.

Häufig gestellte Fragen


Seit März 2017 gibt es für Kinder bis 12 Jahre eine Helmpflicht in Frankreich!

Häufig gestellte Fragen


Sondertermine sind ab 4 Personen auf Anfrage möglich.

Mindestteilnehmerzahl


Für diese Reise ist keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich.

Nicht inkludierte Leistungen


  • An- und Abreise
  • Rücktransfer
  • Parkgebühren
  • Ortstaxe, soweit fällig
  • Versicherungen
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Stadtpläne
  • Transfers
  • Leihrad
  • alles, was nicht unter "Leistungen" angegeben ist
Wir verwenden zur Darstellung unserer Reiserouten den Dienst "Google Maps". Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

Vor der erstmaligen Verwendung bestätigen Sie bitte, dass sie damit einverstanden sind:

Die "Google Maps" Karte dient nur zur Übersicht und zeigt nicht die exakte Route dieser Reise an.

Provence-Radrundreise ab Aix-en-Provence - durch den Luberon

Von Aix-en-Provence aus geht es Richtung Norden, der eigenen Neugier folgend, dem Hunger der Sinne auf Düfte, Farben und Klänge: Nirgendwo sonst zeigt sich die Provence derart vielfältig und farbenprächtig

Provence-Radrundreise ab Orange

enießen Sie die Ausblicke auf den Mont Ventoux und die Hügelwelt des Vaucluse mit den berühmten Weinanbaugebieten der Côtes du Rhône.

Provence-Radrundreise ab LIsle-sur-la-Sorgue zur Lavendelblütenzeit

Bei dieser Reise radeln Sie durch eines der größten Lavendelgebiete der Provence, genießen das Spiel der Blüten im Wind und die malerische Kulisse rund um den Mont Ventoux

Loire Radreise von Orléans bis Saumur

Lassen Sie sich von mehr als 200 Schlössern & wunderschönen Naturgebieten verzaubern. Sie werden in einem Märchen radeln, in einer malerischen Landschaft mit verträumten Residenzen, die sicher eine Pause wert sind.

Loire Radreise von Orléans bis Tours

Das Loiretal, der sogennante „Garten Frankreichs”, ist ein reizvolles Gebiet reich an prunkvollen Gärten und grünen Weinbergen. Lassen Sie sich von mehr als 200 Schlössern und wunderschönen Naturgebieten verzaubern

Provence und Camargue Rundreise ab Arles

Die abwechslungsreiche Landschaft der Provence mit ihrem einzigartigen Licht hat schon viele Besucher in der Vergangenheit fasziniert, wie die antiken Römer, die hier viele Spuren hinterlassen haben.

Eisack- und Etschradweg von Innsbruck über den Gardasee und Verona bis Venedig

Von den Bergen bis ans Meer,eine wunderbare Radtour die an der österreichischen Grenze am Brennerpass startet: Sie radeln bergab durch alte Dörfer, vorbei an Burgen bis zum Gardasee & weiter über Verona bis Venedig

Radreise von Bozen über Bassano del Grappa und Vicenza bis Venedig

Bei dieser Tour ist Wasser das verbindende Element.Sie starten in Bozen mit der idyllischen Bergkulisse,den Dolomiten.Dann radeln Sie entlang der Etsch & Brenta,entdecken Padua &Chioggia bevor Sie Venedig erreichen

Radreise von den Dolomiten bis Venedig ab Bozen

Bei dieser Reise radeln Sie von Bruneck über Cortina, Belluno, Asolo und Treviso bis Venedig.Sie werden sofort verstehen, wieso die Dolomiten 2009 zum Weltnaturerbe wurden...

Adria Radreise von Venedig bis Porec in Istrien

Drei Länder in einer Woche: dies ist eine spektakuläre Reise durch historische Städte und Meeresabschnitte, durch Italien, Slowenien und Kroatien.


Der Veranstalter dieser Reise ist "ebuchen.de". Die AGB des Veranstalters. (1063-1064)

nach
oben