info@ebuchen.de | +49(0)2566 / 90 90 10

Rad- und Schiffsreise auf der Moldau und Elbe an Bord der MS Florentina | Brandýs - Brandýs mit Ausflug nach Prag (ID: 1077-1755)

Mit Rad und Schiff ab/bis Brandýs nad Labem. Tschechien, das kleine Land im Herzen Europas besticht mit ursprünglichen Flusslandschaften, malerischen Dörfchen und romantischen Burgen und Schlössern, deren Geschichte und Architektur sich oft bis ins Mittelalter zurück verfolgen lassen. Start und Ziel dieser schönen Rad- und Schiffsreise ist das reizvolle Elbstädtchen Brandýs nad Labem–Stara Boleslav mit seinem Schloss. Der Stadtteil Stara Boleslav der Doppelstadt ist auch der älteste Wallfahrtsort Böhmens.  Prag, „die Goldene Stadt“ und „die Stadt der hundert Türme“ wie sie auch genannt wird, steht natürlich ebenfalls auf dem Programm.
UVP 719,00 €
jetzt ab 691,00 €
pro Person

persönliches Angebot anfordern

Reisezeitraum wählen

Leistungen

  • Sammeltransfer (ohne Radtransport) von Prag (Flughafen und Hauptbahnhof) zum Schiff und zurück
  • 7 Nächte in der gewünschten Außenkabine
  • Programm gemäß Reiseverlauf ab/bis Brandys nad Labem
  • Alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
  • Bustransfer ab Schiff nach Prag und zurück an Tag 7
  • Begrüßungsgetränk
  • Tägliche Kabinenreinigung, Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • Vollpension: 7x Frühstücksbuffet, 6x Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagssnack, 6x Kaffee und Kuchen am Nachmittag, 7x 3-Gang-Abendessen
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • Routenbuch für individuelle Touren 1 x pro Kabine
  • GPS Daten
  • Bordreiseleitung

Unterbringung

MS Florentina
Das gemütliche und komfortable Mittelklasseschiff MS FLORENTINA wurde im Jahr 1980 erbaut und ist zwischen 2008 und 2014 komplett renoviert worden: Helles, freundliches Restaurant mit Bar, kleine Lounge neben der Rezeption und Aussichtssalon mit Panoramafenstern auf dem Oberdeck. Großes Sonnendeck mit Liegestühlen. Oberdeck: 16 x 2-Bett-Kabinen (ca. 10 qm) und 4 x 1-Bett-Kabinen (ca. 8 qm) mit französischem Balkon (Fenster zum Öffnen). Hauptdeck: 24 x 2-Bett-Kabinen (ca. 10 qm) und 2 x 1-Bett-Kabinen (ca. 8 qm) (Fenster sind nicht zu öffnen). Alle 46 Außenkabinen mit Dusche/WC, Föhn, TV, Safe und zentraler Klimaanlage mit individuell regelbarer Lüftung. W-LAN ist verfügbar (je nach Empfang nicht auf der gesamten Strecke). 

Weitere Informationen finden Sie unter "FAQ/Wissenswertes".

Reise Charakteristika

  • Reisedauer:
    8 Tage / 7 Übernachtungen
  • Anreisetage:
    dienstags
  • Gesamtlänge der Strecke:
    ca. 196 km
  • Länge der Tagesetappen:
    ca. 26 - 53 km pro Tag
  • Beschaffenheit der Radwege:
    Von jedem mit durchschnittlicher Kondition zu schaffen. Sie fahren auf ausgebauten Radwegen, auf verkehrsarmen Landwirtschaftswegen aber auch auf unbefestigten Feld- und Waldwegen, kürzere Teilstücke auch entlang von verkehrsreichen Straßen. Die Strecke ist meist flach, einige steilere Anstiege und Abfahrten müssen aber bewältigt werden.
  • Verpflegung:
    Vollpension laut Leistungen

