ebucher Vorteile

Frühbucher-Rabatt %

Online-Rabatt %

info@ebuchen.de | +49(0)2566 / 90 90 10

Elberadweg von Dresden bis Wittenberg | 7 Übernachtungen - Bummeltour (ID: 1102-563)

Die Elbe in Sachsen ist eigentlich immer eine Reise wert, weil sie gute Baumeister angezogen hat wie ein Magnet. Hier schufen sie barocke Prachtbauten. Sie gestalteten das mittelalterliche Ambiente der Porzellanstadt Meißen, erbauten Stück für Stück das Renaissancestädtchen Torgau oder die Lutherstadt Wittenberg. Start der Reise ist Dresden. Bauten wie die Frauenkirche, Dresdner Zwinger und Semperoper offenbaren die Ästhetik hochklassiger Baukunst. Dass sich die Natur als Baumeister nicht verstecken muss, beweist das Elbsandsteingebirge mit bizarren Felsenwelten. Wählen Sie selbst, wo Ihre Reise endet: nach sechs Tagen in Wittenberg? Nach acht Tagen in Dessau oder aber  erst nach neun in Magdeburg? Jede dieser Städte wäre ein krönender Abschluss.

persönliches Angebot anfordern

Reisezeitraum wählen

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Schifffahrt Pirna - Dresden
  • Persönliche Begrüßung und Infogespräch
  • Sorgfältig ausgearbeiteter Routenverlauf sowie detaillierte Routenbeschreibung mit Landkarten
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Auf Wunsch GPS-Daten der Route für Ihr Navigationsgerät
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • 7-Tage-Service-Hotline

Unterbringung

  • Kat. A: Sie übernachten in komfortablen Hotels und Gasthöfen, überwiegend in der 3- und 4-Sterne-Kategorie, meist zentral gelegen, so dass Sie direkt vom Hotel aus die Sehenswürdigkeiten besuchen können.
  • Kat. B: Gepflegte Hotels, Gasthöfe und Pensionen, überwiegend in der 3-Sterne-Kategorie, teilweise am Ortsrand gelegen.

Reise Charakteristika

  • Reisedauer:
    8 Tage / 7 Übernachtungen
  • Anreisetage:
    täglich, außer im April und Oktober
  • Gesamtlänge der Strecke:
    ca. 223 km
  • Länge der Tagesetappen:
    ca. 25 - 38 km pro Tag
  • Beschaffenheit der Radwege:
    • Leicht - in flachem bis leicht hügeligem Gelände.
    • Der Elberadweg bietet die Möglichkeit, autofrei einem der schönsten und bedeutendsten Flüsse Deutschlands zu folgen.
    • Andere Streckenabschnitte führen Sie über kleinere Landstraßen und wenig befahrene Wege durch die abwechslungsreiche Flusslandschaft. 
  • Verpflegung:
    Frühstück

Übersicht der Termine

Für den ausgewählten Zeitraum stehen keine Termine zur Verfügung.
Wünschen Sie ein Angebot für die nächste Saison? Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder suchen eine Alternative?
Klicken Sie hier um Kontakt aufzunehmen

1. Tag Individuelle Anreise nach Dresden

2. Tag Dresden - Sächs. Schweiz - Pirna und per Schiff nach Dresden (ca. 35 km)

3. Tag Dresden - Meißen (ca. 25 km)

4. Tag Meißen - Riesa (ca. 35 km)

5. Tag Riesa - Mühlberg/Umgeb. (ca. 25 km)


6. Tag Mühlberg/Umgeb. - Torgau (ca. 30 km)

7. Tag Torgau - Bad Schmiedeberg/Umgeb. (ca. 38 km)

8. Tag Bad Schmiedeberg - Wittenberg (ca. 35 km) und individuelle Rückreise.


Diese Reise können Sie auch in umgekehrter Richtung, also von Dessau nach Dresden buchen. Bitte beachten Sie, dass kein Informationsgespräch stattfindet und die Routenbeschreibung sowie Kartenmaterial rückwärts gelesen werden.


(C)
Mieträder
  • Mietrad: 70,- Euro/Rad
  • Elektromietrad: 180,- Euro/Rad

jeweils inkl. Leihradversicherung. Weitere Informationen finden Sie unter "Leihrad Informationen".


mögliche Zusatznächte
Zusatznacht Ü/F in Dresden:
Kat. A
im Doppelzimmer: 65,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 90,- Euro

Kat. B
im Doppelzimmer: 49,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 69,- Euro

Zusatznacht Ü/F in Wittenberg:

Kat. A
im Doppelzimmer: 90,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 130,- Euro

Kat. B
im Doppelzimmer: 90,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 130,- Euro  
Mögliche Zusatznächte
Zusatznacht Ü/F in Meißen:
Kat. A
im Doppelzimmer: 47,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 72,- Euro

Kat. B
im Doppelzimmer: 40,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 65,- Euro

