ebucher Vorteile

Frühbucher-Rabatt %

Online-Rabatt %

info@ebuchen.de | +49(0)2566 / 90 90 10

Reisezeitraum wählen

Fotolia

Radtouren in der Provence

Die Provence ist eine Landschaft in Südfrankreich und Teil der französischen Region Provence-Alpes-Côte-d’Azur mit der Hauptstadt Marseille. Die meisten Menschen assoziieren mit der Provence wohl die schier endlos wirkenden, wohltuend duftenden Lavendelfelder, historische Bauwerke, malerische Landschaften, mediterranes Klima, gutes Essen und hervorragende Weine. Überzeugen Sie sich selbst davon auf einer Radreise durch die wunderschöne Region an der Mittelmeerküste und genießen das französische „savoir-vivre“ auf eine besondere Art. Je nachdem in welcher Gegend Sie unterwegs sind, radeln Sie wahlweise durch die hügelige Alpenlandschaft im Osten der Provinz oder durch die flache Landschaft der Camargue im Südwesten. Die Radwege führen in der Regel über verkehrsarme, asphaltierte Nebenstraßen und Wirtschaftswege, sodass die Provence sowohl für sportlich ambitionierte Radfahrer als auch für Genussradler mit Kindern zu empfehlen ist. Wer allerdings die berühmten Lavendelfelder und die einzigartige Atmosphäre entdecken möchte, der muss einige Anstiege bewältigen, da die Felder in der Regel auf 300 m Höhe liegen. Die beste Reisezeit für die Lavendelblüte ist von Mai bis Ende August, wobei die Blütezeit bedingt ist durch das Klima, die Lavendelart und die Anbauregion. Aber nicht nur die Lavendelfelder sind eine Rad-Reise wert, sondern auch die zahlreichen historischen Bauwerke, die wunderschönen Städte und die malerische Landschaft. Lernen Sie in einem Radurlaub die Flusstäler der Rhone, der Durance, der Var, der Argens, der Garon und die Städte Marseille (bedeutende Hafenstadt Notre Dame), die Metropole Nizza, Avignon (historische Altstadt, Papstpalast), Orange (römisches Theater), Arles* (Amphitheater) oder Nîmes* (alte Römerstadt in der Nähe der bekannten Pont-du-Gard, ein sehr gut erhaltenes und sehr hohes römisches Aquädukt) kennen. Ebenso attraktiv sind Aix-en-Provence (Historische Hauptstadt, Cours Mirabeau), Toulon, Gap, Carpentras, die Mittelmeermetropole Saint Tropez, Châteauneuf-du-Pape (Schlossruine) und das bei Radreisenden besonders beliebte Rhonedelta – die Camargue. Der ausgewiesene Naturpark ist eine malerische Schwemmlandschaft mit zahlreichen Seen, Flamingos und den bekannten Camargue-Pferden abseits von Hektik und Alltagsstress. Kommen Sie mit auf eine Radreise durch die Provence und lassen sich von der Region, dem angenehmen mediterranen Klima und den besonderen kulinarischen Erlebnissen wie Bouillabaisse, Bourride, Soupe-de-Poisson (Fischsuppe), Aioli, dem bekannten Ratatouille und den herrlichen Weinen verzaubern.

Bitte beachten Sie:

  • Seit 2017 gilt für Kinder bis 12 Jahre in Frankreich eine Helmpflicht.
  • *Arles und Nîmes liegen zwar offiziell nicht in der Provence, werden aber aufgrund Ihrer Attraktivität oft als Etappenorte bei Provence-Radtouren gewählt.

Landingpage autonav.
Weitere Reiseziele:

Provence - Reiseangebote:

Passende Angebote: 13

Übersicht Reiseangebote

Provence und Camargue - Radreise ab Villeneuve lès Avignon

ab 931,00 €

Dies ist eine Spitzentour für Genießer, ein wahrer Reise-Traum. Kultur in jeder Hinsicht: Avignon, St. Rémy, Arles und die Camargue

Provence und Camargue - Radrundreise ab Avignon

Wer kennt nicht die Provence? Herrliche Kulturlandschaften in Licht und intensiven Farben, die unzählige Maler in ihren Bahn gezogen haben

Provence und Camargue Radreise von Lyon bis Nîmes

Die vorherrschenden Mistralwinde im Rücken, radeln Sie hinein in die farbenprächtige ländliche Provence und weiter in das einmalige Naturparadies des Rhônedeltas, die Camargue

Provence und Camargue Rundreise ab Arles

ab 711,00 €

Die abwechslungsreiche Landschaft der Provence mit ihrem einzigartigen Licht hat schon viele Besucher in der Vergangenheit fasziniert, wie die antiken Römer, die hier viele Spuren hinterlassen haben.

Provence und Côte dAzur - Radreise von Avignon nach Marseille

ab 751,00 €

Diese neue Radreise führt Sie vom Herzen der Provence in die herrlichen Landschaften um Aix-en-Provence und schließlich an einen der schönsten Küstenabschnitte der Côte d’Azur um Cassis.

Provence und Languedoc - Radreise von Avignon bis Montpellier

Auf dieser Reise entdecken Sie zwei historische Regionen Südfrankreichs, die Provence und das Languedoc. Beide Gebiete haben ja so viel zu bieten.

Provence und Luberon - Radrundreise ab Avignon

Das Lubéron-Gebirge liegt im Herzen der Provence. Nicht umsonst ist es ein Regionalpark, denn die Landschaft ist einzigartig!

Provence und Luberon - Radrundreise ab Avignon über Orange

Herrliche Kulturlandschaften in Licht und intensiven Farben. Und Sehenswürdigkeiten gibt es en masse. Avignon, Orange, Vaison-la-Romaine L'Isle-sur-la-Sorgue uvm.

Provence-Radrundreise ab Aix-en-Provence - durch den Luberon

ab 779,00 €

Von Aix-en-Provence aus geht es Richtung Norden, der eigenen Neugier folgend, dem Hunger der Sinne auf Düfte, Farben und Klänge: Nirgendwo sonst zeigt sich die Provence derart vielfältig und farbenprächtig

Provence-Radrundreise ab LIsle-sur-la-Sorgue zur Lavendelblütenzeit

ab 794,00 €

Bei dieser Reise radeln Sie durch eines der größten Lavendelgebiete der Provence, genießen das Spiel der Blüten im Wind und die malerische Kulisse rund um den Mont Ventoux

Provence-Radrundreise ab Orange

ab 637,00 €

enießen Sie die Ausblicke auf den Mont Ventoux und die Hügelwelt des Vaucluse mit den berühmten Weinanbaugebieten der Côtes du Rhône.

Provence-Radrundreise ab Orange - Höhepunkte der Provence

Neben der abwechslungsreichen Landschaft besticht die Provence auch durch Geschichte,Kunst & Architektur mit berühmten Bauwerken wie der Papstpalast in Avignon,die römischen Arenen in Arles & Nîmes,der Pont du Gard

Provence-Sternradreise ab Graveson

ab 523,00 €

Die gewählten Etappenziele sind dabei, getreu dem Reisetitel, schlechthin als die Höhepunkte der Provence zu bezeichnen: Avignon, Arles, St. Rémy, Pont du Gard uvm.

nach
oben