Übersicht der Termine

Reisezeitraum
Preis
Kostenfreies Angebot
Di 23.06.2020 - Di 30.06.2020
ab 691,00 € p P
Di 30.06.2020 - Di 07.07.2020
ab 691,00 € p P
Di 07.07.2020 - Di 14.07.2020
ab 691,00 € p P
Di 14.07.2020 - Di 21.07.2020
ab 691,00 € p P
Di 21.07.2020 - Di 28.07.2020
ab 691,00 € p P
Di 28.07.2020 - Di 04.08.2020
ab 691,00 € p P
Di 04.08.2020 - Di 11.08.2020
ab 691,00 € p P
Di 11.08.2020 - Di 18.08.2020
ab 691,00 € p P
1. Tag: Anreise nach Brandýs nad Labem
Individuelle Anreise nach Brandýs nad Labem oder Sammelbustransfer (ohne Radtransport) um ca. 15:00 Uhr vom Flughafen Prag via Hauptbahnhof Prag nach Brandys (Transferzeit ca. 75 Minuten). Einschiffung ab 16:00 Uhr. 

2. Tag: Brandýs – Nymburk, Radtour ca. 35 km, Schifffahrt nach Brandýs
Von der geschäftigen Stadt Brandys nad Labem mit dem prächtigen Schloss radeln Sie ins wunderschöne Elbstädtchen Nymburk. Die prächtige Stadtbefestigung wurde Anfang des letzten Jahrhunderts z.T. wieder aufgebaut. Vor der malerischen Kleinstadtkulisse spannt sich die 1912 erbaute Elbbrücke über den Fluss. Bei einem Rundgang durch die Altstadt begeistert die ehemalige Königsstadt durch eine Vielzahl interessanter historischer Gebäude und Denkmäler.

3. Tag: Schifffahrt Brandýs – Mělník, Radtour entlang der Moldau von Mělník nach Nelahozeves und zurück, ca. 52 km
Frühmorgens heißt es Leinen los und die MS Florentina bringt Sie in die Königsstadt Mělník. Hier startet Ihre Moldau-Radtour zum Veltrusý Park, einem weitläufigen Gelände mit zahlreichen Skulpturen und Pavillons. Sie radeln weiter zum Schloss Nelahozeves, einem der berühmtesten Renaissanceschlösser Böhmens, auch „kleiner Louvre Tschechiens“ genannt. Im Anschluss Radtour zurück ins schmucke Städtchen Mělník.

4. Tag: Schifffahrt Mělník – Roudnice – Litoměřice/Leitmeritz, Radtour Mělník – Roudnice, ca. 26 km
Heute Vormittag haben Sie genügend Zeit, um das „Schmuckkästchen“ Mělník mit seinen pastellenen Fassaden am Marktplatz zu erkunden. Tipp: Besichtigen Sie das stolze Schloss über der Elbe mit herrlicher Aussicht auf den Zusammenfluss von Moldau und Elbe. Dann radeln Sie fast immer entlang der Elbe über Vliněves, Račice und Dobřín nach Roudnice, Ihrem heutigen Tagesziel. Gegen 18:00 Uhr Schifffahrt nach Litoměřice.

5. Tag: Litoměřice, Ruhetag oder Radtour nach Ustí und zurück, ca. 53 km 
Tag zur freien Verfügung. Entdecken Sie die Königsstadt Litoměřice, eine der schönsten Städte Tschechiens. Die farbenfrohen, gotischen, Renaissance- und Barockgebäude im Stadtzentrum werden von der größtenteils erhaltenen, gotischen Stadtbefestigungsanlage eingerahmt. Sehenswert: der barocke Stephansdom auf dem Domhügel, die historische Unterwelt (ausgedehntes Gangsystem) oder die Bischofsresidenz. Vielleicht sind Sie auch an einer individuellen Besichtigung der Gedenkstätte Terezín (Theresienstadt) interessiert? Die KZ-Gedenkstätte liegt nur ca. 5 km entfernt und ist leicht mit dem Rad erreichbar. Für sportlichere Radler empfiehlt sich die landschaftlich schöne Radtour in die Stadt Ustí, beeindruckend im engen Tal der Elbe gelegen. Ihre Route führt vorbei an der Böhmischen Pforte, den Übergang vom Elbsandsteingebirge zum Böhmischen Mittelgebirge und an der Burgruine Schreckenstein. Ihr Schiff bleibt über Nacht in Litoměřice.