Verpflegungsleistungen
Halbpension:
mehrgängige Abendmenüs oder Buffet
Kat. A: 200,- Euro/Pers.
Kat. B: 176,- Euro/Pers.   
Transfer Informationen
Rücktransfer nach Dresden
per Kleinbus inkl. Räder
Beschränktes Platzangebot.
Eine Reservierung ist bei Reisebuchung erforderlich.
Preis 55,- Euro/Pers., zahlbar vor Ort.
Anreise mit der Bahn

Bahnhöfe:

  • Dresden
  • Wittenberg

Anreise mit dem PKW
  • Tiefgaragenparkplätze in Dresden, zahlbar jeweils vor Ort, keine Reservierung möglich.
  •  Hotel Kat. A: Tagessatz ca. 16,- Euro/Nacht, ab 5 Nächten ca. 14,- Euro/Nacht.
  •  Hotel Kat. B: ca. 6,- Euro/Tag in der Hotelgarage sowie kostenfreie Parkplätze in Hotelnähe.

Anreise mit dem Flugzeug

Nächst gelegener Flughafen:

  • Dresden

Rücktransfer
  • organisierter Rücktransfer nach Dresden buchbar, siehe "zusätzlich buchbar"
  • oder in Eigenregie bspw.per Bahn zurück nach Dresden in ca. 3 bis 4 Stunden.

Häufig gestellte Fragen


Bei diesem Angebot handelt es sich um eine individuelle Reise, die Sie in Eigenregie mit Hilfe von Reiseunterlagen gestalten. Über die Gruppengröße / -zusammensetzung bei der Teilnahme an einzelnen inkludierten Bausteinen kann vorab keine verbindliche Aussage getroffen werden.

Häufig gestellte Fragen


Ist es möglich die Reise von Wittenberg bis Dresden zu organisieren?
Diese Reise können Sie auch in umgekehrter Richtung radeln. Beachten Sie dabei aber bitte, dass das Informationsgespräch entfällt und die Reiseunterlagen rückwärts gelesen werden müssen.

Mindestteilnehmerzahl


Für diese Reise ist keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich.

Nicht inkludierte Leistungen


  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Ortstaxe, soweit fällig
  • Versicherungen
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Stadtpläne
  • Transfers
  • Leihrad
  • alles, was nicht unter "Leistungen" angegeben ist

Die "Google Maps" Karte dient nur zur Übersicht und zeigt nicht die exakte Route dieser Reise an.

Elberadweg von Dresden nach Wittenberg

Der Elbe-Radweg ist ein beliebter Fernradweg. Sie entscheiden, welchen Teilabschnitt in welche Richtung Sie erradeln möchten. Eine schwierige Entscheidung, da Sie eine große Dichte von Kultur & Natur vorfinden.

Elberadweg von Dresden nach Dessau

Der Elbe-Radweg ist ein beliebter Fernradweg. Sie entscheiden, welchen Teilabschnitt in welche Richtung Sie erradeln möchten. Eine schwierige Entscheidung, da Sie eine große Dichte von Kultur & Natur vorfinden.

Elberadweg von Dessau bis Dresden

Der Elbe-Radweg ist ein beliebter Fernradweg. Sie entscheiden, welchen Teilabschnitt in welche Richtung Sie erradeln möchten. Eine schwierige Entscheidung, da Sie eine große Dichte von Kultur & Natur vorfinden.

Elberadweg von Dresden nach Magdeburg

Der Elbe-Radweg ist ein beliebter Fernradweg. Sie entscheiden, welchen Teilabschnitt in welche Richtung Sie erradeln möchten. Eine schwierige Entscheidung, da Sie eine große Dichte von Kultur & Natur vorfinden.

Elberadweg von Magdeburg bis Dresden

Der Elbe-Radweg ist ein beliebter Fernradweg. Sie entscheiden, welchen Teilabschnitt in welche Richtung Sie erradeln möchten. Eine schwierige Entscheidung, da Sie eine große Dichte von Kultur & Natur vorfinden.

Elbe Radrundtour ab Dresden mit Ausflug in die Sächsische Schweiz

Diese Tour lässt Ihnen Zeit, Dresden ausgiebig zu erkunden, einen Felsen im Elbsandsteingebirge zu erklettern und in Meißen bei einem Sachsenwein zu verweilen.

Moldau, Elbe und Spree - Radreise von Prag bis Berlin

Sie durchqueren den Spreewald, das Land der Gurken und Fließe. Als Höhepunkt entdecken Sie das Elbsandsteingebirge, Prag, Dresden und zum Finale das pulsierende Berlin.

Elberadweg von Bad Schandau über Dresden bis Meißen

Ein Kurzurlaub an der Elbe um Dresden, Meißen und das Elbsandsteingebirge, dafür ist diese Kurztour arrangiert.

Elberadweg von Bad Schandau bis Magdeburg

. In gemütlichen Tagesetappen "erfahren" Sie nicht nur herausragende Kulturgüter, sondern auch die Heimat der Reformatoren.

Elbe-Radweg von Dresden bis Wittenberg

Diese Tour wurde extra für das Luther-Jubiläumsjahr 2017 konstruiert.


Der Veranstalter dieser Reise ist "ebuchen.de". Die AGB des Veranstalters. (364-968)

nach
oben