ebucher Vorteile

Frühbucher-Rabatt %

Online-Rabatt %

info@ebuchen.de | +49(0)2566 / 90 90 10

Reisezeitraum wählen

Pixabay

Die Eifel

Einzigartige Landschaften und faszinierende Sehenswürdigkeiten zeichnen die Eifel als Reiseziel aus. Sie gehört zur Gebirgsgruppe Rheinisches Schiefergebirge. Ein Teil der Eifel liegt in Nordrhein-Westfalen, der Andere in Rheinland-Pfalz. Die Region ist vom Tourismus geprägt und begrüßt jedes Jahr zahlreiche Besucher aus dem In- und Ausland. Vor allem die Nordeifel ist ein beliebtes Ziel für Aktivurlauber. Zum Wandern, Reiten und Radfahren ist die Eifel ideal. Die Wander- und Radwege führen durch verkehrsarme, naturnahe Gebiete, die ein entspanntes und genussvolles Radeln erlauben. Spannende Attraktionen und ausgedehnte Naturlandschaften versprechen eine ebenso erholsame wie interessante Auszeit vom Alltag. Etwas Besonderes sind die alten Bahntrassen, die zu Radwanderwegen umgebaut sind. Sie sind gut befestigt, breit und weisen nur geringe Steigungen auf.

→ Weiterlesen...

Landingpage autonav.
Weitere Reiseziele:

Eifel - Reiseangebote:

Passende Angebote: 4

Übersicht Reiseangebote

3 Länder Radreise ab Aachen - Rundtour durch Eifel, Flandern und Limburg

Diese Radreise verbindet unterschiedlichste Landschaftserlebnisse in Deutschland, Holland und Belgien auf abwechslungsreichen Radwegen.

Ahrtal und Rhein - Sternradtour ab Bad Neuenahr

ab 408,00 €

Das beschauliche Seitental des Rheins, welches vom Weinanbau geprägt ist, galt lange Zeit als echter Geheimtipp in der Branche.

Mosel-Eifel-Ahr-Rad-Rundtour ab Koblenz über Bad Neuenahr, Bitburg, Trier und Cochem

ab 580,00 €

Eine Rad - Rundtour entlang der Mosel, dem Rhein, der Ahr und der Kyll. Diese vielfältige Rundtour beginnt und endet in Koblenz.

Vierländer-Vennbahn-Rad-Rundtour ab Maastricht über Eupen, Clervaux und Monschau

Auf Anfrage

Die Vennbahn, mit 125 km einer der längsten Bahntrassen-Radwege Europas, wurde im Juli 2013 offiziell eröffnet. Für die belgischen Ostkantone und die benachbarten Regionen ist dies ein Meilenstein.

Die Eifel: Naturlandschaften mit einem besonderen Zauber

Im Westen von Deutschland befindet sich die schöne Eifel, welche geprägt ist von traumhaften Flusslandschaften des Rheins und der Mosel. Auf der 5.000 km² großen Fläche gibt es eine große Auswahl an Burgen, Museen, Schlössern und historischen Besonderheiten zu entdecken.

Flüsse, Täler, Gebirgszüge, Hochebenen - bei Radtouren in der Eifel lernen Sie die landschaftliche Vielfalt dieser wunderbaren Region kennen. Ein beeindruckendes Naturerlebnis ist der UNESCO Geopark Vulkaneifel. Die Maare und Schlackenkegel formen eine außergewöhnliche Landschaft. Im Nationalpark Eifel haben Sie die Gelegenheit, viel ursprüngliche Natur zu erleben. Seltene Pflanzen und Tierarten finden hier einen geschützten Lebensraum. Inmitten der natürlichen Schönheit gibt es die kulturellen Schätze der Eifel zu entdecken. Sie zählt zu den burgenreichsten Gebieten Europas. Für Radtouren mit der Familie ist diese attraktive Mischung aus Natur und Kultur sehr beliebt. Erkunden Sie die Eifel und zeigen Sie Ihren Kindern die sagenumwobenen Burgen. Burg Eltz, die Genovevaburg in Mayen und Burg Satzvey gehören zu den schönsten Sehenswürdigkeiten. Die Eifel lässt keine Wünsche für begeisterte und naturverbundene Urlaubsradler aus.

Die Eifel genießen: Radurlaub für Weinfreunde und Feinschmecker

Ahr, Mosel, Rhein - Weinfreunde wissen, dass entlang dieser Flüsse edle Tropfen angebaut werden. An den Hängen der Flusstäler gibt es hervorragende Wachstumsbedingungen für Weintrauben. Aus diesem Grund hat der Anbau hier eine sehr lange Tradition. Für Genussradfahrer ist die Eifel als Urlaubsziel ideal. Der Ahr-RadwegMosel-Radweg führen durch einige der schönsten Weingebiete Deutschlands. Bei Remagen mündet die Ahr in den Rhein, bei Koblenz die Mosel. An diesen Orten haben Sie direkt Anschluss an den Rhein-Radweg, der durch Rheinhessen und den Rheingau führt. Nutzen Sie das gut ausgebaute Radwegenetz für einen angenehmen Radurlaub. Die Etappen sind selbst für ungeübte Radfahrer gut zu bewältigen. In den Ortschaften und Städten finden Sie zahlreiche Gaststätten und Restaurants, die Sie mit ausgesuchten Weinen und regionalen Spezialitäten verwöhnen.

Aktivurlaub für Radfreunde: spannende Fahrradreisen durch Eifel und Umgebung

Das umfangreiche und vielfältige Radnetz der Eifel lockt Fahrradfreunde aus ganz Europa an. Neben den gemütlichen Bummeltour-Strecken gibt es zahlreiche Angebote für Radler, die gerne sportlich fahren oder längere Radwandertouren unternehmen möchten. Die Vulkan-Rad-Route oder die Eifel-Höhen-Route ist für anspruchsvolle Radurlauber geeignet. Ein ausgedehnter Radurlaub mit vielen kulturellen Höhepunkten ist in der Eifel gleichfalls möglich. Im Norden der Eifel ist die ehemalige Kaiserstadt Aachen im Dreiländereck zu finden. Im Süden liegt Trier mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten aus der Römerzeit. Lassen Sie sich von der Porta Nigra und den Kaiserthermen beeindrucken. Folgen Sie dem Lauf der Mosel bis Koblenz und besuchen Sie das Deutsche Eck. Dank der günstigen geografischen Lage können Sie einen Radurlaub in der Eifel für Besuche in europäischen Nachbarländern nutzen. Ein Abstecher nach Belgien, Luxemburg oder in die Niederlande lässt sich problemlos einplanen.

Lust auf Radurlaub in der Eifel?

Stöbern Sie in unseren attraktiven Reiseangeboten. Natürlich beraten wir Sie gerne, wenn Sie Fragen haben oder etwas Besonderes für Ihren Radurlaub suchen. Die Urlaubsregion Eifel mit ihrem facettenreichen Angebot hält für jeden etwas Passendes bereit. Wir helfen Ihnen, eine Eifel-Fahrradtour zu finden, die Ihren Wünschen und Interessen entspricht. Ob Sternradtour, Wochenendtrip oder ausgedehnter Fahrradurlaub, unser ebuchen-Team stellt Ihnen die schönsten Touren vor. Wir kümmern uns um komfortable Unterkünfte und statten Sie mit umfangreichem Informationsmaterial aus. Auf Wunsch können Sie das Fahrrad für Ihren Urlaub bei uns buchen. Wir stellen Ihnen ein Qualitätsrad mit Mehrgangschaltung oder ein modernes E-Bike zur Verfügung.

nach
oben