ebucher Vorteile

Frühbucher-Rabatt %

Online-Rabatt %

info@ebuchen.de | +49(0)2566 / 90 90 10

Mallorca Wanderreise von Pollenca bis Sóller | 6 Übernachtungen (ID: 1765-1129)

Wanderurlaub auf Spaniens Sonneninsel. Entdecken Sie die schönsten Routen der Sonneninsel! Sie werden begeistert sein: ein Wanderurlaub entlang wunderschönster Wanderrouten, auf einsamen Wegen, inmitten herrlich abwechslungsreicher Natur. Stilvolle und lauschige Finca-Hotels bürgen für entspannende Nächte. In ihren üppigen Gärten mit Pool und heimeligen Ecken können Sie während Ihrer Wanderreise so richtig die Seele baumeln lassen. Abends genießen Sie typisch mallorquinische Küche in gemütlicher Atmosphäre.
UVP 799,00 €
jetzt ab 760,00 €
pro Person

persönliches Angebot anfordern

Reisezeitraum wählen

Verfügbare Varianten:

Leistungen

  • 6 Übernachtungen mit Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Persönliche Toureninformation (Deutsch/Englisch)
  • Transfers gemäß Programm
  • Fahrt mit der Nostalgiebahn „Roter Blitz“ Bunyola - Sóller
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen, 1 x pro Zimmer
  • GPS-Daten vorhanden
  • Service-Hotline

Unterbringung

Fincahotels
Hinweis: Sollte eine der Unterkünfte nicht verfügbar sein, erfolgt die Buchung in einer alternativen Unterkunft in der gleichwertigen Kategorie.
Beispiele:
  • Pollenca: Finca Son Sant Jordi
  • Orient: Finca Son Palou
  • Sóller: Finca Can Quatre

Änderungen vorbehalten.

Weitere Informationen unter "FAQ/Wissenswertes".

Reise Charakteristika

  • Reisedauer:
    7 Tage / 6 Übernachtungen
  • Anreisetage:
    donnerstags und samstags
  • Gesamtlänge der Strecke:
    ca. 62 km
  • Länge der Tagesetappen:
    ca. 10 - 15 km, etwa 4 - 5,5 h pro Tag
  • Beschaffenheit der Wanderwege:
    Für die täglichen Wanderungen von 4 bis max. 5 Stunden sollten Sie eine gute Grundkondition mitbringen. Sie wandern auf gut zu begehenden Wanderwegen, teils sind für die steinigen Abschnitte Trittsicherheit bzw. gute Wanderschuhe gefordert. Eine Wanderreise mit unzähligen Panoramablicken auf die Gipfel des Tramuntana Gebirges, auf die Küste, das Meer und grün bewachsenen Täler.
  • Verpflegung:
    Frühstück