6. Tag: Schifffahrt Litoměřice – Mělník – Brandys nad Labem, Radtour Mělník – Brandys nad Labem ca. 30 km
Vormittags noch einmal Schifffahrt ins schöne Mělník, auf einem Hügel über dem Zusammenfluss von Elbe und Moldau gelegen. Heute radeln Sie zum Teil am naturbelassenen Ufer der Elbe, durch Wälder, ruhige Feuchtgebiete und kleine Siedlungen aber auch auf ruhigen Landstraßen bis Brandys nad Labem.
 
7. Tag: Brandys nad Labem, Bustransfer nach Prag 
Heute steht die goldene Stadt Prag auf dem Programm. Nach dem Frühstück Bustransfer nach Prag. Im Anschluss Zeit zur freien Verfügung, um Prag individuell zu entdecken. Nachmittags Rücktransfer zum Schiff. 

8. Tag: Abreise von Brandys nad Labem
Ausschiffung nach dem Frühstück bis 09:30 Uhr oder Sammelbustransfer (ohne Radtransport) ab ca. 08:00 Uhr zum Flughafen Prag

Änderungen vorbehalten. 

(C)
Mieträder
7-Gang-Unisexfahrrad mit Hand- und Rücktrittbremse oder Freilauf (nach Verfügbarkeit), Gepäckträgertasche und Leihradversicherung
Preis: 75,-Euro/Rad

E-Bike:

begrenzte Anzahl verfügbar, auf Anfrage buchbar
inkl. Gepäckträgertasche und Leihradversicherung
Preis: 165,-Euro/Rad
Leichtgängige 7-Gang-Unisex-Tourenräder der Firma Velo de Ville (Sonderanfertigung) mit Hand-, Rücktrittbremse oder Freilauf (nach Verfügbarkeit) und Gepäckträgertaschen. 
E-Bike
Elektrofahrräder (begrenzte Anzahl - eine frühzeitige Buchung ist erforderlich). 
Sonstiges

Wichtig zu wissen:

  • Auf einigen Touren - vor allem unseren kleineren Schiffen - sind auch schiffseigene Räder und Pedelecs  anderer Fabrikate oder Räder örtlicher Fahrradverleiher im Einsatz. Auch das Radzubehör kann variieren.
  • Bitte beachten Sie, dass eine frühzeitige Reservierung unserer Elektroräder unbedingt nötig ist, da diese nur in begrenzter Anzahl (etwa 3 bis 6 E-Bikes pro Schiff) vorhanden sind.
  • Zur Bestimmung der richtigen Rahmengröße geben Sie bitte bei der Anmeldung Ihre Körpergröße an.
  • Während der Dauer der Reise haften Sie für Schäden und Verlust. Auf fast allen Schiffen kann an Bord eine Radversicherung gegen Schäden und Diebstahl abgeschlossen werden.

Eigenes Rad
Selbstverständlich können Sie auch mit Ihrem eigenen Rad fahren. Bitte kontrollieren Sie vor Antritt der Reise, ob Ihr Rad voll funktionstüchtig ist und planen entsprechendes Material für kleinere Reparaturen ein.
Haftungen für eventuelle Schäden sind ausgeschlossen. 
Eigene Räder können nur auf Anfrage mitgenommen werden.

Anreise mit der Bahn

Bahnhof:

  • Prag

Anreise mit dem Flugzeug

Nächst gelegener Flughafen:

  • Prag

Anreise mit dem PKW
PKW-Parkmöglichkeiten in Brandys (Stand April 2019):
Gegenüber der Schiffsanlegestelle, Str. Nabrezni oder Str. Seifertova 1790, ca. 1,5 km von der Anlegestelle entfernt. Preis 5,- Euro/Tag direkt an Bord zu zahlen. 


Tagesgepäck
Wir empfehlen folgende Dinge einzuplanen:

    • Sonnenhut
    • Sonnenbrille
    • Sonnenschutzcreme
    • Regenschutz
    • bequeme Schuhe
    • Windjacke bzw. Kleidung nach dem "Zwiebelprinzip" einpacken.
    • Reiseapotheke
    • ggf. Badesachen
    • bei einem eigenen Rad ggf. ein Reparaturset
    • Helm

    Reiseunterlagen
    Die Reiseunterlagen erhalten Sie nach erfolgtem Rechnungsausgleich ca. zwei bis drei Wochen vor Anreise per Post.
    Bei kurzfristigen Buchungen kann die Zustellung der Unterlagen auch per E-Mail erfolgen.  
    Benötigte Dokumente
    EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat. 

