info@ebuchen.de 

Aktuelle Hinweise zur Coronapandemie finden Sie hier.

Wanderurlaub in Bayern vom Tegernsee zum Wendelstein | 3 Übernachtungen - Familientour (ID: 2189-2000)

Vom Tegernsee zum Wendelstein. Bayern präsentiert sich wie im Bilderbuch: prächtige Berggipfel, tiefblau-glitzernde Seen, idyllische Almwiesen mit grasenden Kühen – und noch viel mehr! Auf herrlichen Panoramawegen erwandert ihr gemütlich die malerischen Berglandschaften: Schmackhafte Almspezialitäten warten auf den vielen Hütten. An heißen Sommertagen springt ihr einfach in einen der erfrischenden Bergseen, der Tegernsee und der Schliersee laden zum Badespaß ein. Saftig grüne Wiesen, eingesäumt von imposanten Berggipfeln, rauschende Bäche und warme Badeseen – was könnte es Schöneres für eine Wanderwoche mit der ganzen Familie geben?

Aktuelle Veranstalterinformationen

ebuchen ohne Risiko, flexibel bleiben, sorglos reisen!

Sofern das gebuchte Ziel bedingt durch eine Pandemie nicht erreichbar ist und die gebuchten Leistungen nicht erbracht werden können, bzw. wenn Sie mit erheblichen Einschränkungen rechnen müssen, so haben Sie die Wahl, kostenfrei umzubuchen, einen Reise-Gutschein zu wählen oder Ihre Zahlung erstatten zu lassen.


persönliches Angebot anfordern

Reisezeitraum wählen

Leistungen

  • 3 Übernachtungen wie angeführt inkl. Frühstück 
  • Schifffahrt am Tegernsee
  • Seilbahnfahrt Taubenstein
  • Seilbahnfahrten Wendelstein
  • Busfahrten gemäß Programm
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN, FR) mit Streckenkarten, Streckenbeschreibung, u.v.m.
  • Service-Hotline

Unterbringung

3***-Hotels und Gasthöfe



Preise für Kinder: 
gültig im Zimmer mit 2 Vollzahlenden.
in 2020:
12 - 14 Jahre: 229,- Euro/Kind
6 - 11 Jahre: 189,- Euro/Kind

in 2021:
12 - 14 Jahre: 239,- Euro/Kind
6 - 11 Jahre: 199,- Euro/Kind

Bitte tragen Sie in der Buchungsstrecke im Feld unter "Sonstiges" die gewünschte Belegung, den Namen, das Geburtsdatum und ggf. die Körperlänge an. Wie erstellen sodann das passende Angebot für Sie. 

Reise Charakteristika

  • Reisedauer:
    4 Tage / 3 Übernachtungen
  • Anreisetage:
    donnerstags
  • Gesamtlänge der Strecke:
    ca. 11,5 - 13 Stunden (je nach Kondition)
  • Länge der Tagesetappen:
    ca. 3,5 - 4,5 Stunden pro Tag
  • Beschaffenheit der Wanderwege:
    • Mindestalter 6 Jahre.
    • Voraussetzungen: Grundkondition und Wandererfahrung. Kinder sollten es gewohnt sein, ein paar Stunden am Stück zu wandern.
    • Aussichtsreiche, gemütliche Wanderungen auf guten Wanderwegen und Forststraßen. Größere Höhenunterschiede werden per Seilbahn überwunden, einzelne Etappen können ganz einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln abgekürzt werden
  • Verpflegung:
    Frühstück

Übersicht der Termine

Für den ausgewählten Zeitraum stehen keine Termine zur Verfügung.
Wünschen Sie ein Angebot für die nächste Saison? Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder suchen eine Alternative?
Klicken Sie hier um Kontakt aufzunehmen

1. Tag: Anreise nach Bad Wiessee
Das Tegernseer-Tal ist einzigartig schön. Ihr werdet begeistert sein vom ruhigen See mit bunten Segelbooten, eingesäumt von einer kontrastreichen Berglandschaft. Ein perfekter Ausganspunkt für eure Wanderwoche durch eine der schönsten Regionen Bayerns.