Übersicht der Termine

Reisezeitraum
Preis
Sa 16.02.2019 - Fr 22.02.2019
ab 760,00 € p P
Sa 23.02.2019 - Fr 01.03.2019
ab 760,00 € p P
Sa 02.03.2019 - Fr 08.03.2019
ab 760,00 € p P
Sa 09.03.2019 - Fr 15.03.2019
ab 760,00 € p P
Sa 16.03.2019 - Fr 22.03.2019
ab 760,00 € p P
Sa 23.03.2019 - Fr 29.03.2019
ab 760,00 € p P
Sa 30.03.2019 - Fr 05.04.2019
ab 826,00 € p P
Sa 06.04.2019 - Fr 12.04.2019
ab 826,00 € p P
Sa 13.04.2019 - Fr 19.04.2019
ab 826,00 € p P
Sa 20.04.2019 - Fr 26.04.2019
ab 826,00 € p P
Sa 27.04.2019 - Fr 03.05.2019
ab 826,00 € p P
Do 02.05.2019 - Mi 08.05.2019
ab 826,00 € p P
Sa 04.05.2019 - Fr 10.05.2019
ab 826,00 € p P
Do 09.05.2019 - Mi 15.05.2019
ab 826,00 € p P
Sa 11.05.2019 - Fr 17.05.2019
ab 826,00 € p P
Do 16.05.2019 - Mi 22.05.2019
ab 902,00 € p P
Sa 18.05.2019 - Fr 24.05.2019
ab 902,00 € p P
Do 23.05.2019 - Mi 29.05.2019
ab 902,00 € p P
Sa 25.05.2019 - Fr 31.05.2019
ab 902,00 € p P
Do 30.05.2019 - Mi 05.06.2019
ab 902,00 € p P
Sa 01.06.2019 - Fr 07.06.2019
ab 902,00 € p P
Do 06.06.2019 - Mi 12.06.2019
ab 902,00 € p P
Sa 08.06.2019 - Fr 14.06.2019
ab 902,00 € p P
Do 13.06.2019 - Mi 19.06.2019
ab 902,00 € p P
Sa 15.06.2019 - Fr 21.06.2019
ab 902,00 € p P
Do 20.06.2019 - Mi 26.06.2019
ab 902,00 € p P
Sa 22.06.2019 - Fr 28.06.2019
ab 902,00 € p P
Sa 31.08.2019 - Fr 06.09.2019
ab 902,00 € p P
Do 05.09.2019 - Mi 11.09.2019
ab 902,00 € p P
Sa 07.09.2019 - Fr 13.09.2019
ab 902,00 € p P
Do 12.09.2019 - Mi 18.09.2019
ab 902,00 € p P
Sa 14.09.2019 - Fr 20.09.2019
ab 902,00 € p P
Do 19.09.2019 - Mi 25.09.2019
ab 826,00 € p P
Sa 21.09.2019 - Fr 27.09.2019
ab 826,00 € p P
Do 26.09.2019 - Mi 02.10.2019
ab 826,00 € p P
Sa 28.09.2019 - Fr 04.10.2019
ab 826,00 € p P
Sa 05.10.2019 - Fr 11.10.2019
ab 826,00 € p P
Sa 12.10.2019 - Fr 18.10.2019
ab 760,00 € p P
Sa 19.10.2019 - Fr 25.10.2019
ab 760,00 € p P
Sa 26.10.2019 - Fr 01.11.2019
ab 760,00 € p P
1. Tag: Individuelle Anreise nach Pollença
Im Laufe des Tages individuelle Anreise nach Pollenca.
An den Ausläufern der Serra de Tramuntana gelegen, erwartet Sie in Pollença ein typisch mallorquinisches Städtchen. Sie schlendern durch die engen Altstadtgassen, trinken einen „Café con Leche“ auf der Plaza Mayor oder erwandern den von Zypressen gesäumten Kalvarienberg und genießen den Panoramablick.

2. Tag: Küstenwanderung auf der Halbinsel Alcúdia
Einer der „Wanderklassiker“ Mallorcas, die Halbinsel La Victòria, befindet sich zwischen der Bucht von Pollença und Alcúdia. Die Route führt entlang der Küstenlinie und hinauf zu einer traumhaften Felsspitze. Ein Serpentinenweg mit Panoramablicken ohne Ende und die Möglichkeit zum Bad in der türkisblauen Bucht Coll Baix führt Sie über sanfte Gipfel zurück nach Alcúdia.
Gehzeit: ca. 5,5 Stunden.
Details: ca. 15 km, +500 m / -620 m

3. Tag: Pollença – Cuber Stausee – Orient/Alaró
Kurzer Transfer zum Cuber Stausee. Eine interessante Landschaft mit hohen Gräsern, markanten Felsen und steinigen Wegen liegt vor Ihnen. Auf dem Weg durch die beeindruckende Serra de Tramuntana lassen Sie Ihre Augen über die sonnige Steilküste und die fruchtbaren Täler zu Ihren Füssen schweifen. Vorbei am Landgut Coma Sema, einst einer der größten Olivenbauern der Insel, gelangen Sie ins zauberhafte Orient-Tal.
Gehzeit: ca. 4 bis 4,5 Stunden.
Details: ca. 11 km, +220 m / -540 m