    Sonstige Informationen
    Die Reiseunterlagen sind in Deutsch erhältlich.

    Stornobedingungen


    • bis 90. Tag vor Reiseantritt 20 %
    • ab 89. bis 60. Tag vor Reiseantritt 30 %
    • ab 59. bis 28. Tag vor Reiseantritt 60 %
    • ab 27. bis 04. Tag vor Reiseantritt 90 %
    • ab 3. Tag vor Reiseantritt 95 %
    • Nicht-Antritt und Reiseabbruch: 100%

    Häufig gestellte Fragen


    Alle Kilometerangaben sind ca.-Angaben.

    Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

    Minderjährige Personen können an der Reise nicht ohne einen Erziehungsberechtigten bzw. eine von diesem berechtigte Begleitperson teilnehmen.

    Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Pauschalreise gemäß § 3 zu Art. 250 EGBGB/ bzw §651 BGB

    Häufig gestellte Fragen


    Zahlungen an Bord: 
    Auf einigen Schiffen können Sie ihre fakultativen Nebenkosten in bar, mit den gängigen Kreditkarten sowie mit EC-Karte bezahlen. Auf einigen Schiffen ist die Zahlung lediglich in bar möglich. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.

    Versicherungen


    Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss einer Versicherung (Reiserücktritt, Reiseabbruch, Reisegepäck, (Auslands-) Krankenversicherung, etc.)

    Kinderermäßigung


    Grundsätzlich gilt, dass nur Kinder mit einer guten Ausdauer und einem Mindestalter von 10 Jahren die Radtouren aus eigener Kraft bewältigen können. Bitte beachten Sie, dass Leihräder erst ab einer Körpergröße von 1,50 m zur Verfügung gestellt werden können. Kinder dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen tagsüber an Bord bleiben. Kinderermäßigung auf Anfrage.

    Routen- & Programmänderungen


    Sind grundsätzlich vorbehalten. Bei extremem Hoch oder Niedrigwasser behält sich die Reederei das Recht vor, Teilstrecken per Bus zu überbrücken oder die Reise auch kurzfristig abzusagen, ohne dass sich daraus ein Rechtsanspruch  ableiten lässt (Wasserstand ist höhere Gewalt). Gleiches gilt bei behördlich angeordneten, im Vorfeld nicht bekannt gegebenen Schleusen- und/oder Brückenreparaturen oder bei unverschuldetem Motor- oder Antriebsschaden des Schiffes.

    Schlechtwetter Informationen


    Es wird prinzipiell auch bei schlechtem Wetter geradelt. Bitte planen Sie entsprechende Kleidung ein. Sofern Sie nicht radeln möchten, können Sie den Tag jedoch auch an Bord verbringen

    Nahrungsmittel Informationen


    Sollten Sie Diät- oder Schonkost benötigen oder vegetarisch essen wollen, teilen Sie  uns das bitte bereits bei der Buchung, spätestens aber 14 Tage vor Reisebeginn mit. Ihre Wünsche werden dann soweit möglich berücksichtigt. Spezielle Diätprodukte müssen ggf. mitgebracht werden. In der Regel beträgt der Aufpreis an Bord ca. EUR 25,- pro Pers./Reise. Wir bitten um Verständnis, dass eine vegane Diät an Bord unserer Schiffe nicht angeboten werden kann.

    Geräusche Informationen


    Ihr Schiff ist einerseits Ihr „Urlaubshotel“ andererseits aber auch „Arbeitsgerät“,  das sich mit Motorenkraft fortbewegt und ständig, und zum Teil auch nachts (z. T. mit Schleusen- und Brückendurchfahrten und dadurch bedingten Ein- und  Ausfahren der Aufbauten) bedient werden muss. Besonders Geräuschempfindlichen Gästen empfehlen wir, Ohrstöpsel mitzubringen.

    Weitere Infos zur Unterbringung


    Technische Daten:
    Baujahr: 1980. Anzahl Passagiere: max. 86. Länge: 80 m. Breite: 9,6 m. Tiefgang: 1,5 m. Höhe: 5 m. Geschwindigkeit: 12 km/h. Flagge: CZ. Bordwährung: Euro. Kreditkarten: EC-Maestro, Mastercard und Visa werden akzeptiert. 