2. Tag: Bad Wiessee – Schliersee 
Je nach Übernachtungsort geht es noch einmal mit dem Schiff zum Start der Wanderung. Über einen Waldsteig erreicht ihr schon bald die ersten Almwiesen. Nach einer kurzen Verschnaufpause am Berggasthof mit Blick auf den Tegernsee wandert ihr entspannt hinunter zum Familienspaß Oedberg mit Kletterwald, Sommerrodelbahn und Streichelzoo. Anschließend führt euer Weg gemütlich an das Ufer des Schliersees. Über den Bootshafen geht es in den hübsch gepflegten Kurpark direkt am Ufer des Schliersees.
Gehzeit: 4 - 4,5 Stunden.

3. Tag: Schliersee – Bayrischzell 
Eine luftige Seilbahnfahrt bringt euch zur Bergstation am Taubenstein. Auf einem traumhaft aussichtsreichen Höhenweg wandert ihr zum Rotwandhaus. Nach einer urigen Einkehr führt euer Weg auf Alm- und Forstwegen wieder hinab an den Spitzingsee. Die öffentlichen Verkehrsmittel bringen euch ins Etappenziel nach Bayrischzell.
Gehzeit: ca. 4 Stunden.

4. Tag: Rundwanderung auf den Wendelstein, Abreise
Am Wendelstein-Männlein-Weg wandert ihr an der grünen Gumpe vorbei über die Anhöhe des Nogg nach Osterhofen. Dort nehmt ihr die Wendelstein- Seilbahn, die euch bis zur Bergstation des bekannten deutschen Berges bringt. Über die Wendelsteinkapelle geht es zum Gipfel mit dem Wetterobservatorium und weiter auf dem Panorama-Rundwanderweg zur Wendelsteinhöhle mit ihren begehbaren unterirdischen Gängen. Per Seilbahn schwebt ihr wieder ins Tal, wo es gemütlich zurück nach Bayrischzell geht. Dort heißt es leider schon wieder Abschied nehmen. Individuelle Abreise. 
Gehzeit: 3,5 - 4,5 Stunden.

(C)
mögliche Zusatznächte
Verlängerungsnacht Ü/F in Bad Wiessee:
im Doppelzimmer: 75,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 94,- Euro 

Verlängerungsnacht Ü/F in Bayrischzell: 
im Doppelzimmer: 65,- Euro/Pers.
im Einzelzimmer: 90,- Euro  

Kinderpreise auf Anfrage

Anreise mit der Bahn
Bahnhof:
  • München
    weiter per Bus in ca. 1 Stunde nach Bad Wiessee.

Anreise mit dem PKW
Parken:
  • beschränkte Anzahl kostenloser Hotelparkplätze, keine Reservierung möglich
  • In Hotelnähe kostenlose Parkmöglichkeiten
  • öffentliches Parkhaus für ca. EUR 30,- pro Woche, keine Reservierung möglich.

Angaben ohne Gewähr. 


Anreise mit dem Flugzeug
Nächst gelegener Flughafen: 
  •  München

Rücktransfer
Nur in Eigenregie möglich, bspw. per Bahn und Bus in ca. 1,5 Stunden.

Informationen zum Gepäcktransfer
Ihr Gepäck wird von Hotel zu Hotel transportiert. Es gibt dabei keine Beschränkung der Anzahl der Gepäckstücke. Bitte beachten Sie, dass mehrmaliges Verladen das Gepäck besonders beansprucht. Bitte beachten Sie dazu auch die Reisebedingungen. Manchmal ist es nötig, das Tagesgepäck selber zu tragen, da der Zugang zu Unterkünften oder Berghütten in entlegenen Regionen nicht möglich ist.
Tagesgepäck
Das Herzstück einer gelungenen Wanderreise ist eine gute Vorbereitung und eine bergtaugliche Ausrüstung. In Ihren Reiseunterlagen finden Sie jeweils eine Liste mit der für Ihre Reise notwendigen Ausrüstung.