4. Tag: Rundwanderung Castell d`Alaró
Heute steht die Erkundung des Orient-Tals, dem Obstgarten Mallorcas, auf Ihrem Programm. Der Burgberg ist auf Ihrem Weg über den Coll d`Orient schon von Weitem sichtbar. Durch Steineichenwälder und mit Ausblicken auf die malerische Landschaft marschieren Sie dem Castell d`Alaro, einem Wallfahrtsort mit Einsiedelei, entgegen. Auf Ihrem Rückweg sollten Sie unbedingt die Spezialitäten der Finca Es Verger verkosten.
Gehzeit: ca. 4 Stunden.
Details: ca. 12 km, +490 m / -510 m

5. Tag: Orient/Alaró – Bunyola - Sóller
Auf einsamen Wegen verlassen Sie Orient in ein dicht bewaldetes Berggebiet mit einem lang gezogenen Felsband auf seiner Nordwestseite. Einen der Gipfel, den Penyals d`Honor, erwandern Sie auf Ihrer Tour in Richtung Bunyola. Oben angekommen, erwarten Sie Panoramablicke auf die Inselebene und die Bucht von Palma. Von Bunyola fahren Sie mit der alten Straßenbahn dem „Roten Blitz“ nach Sóller.
Gehzeit: ca. 5 Stunden.
Details: ca. 14 km, +440 m / -680 m

6. Tag: Postweg von Deia nach Sóller
Transfer in den Künstlerort Deia, dem Juwel an der Westküste. In der Bucht von Deia startet Ihre Wandertour entlang der Felsenküste und hinauf zum romantischen Postweg nach Sóller. Die Kulisse mit ihrer eindrucksvollen Küstenlandschaft wird Sie in Ihren Bann ziehen. Die Besichtigung einer alten Ölmühle, ein frisch gepresster Orangensaft und der Weg durch zahllose Olivenhaine runden den gelungenen Tag ab.
Gehzeit: ca. 4 Stunden.
Details: ca. 10 km, +300 m / -430 m

7. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Individuelle Abreise oder Buchung von Verlängerungsnächten.



(C)
mögliche Zusatznächte
Verlängerungsnacht Ü/F in Pollenca:
vom 16.02. - 11.05.2019 und vom 15.09. - 26.10.2019
im Doppelzimmer: 103,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 181,- Euro 

vom 12.05. - 22.06.2019 und vom 31.08. - 14.09.2019
im Doppelzimmer: 122,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 200,- Euro 

Verlängerungsnacht Ü/F in Sóller:
vom 16.02. - 11.05.2019 und vom 15.09. - 26.10.2019
im Doppelzimmer: 129,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 228,- Euro 

vom 12.05. - 22.06.2019 und vom 31.08. - 14.09.2019
im Doppelzimmer: 140,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 244,- Euro 

Verpflegungsleistungen
Halbpension:
4 x mind. 3-gängiges Abendessen (2x Orient & 2x Sóller)
Preis: 159,- Euro/Pers.
Anreise mit dem Flugzeug

Nächst gelegener Flughafen:

  • Palma de Mallorca

Fahrt per Bus nach Palma Busbahnhof und in ca.1 Stunde nach Pollenca (www.tib.org) oder per Taxi, ca. 80,- Euro/Fahrt, Dauer ca. 1 Stunde.

Rückreise per Bus von Sóller nach Palma Bushahnhof in ca. 30 Minuten und von dort weiter per Bus zum Flughafen. Fahrt per Taxi, ca. 50,- Euro/Fahrt.
Angaben ohne Gewähr.


Rücktransfer
Rückreise in Eigenregie bspw. per Bus von Sóller in ca. 30 Minuten nach Palma Busbahnhof und von dort per Bus zum Flughafen. Fahrt per Taxi ca. 50,-, Euro/Fahrt, Dauer ca. 30 Minuten.
Informationen zum Gepäcktransfer
Ihr Gepäck wird von Hotel zu Hotel transportiert. Es gibt dabei keine Beschränkung der Anzahl der Gepäckstücke. Bitte beachten Sie, dass mehrmaliges Verladen das Gepäck besonders beansprucht. Bitte beachten Sie dazu auch die Reisebedingungen. Manchmal ist es nötig, das Tagesgepäck selber zu tragen, da der Zugang zu Unterkünften oder Berghütten in entlegenen Regionen nicht möglich ist.
Tagesgepäck

Das Herzstück einer gelungenen Wanderreise ist eine gute Vorbereitung und eine bergtaugliche Ausrüstung. In Ihren Reiseunterlagen finden Sie jeweils eine Liste mit der für Ihre Reise notwendigen Ausrüstung.