    Einzelkabine auf dem Hauptdeck vorne/hinten: Doppelkabine zur Einzelbelegung
    Doppelkabinen zur Alleinbenutzung auf dem Hauptdeck und Oberdeck auf Anfrage buchbar.

    Häufig gestellte Fragen


    Bordsprache:
    deutsch, englisch 
    Je nach Teilnehmerzusammensetzung werden die Ausflüge ggf. bilingual Deutsch-Englisch angeboten

    Häufig gestellte Fragen


    • Einschiffung: ab 16:00 Uhr 
    • Ausschiffung: bis 09:30 Uhr 

    Mindestteilnehmerzahl


    70 Personen (muss bis 21 Tage vor Reiseantritt erreicht sein). Sie können jederzeit nach Buchung von der Reise zurücktreten. Stornierungsgebühren entnehmen Sie bitte den Reisebedingungen des Veranstalters. 

    Nicht inkludierte Leistungen


    • An- und Abreise
    • Transfers
    • Fahrradmiete
    • Eintritts- und Besichtigungsgelder
    • Stadtpläne
    • Versicherungen
    • Trinkgelder
    • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
    • Fährgebühren

    Ausflüge und Besichtigungen


    Die im Reiseverlauf genannten fakultativen Ausflüge sind nur an Bord buchbar
    Maria R.
    Etwas mehr Gemüse und Salat zum Dinner.

    Die "Google Maps" Karte dient nur zur Übersicht und zeigt nicht die exakte Route dieser Reise an.

    Rad- und Schiffsreise durch Brandenburg und Mecklenburg Vorpommern an Bord der MS Mecklenburg

    Die Orte an den Ufern bieten während der 8-tägigen Reise von Samstag - Samstag ein fast maritimes Flair. Freuen Sie sich auf reizvolle Altstädte, Fachwerk, Backsteingotik und Orte wie Bredereiche, Waren & Rechlin.

    Rad- und Schiffsreise auf dem Neckar und Rhein an Bord der MS Patria

    Entdecken Sie Neckar und Rhein während der 8-tägigen Reise von Samstag bis Samstag mit Rad und Schiff. Gut ausgebaute Radwege und viele interessante Ausflugsmöglichkeiten garantieren einen unvergesslichen Urlaub.

    Rad- und Schiffsreise auf Mosel und Saar an Bord der MS Patria

    Erkunden Sie während der 8-tägigen Reise von Samstag bis Samstag wunderschöne Fachwerkhäuser, Weinberge, die Porta Nigra in Trier, Saarburg und das deutsche Eck in Koblenz.

    Müller-Partytour nach Prag

    Unser absoluter Top-Tipp!

    Rad- und Schiffsreise auf dem Po von Mantua bis Venedig

    Die Tour startet in der wunderschönen Renaissancestadt Mantua und schlängelt sich den Mincio und den natürlichen Lauf des Po (des größten italienischen Flusses) entlang.

    Elberadweg von Prag bis Dresden

    Zwischen den Städten radeln Sie auf Wegen entlang der Moldau und Elbe, besuchen kleine, hübsch restaurierte Orte und Dörfer, durchqueren romantische Flusslandschaften.

    Moldau, Elbe und Spree - Radreise von Prag bis Berlin

    Sie durchqueren den Spreewald, das Land der Gurken und Fließe. Als Höhepunkt entdecken Sie das Elbsandsteingebirge, Prag, Dresden und zum Finale das pulsierende Berlin.

    Rad- und Schiffsreise mit der MS Classic Lady durch Masuren

    Ein einmaliges Erlebnis im Naturparadies Masurische Seenplatte

    Rad- und Schiffsreise auf dem Po von Venedig bis Mantua

    Diese Radtour bietet die einzigartige Möglichkeit, Norditalien per Rad entlang dem Fluss Po, dem längsten italienischen Fluss, zu entdecken.

    Rad- und Schiffsreise in der Provence und Camargue

    Eine Rad und Schiff Tour durch unberührte Natur der Provence und Camargue. Sie besuchen Avignon, Aigues-Mortes, Chateauneuf-du-Pape, Arles, Pont-du-Gard, Aramon, Roquemaure uvm.


    Der Veranstalter dieser Reise ist "ebuchen.de". Die AGB des Veranstalters. (281-2926)

    nach
    oben