Welcher Rucksack wird empfohlen?
Ein strapazierfähiger Rucksack mit Tragekomfort gehört zur Basisausrüstung jedes Wanderers, von Größe und Volumen her passend für die jeweilige Reise. Wir empfehlen ca. 20 l für Genusswandertouren, ca. 32 l Trekkingrucksack, wenn während einer Tour mal auf einer Hütte übernachtet wird, bis 40 l für Trekkingtouren, bei denen das Gepäck selbst getragen wird. 
Wanderausrüstung
  • Kleidung
  • Wanderschuhe mit guter Profilsohle oder Bergschuhe (je nach Schwierigkeitsgrad)
  • Funktionelle Sportunterwäsche
  • T-Shirts
  • Halstuch (bei Bedarf)
  • Hut oder Mütze – Sonnenschutz ist wichtig!
  • Jacke (Windstopper)
  • Pullover (am besten Fleece)
  • Lange/kurze Wanderhose
  • Wandersocken
  • Regenschutz
  • Warme Kleidung
  • Handtuch
  • Toilettenartikel
  • Rucksack (ca. 20 l - je nach Reise)
  • Wanderstöcke (je nach Belieben)
  • Kleine Rucksackapotheke
  • Taschenmesser, Picknick-Geschirr, Tasse/Becher (nach Belieben)
  • Wasserflasche/n 1 – 2 l pro Person
  • Verpflegung (z.B. Brot, Salami, Käse, Schokolade, Dörrobst, Nüsse)
  • Taschentücher
  • Fotoapparat oder Digital-Kamera (Filme, Batterien/Speicherkarte nicht vergessen)
  • Handy
  • Sonnenbrille

Reiseunterlagen
Nach erfolgtem Rechnungsausgleich, ca. zwei bis drei Wochen vor Anreise erhalten Sie die Unterlagen für Ihre Wanderreise einmal pro Zimmer. Sie finden in diesem Paket Informationen zur Anreise und zur Reise im Allgemeinen (Prospekte, Infos über Sehenswürdigkeiten, Fahrpläne etc.) sowie eine Unterkunftsliste. Selbstverständlich umfassendes Routenmaterial wie Karten, Streckenbeschreibungen usw., damit Sie sich optimal auf die Wandertouren vorbereiten können. Sie erhalten außerdem ein Routenbuch mit Bildnavigation. Zu jeder Weggabelung gibt es ein Bild, welches in einem Buch mit Kartenausschnitten zusammengefasst ist. Auf manchen Reisen wird das Routenmaterial (Karten, Streckenbeschreibung) erst vor Ort bei der Toureninformation bzw. im Starthotel bereitgestellt.

Benötigte Dokumente
Bitte führen Sie stets einen Personalausweis bzw. einen Reisepass bei sich. 
EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat.  

Häufig gestellte Fragen


Alle Angaben bzgl. Kilometer, Höhenunterschied und Dauer der Wanderung sind ca.-Angaben.

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Minderjährige Personen können an der Reise nicht ohne einen Erziehungsberechtigten bzw. eine von diesem berechtigte Begleitperson teilnehmen.

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Pauschalreise gemäß § 3 zu Art. 250 EGBGB/ bzw §651 BGB

Versicherungen


Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss einer Versicherung (Reiserücktritt, Reiseabbruch, Reisegepäck, (Auslands-) Krankenversicherung, etc.)

Kinderermäßigung


Die Preise finden Sie "Unterbringung".
Bitte tragen Sie in der Buchungsstrecke im Feld unter "Sonstiges" die gewünschte Belegung, den Namen, das Geburtsdatum und ggf. die Körperlänge an. Wie erstellen sodann das passende Angebot für Sie. 

Schlechtwetter Informationen


Eine Sonnenschein-Garantie können wir Ihnen leider nicht geben, aber wir rechnen damit, dass gerade bei Ihrer Reise das beste Wetter herrschen wird. Wie Sie natürlich auch!

Nahrungsmittel Informationen


Geben Sie etwaige Unverträglichkeiten, Diäten oder Wünsche bitte in der Buchungsstrecke im Feld unter "Sonstiges" an. Aufpreise sind ggf. vor Ort zu zahlen.