Welcher Rucksack wird empfohlen?
Ein strapazierfähiger Rucksack mit Tragekomfort gehört zur Basisausrüstung jedes Wanderers, von Größe und Volumen her passend für die jeweilige Reise. Wir empfehlen ca. 20 l für Genusswandertouren, ca. 32 l Trekkingrucksack, wenn während einer Tour mal auf einer Hütte übernachtet wird, bis 40 l für Trekkingtouren, bei denen das Gepäck selbst getragen wird. Passende Qualitätsrucksäcke der Firma Vaude können Sie bei uns auf Anfrage bestellen: 20 l um EUR 50,– ; 32 l um EUR 60,– ; 40 l um EUR 70,–


Wanderausrüstung
  • Kleidung
  • Wanderschuhe mit guter Profilsohle oder Bergschuhe (je nach Schwierigkeitsgrad)
  • Funktionelle Sportunterwäsche
  • T-Shirts
  • Halstuch (bei Bedarf)
  • Hut oder Mütze – Sonnenschutz ist wichtig!
  • Jacke (Windstopper)
  • Pullover (am besten Fleece)
  • Lange/kurze Wanderhose
  • Wandersocken
  • Regenschutz
  • Warme Kleidung
  • Handtuch
  • Toilettenartikel
  • Rucksack (ca. 20 l - je nach Reise)
  • Wanderstöcke (je nach Belieben)
  • Kleine Rucksackapotheke
  • Taschenmesser, Picknick-Geschirr, Tasse/Becher (nach Belieben)
  • Wasserflasche/n 1 – 2 l pro Person
  • Verpflegung (z.B. Brot, Salami, Käse, Schokolade, Dörrobst, Nüsse)
  • Taschentücher
  • Fotoapparat oder Digital-Kamera (Filme, Batterien/Speicherkarte nicht vergessen)
  • Handy
  • Sonnenbrille

Reiseunterlagen
Nach erfolgtem Rechnungsausgleich, ca. zwei bis drei Wochen vor Anreise erhalten Sie die Unterlagen für Ihre Wanderreise Sie einmal pro Zimmer. Sie finden in diesem Paket Informationen zur Anreise und zur Reise im Allgemeinen (Prospekte, Infos über Sehenswürdigkeiten, Fahrpläne etc.) sowie eine Unterkunftsliste. Selbstverständlich umfassendes Routenmaterial wie Karten, Streckenbeschreibungen usw., damit Sie sich optimal auf die Wandertouren vorbereiten können. Sie erhalten außerdem ein Routenbuch mit Bildnavigation. Zu jeder Weggabelung gibt es ein Bild,welches in einem Buch mit Kartenausschnitten zusammengefasst ist. Auf manchen Reisen wird das Routenmaterial (Karten, Streckenbeschreibung) erst vor Ort bei der Toureninformation bzw. im Starthotel bereitgestellt.

Benötigte Dokumente
Bitte führen Sie stets einen Personalausweis bzw. einen Reisepass bei sich. 
EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat.  
Sonstige Informationen
Die Reiseunterlagen sind in Deutsch und Englisch erhältlich. 

Häufig gestellte Fragen


Alle Angaben bzgl. Kilometer, Höhenunterschied und Dauer der Wanderung sind ca.-Angaben.

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Minderjährige Personen können an der Reise nicht ohne einen Erziehungsberechtigten bzw. eine von diesem berechtigte Begleitperson teilnehmen.

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Pauschalreise gemäß § 3 zu Art. 250 EGBGB/ bzw §651 BGB

Versicherungen


Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss einer Versicherung (Reiserücktritt, Reiseabbruch, Reisegepäck, (Auslands-) Krankenversicherung, etc.)