Sehenswürdigkeiten


  • Glitzernde Bergseen zum Baden
  • Gemütliche Wanderungen mit herrlichen Gipfelblicken
  • Spannende Fahrten mit Schiff & Seilbahnen
  • Kletterwald & Sommerrodeln am Tegernsee

Häufig gestellte Fragen 5


Sondertermine sind auf Anfrage buchbar

Häufig gestellte Fragen 12


Bei diesem Angebot handelt es sich um eine individuelle Reise, die Sie in Eigenregie mit Hilfe von Reiseunterlagen gestalten. Über die Gruppengröße / -zusammensetzung bei der Teilnahme an einzelnen inkludierten Bausteinen kann vorab keine verbindliche Aussage getroffen werden. 

Mindestteilnehmerzahl


Für diese Reise ist keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich.

Nicht inkludierte Leistungen


  • An- und Abreise
  • Rücktransfer
  • Ortstaxe, soweit fällig
  • Versicherungen
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • alles, was nicht unter "Leistungen" angegeben ist
Wir verwenden zur Darstellung unserer Reiserouten den Dienst "Google Maps". Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

Vor der erstmaligen Verwendung bestätigen Sie bitte, dass sie damit einverstanden sind:

Die "Google Maps" Karte dient nur zur Übersicht und zeigt nicht die exakte Route dieser Reise an.

Salzalpensteig - Wandertour vom Königssee bis Bad Goisern im Salzkammergut

Vom Berchtesgadener Land in die Welterbe-Region Salzkammergut. Auf alten und sagenumwobenen Salzwegen von einem Highlight zum nächsten...

Salzalpensteig - Wandertour

Der neue Weitwanderweg „Salzalpensteig“ führt Sie auf den alten Wegen des Salzes vom lieblichen Ufer des Chiemsees, dem „bayerischen Meer“ bis zum Königssee.

Bayerische und Salzburger Alpen - Wander-Rundtour ab dem Königssee

Gemütlich wandern Sie durch den Nationalpark Berchtesgaden bis zum beeindruckenden Hochkönig-Massiv.

Tirolerweg - Wandertour von Garmisch Partenkirchen bis Innsbruck

Die Berge Bayerns und Tirols gehören zu den schönsten Naturschauspielen in den Alpen. Klammen und tief eingeschnittene Täler führen hinauf zu den Almlandschaften und Gipfeln des Wetterstein- und Karwendelgebirges.

Wanderrundtour um die Zugspitze ab Garmisch-Partenkirchen über Mittenwald

Auf Ihrer Wanderwoche umrunden Sie die Zugspitze, dabei lernen Sie alle Ansichten kennen und steuern nebenbei wunderbare Wanderziele an.

König-Ludwig-Wanderweg

Durch das traumhafte Alpenvorland führt der König-Ludwig-Wanderweg vom idyllischen Starnberger See, wo der Märchenkönig seinen tragischen Tod fand, bis hin zu den Schlössern im Allgäu.

Bayerische Wandertour von München bis Füssen im Allgäu

Pilgerwanderung am Jakobsweg. Die atemberaubende Landschaft, beeindruckende Kulturstätten und die bayerische Geselligkeit machen Ihre Pilgerung zu einem ganz besonderen Erlebnis!

Bayerische Alpen und Seen - Wandertour über den Tegernsee und Schliersee bis Bayrischzell

Entdecken Sie die schönsten Klischees Bayerns auf Ihrer Wanderwoche zwischen Bad Tölz und Bayrischzell: auf herrlichen Panoramawegen gemütlich die malerischen Berglandschaften

Bayerisches Seenland - Wandertour vom Starnberger See bis Garmisch Partenkirchen

Durchs bayerische Seenland zur Zugspitze. Wandergenuss pur erwartet Sie auf unserer Reise zwischen dem Starnberger See und der Olympiastadt Garmisch.


Der Veranstalter dieser Reise ist "ebuchen.de". Die AGB des Veranstalters. (3277-3279)

nach
oben