Kinderermäßigung


  • 0 bis 5,99 Jahre 100%
  • 6 bis 11,99 Jahre 50%
  • 12 bis 14,99 Jahre 25%

Mitreisende Kinder erhalten eine Ermäßigung auf Grundpreis und Zusatznächte als dritte Person im Doppelzimmer zweier Vollzahler.

Bitte tragen Sie in der Buchungsstrecke im Feld unter "Sonstiges" den Namen, das Geburtsdatum und die gewünschte Belegung ein. Wir berechnen den Preis für Sie.

Schlechtwetter Informationen


Eine Sonnenschein-Garantie können wir Ihnen leider nicht geben, aber wir rechnen damit, dass gerade bei Ihrer Reise das beste Wanderwetter herrschen wird. Wie Sie natürlich auch! Für alle Fälle sollten Sie aber auch für kühlere Tage und gelegentliche Regenschauer vorsorgen. Ausrüstungstipps liegen den Reiseunterlagen bei.

Nahrungsmittel Informationen


Geben Sie etwaige Unverträglichkeiten, Diäten oder Wünsche bitte in der Buchungsstrecke im Feld unter "Sonstiges" an. Aufpreise sind ggf. vor Ort zu zahlen.

Sehenswürdigkeiten


  • Atemberaubende Wanderungen an Nord- und Westküste
  • Verschlafene Dörfer inmitten der Serra de Tramuntana
  • Zauberhaftes Tal der Orangen in Sóller
  • Übernachtung in wunderschönen Fincas mit Garten & Pool

Häufig gestellte Fragen


Schwierigkeitsgrad: Wandern  
Im Schwierigkeitsgrad „Wandern“ erwarten Sie gemütliche Wanderungen auf guten Wanderwegen ohne besondere technische Anforderungen. Sie wandern täglich bis zu 5 Stunden (teilweise auch ein klein wenig länger) mit geringen Höhenunterschieden. Um die Touren so richtig genießen zu können, sollten Sie eine gute Gesundheit und Grundkondition mitbringen. Die meisten Wanderungen sind sorgfältig beschildert und ausreichend markiert. Sie wandern auf gut ausgebauten Wanderwegen und können die Szenerie auf sich wirken lassen. Obwohl es sich bei den Wanderungen um Schwierigkeitsstufe zwei handelt, kommen Sie dennoch in den vollen Wandergenuss. Berge, Täler, Aus- und Einblicke während Ihrer Entdeckungsreise erwarten Sie im Wanderurlaub. 
An wen richten sich die Wanderungen?
  • Wandereinsteiger und Neulinge mit guter Kondition
  • Familien mit größeren Kindern
  • Wanderer mit guter Gesundheit und Grundkondition
Bitte beachten Sie, dass auch bei diesem Schwierigkeitsgrad vereinzelt ein steilerer Anstieg dabei sein kann.

Häufig gestellte Fragen


Fincas:
Pollenca - Finca Son Sant Jordi
In Pollenca erwartet Sie im Son Sant Jordi eine in langer Familientradition geführte Ferienunterkunft, bestehend aus hübschen Häusern aus dem 17. Jahrhundert. Stilvoll mit einer Mischung aus Antiquitäten und Moderne und viel Liebe zum Detail laden die komfortablen Zimmer und die großzügigen Aufenthaltsräume zum Verweilen ein. Herzstück des Ensembles ist eine grüne Gartenoase mit Pool und einer traditionellen mallorquinischen Terrasse. 

Orient - Finca Son Palou
Inmitten von Apfel- und Kirschgärten am Rande des reizvollen Tramuntana Gebirges liegt die traumhaft schöne Finca Son Palou. Absolute Ruhe und lauschige Plätze im liebevoll angelegten Garten sowie der große Pool bieten Entspannung pur. Typisch mallorquinische Einrichtung erzeugt ein absolutes Wohlfühlambiente. Im Restaurant werden Bioprodukte vom eigenen Gutshof serviert.

Sóller: Finca Can Quatre
Im Orangen-Tal von Sóller gelegen, präsentiert sich die Finca Can Quatre als typisch mallorquinische Finca, jedoch frisch und modern renoviert, mit charmant-heimeliger Einrichtung. Umgeben von einem einladenden Garten mit Pool, ein ruhiger Ort zum Entspannen und Erholen, obwohl nur 10 Gehminuten vom malerischen Stadtplatz von Sóller entfernt.

Hinweis:
Sollte eine der Unterkünfte nicht verfügbar sein, erfolgt die Buchung in einer alternativen Unterkunft in der gleichwertigen Kategorie.
Änderungen vorbehalten.

Häufig gestellte Fragen


Details zur Wanderreise auf Mallorca
Die Wanderreise auf Mallorca spiegelt den Facettenreichtum der Sonneninsel perfekt wieder. So zeigt sich der Norden karg, jedoch mit betörenden Ausblicken auf die Küste und türkisblaue Badebuchten. In der schroffen Serra de Tramuntana wiederum fühlt man sich beinahe wie in den Alpen. Das lieblich-verschlafene Orient, eines der schönsten Dörfer Mallorcas, wird Sie verzaubern. Mit seinen Apfel- und Mandelgärten, Olivenhainen und grasenden Schafherden. Der Abschluss Ihres Wanderurlaubs? Traumhafte Panoramen mit Blick auf die atemberaubende Westküste und das Tramuntana-Gebirge im Sóller.
Freuen Sie sich auf die schönsten Plätze Mallorcas:
  • Pollenca, das typisch spanische Kleinod
  • Küstenwanderung auf der Halbinsel Alcúida
  • Weltkulturerbe Serra de Tramuntana und das üppige Orient-Tal
  • Sollér und die malerische Küste von Deia

Häufig gestellte Fragen


Wissenswertes zur Mallorca-Wandertour
Der siebentägige Wanderurlaub auf Mallorca beginnt mit der eigenen Anreise nach Pollenca. Vom spanischen Dorf im Norden der Insel erkunden Sie die traumhafte Landschaft Mallorcas jeden Tag ein Stück mehr. Egal ob die Halbinsel Alcúdia, der Cuber Stausee, das Orient-Tal oder das romantische Sóller erkundet wird: Mallorca liegt Ihnen zu Füßen. Die täglichen Touren sind zwischen zehn und 15 Kilometer lang und dauern etwa fünf Stunden. Danach bleibt genug Zeit für entspannte Entdeckungstouren auf der Sonneninsel. Mit Schwierigkeitsstufe Zwei von vier ist der Wanderurlaub in Mallorca ideal geeignet für Wandereinsteiger und Neulinge mit guter Kondition. Auch Familien werden Gefallen finden an den leichten Wanderungen. Alle Wanderwege entlang der Route sind gut beschildert und markiert. Das Plus: Das schwere Gepäck müssen Sie nicht selbst tragen. Der Gepäcktransfer sorgt dafür, dass Ihr Koffer schon im nächsten Hotel auf Sie wartet. 

Häufig gestellte Fragen


Bei diesem Angebot handelt es sich um eine individuelle Reise, die Sie in Eigenregie mit Hilfe von Reiseunterlagen gestalten. Über die Gruppengröße / -zusammensetzung bei der Teilnahme an einzelnen inkludierten Bausteinen kann vorab keine verbindliche Aussage getroffen werden.

Häufig gestellte Fragen


Sondertermine sind auf Anfrage buchbar. 

Mindestteilnehmerzahl


Für diese Reise ist keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich. 

Nicht inkludierte Leistungen


  • An- und Abreise
  • Versicherungen
  • Trinkgelder
  • Ortstaxe, soweit fällig
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • alles, was nicht unter "Leistungen" aufgeführt ist. 

Die "Google Maps" Karte dient nur zur Übersicht und zeigt nicht die exakte Route dieser Reise an.


Der Veranstalter dieser Reise ist "ebuchen.de". Die AGB des Veranstalters. (1963-1964)

nach
oben