info@ebuchen.de | +49(0)2566 / 90 90 10

Rad- und Schiffsreise ab Berlin - Spreewald, Potsdam und die Hauptstadt | an Bord der MS Marylou (ID: 2070-1721)

Höhepunkte Berlins und Potsdams mit Spreewald-Impressionen. Berlin ist immer eine Reise wert – in Kombination mit dem Spreewald wird Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Sie führt zu prachtvollen, ehemals preußischen Residenzen, streift romantische Dörfer und Landsitze des Spreewaldes, dutzende Seen und dichtes Waldland. Erkunden Sie Berlin mit seinen Sehenswürdigkeiten wie das Brandenburger Tor oder dem Reichstagsgebäude, Potsdam – eingebunden in reizvolle Kulturlandschaft mit seinen Schlössern und historischen Parkanlagen, und den Spreewald – ein Biosphären-reservat mit einer Fläche von 475 m² und zahlreichen Kanälen. Ihr Schiff ist für diese Woche Ihr treuer Begleiter
UVP 1.199,00 €
jetzt ab 1.152,00 €
pro Person

persönliches Angebot anfordern

Reisezeitraum wählen

Verfügbare Varianten:

Leistungen

  • 7 Nächte in der gewünschten Außenkabine 
  • Programm gemäß Reiseverlauf 
  • Begrüßungsgetränk
  • Tägliche Kabinenreinigung 
  • Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • Vollpension: 7x Frühstücksbuffet, 6x Lunchpaket für Fahrradtouren, 6x Nachmittagskaffee und Kuchen, 7x 3-Gang-Abendmenü
  • Alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
  • Bustransfer in den Spreewald ab/bis Klein Köris
  • Geführte Radtouren in Berlin, Potsdam und durch den Spreewald
  • Tägliche Radtourenbesprechung an Bord
  • Bordreiseleitung

Unterbringung

MS Marylou
Liebevoll aufgearbeitet präsentiert sich die MS Marylou mit großzügigem, maritim eingerichtetem Salon. Gemütliche Sitzgelegenheiten mit Bar laden ein, die Erlebnisse des Tages Revue passieren zu lassen. Im hinteren Teil des Schiffes befindet sich das Sonnendeck mit Sitzbänken unter einem mobilen Sonnenschutz, der sich bei schönem Wetter entfernen lässt. Der Kapitän und Eigner des Schiffes und seine freundliche Crew empfängt und verwöhnt Sie an Bord mit gutem Essen.
Die 8 eleganten Außenkabinen (ca. 9 m²) sind baugleich und verfügen über 2 Betten (Ebenerdig getrennt stehend, können sie auf Wunsch auch zum Doppelbett umgestellt werden), kleines zu öffnendes Fenster und Dusche/WC. Ein kleiner Tisch mit Stuhl und ein Schrank aus edlem Holz runden das gemütliche Interieur ab.

Reise Charakteristika

  • Reisedauer:
    8 Tage / 7 Übernachtungen
  • Anreisetage:
    samstags
  • Gesamtlänge der Strecke:
    ca. 177 km
  • Länge der Tagesetappen:
    ca. 17 - 45 km
  • Beschaffenheit der Radwege:
    Die Qualität der Radwege ist gut. Sie fahren auf meist flachen, befestigten Radwegen, selten auch über Waldwege.
  • Verpflegung:
    Vollpension laut Leistungen

Übersicht der Termine

Reisezeitraum
Preis
Kostenfreies Angebot
Sa 09.05.2020 - Sa 16.05.2020
ab 1.152,00 € p P
Sa 16.05.2020 - Sa 23.05.2020
ab 1.152,00 € p P
Sa 30.05.2020 - Sa 06.06.2020
ab 1.152,00 € p P
Sa 06.06.2020 - Sa 13.06.2020
ab 1.152,00 € p P
Sa 15.08.2020 - Sa 22.08.2020
ab 1.152,00 € p P
Sa 22.08.2020 - Sa 29.08.2020
ab 1.152,00 € p P
1. Tag: Individuelle Anreise nach Berlin
Einschiffung ab 16:00 Uhr. Ihr Kapitän und die Crew heißt Sie herzlich willkommen. Am Abend  heißt es Leinen Los! Genießen Sie Ihre erste Dinner Cruise nach Potsdam.

2. Tag: Potsdam, Radtour ca. 17 km 
Heute ist Zeit für die Sehenswürdigkeiten Potsdams, zu dessen bekanntesten wohl Schloss Sanssouci gehört. Friedrich der Große ließ das Schloss von 1745 bis 1747 im Stil des Rokoko erbauen und im 19. Jahrhundert wurde es umgebaut und erweitert. Seit 1990 gehört das Schloss zum Weltkulturerbe der UNESCO. Ebenso eindrucksvoll wirkt die berühmte Parkanlage rund um das Bauwerk, in die Tempel, Statuen und Pavillons integriert wurden. Potsdam ist aber auch abseits der Schlossanlage eine sehenswerte Stadt: Davon zeugen beispielsweise die russische Kolonie Alexandrowka und das „Holländische Viertel“. 

3. Tag, Sonntag: Schifffahrt Potsdam – Berlin / Berlin, Radrundtour ca. 30 km 
Bereits am Morgen legt Ihr Schiff ab und bringt Sie während des Frühstücks nach Berlin. Mit Ihrem Reiseleiter erleben Sie heute die „Höhepunkte Berlins“. Die Tour führt Sie u.a. zur Gedenkstätte Berliner Mauer, in das alte Zentrum Berlins mit dem Schlossplatz, der Museumsinsel, dem Boulevard „Unter den Linden“ und dem Gendarmenmarkt und anschließend wieder zurück zum Schiff. Anschließend Schifffahrt nach Köpenick.

4. Tag, Dienstag: Köpenick – Neue Mühle bei Königs Wusterhausen, Radtour ca. 30 km
Ihr heutiges Ziel ist Neue Mühle bei Königs Wusterhausen im Dahme-Seengebiet. Tiefe Wälder, große Heidegebiete, Flüsse und Seen prägen die schöne Landschaft, die sich Ihnen bei einer Radtour auf dem Dahme-Radweg erschließt. Eine der größten Sehenswürdigkeiten der Stadt Königs Wusterhausen ist das gleichnamige Schloss mit seinem herrlichen Schlosspark. Wenn Sie mögen, unternehmen Sie einen Abstecher zum Müggelsee - den mit 7,5 km² Wasserfläche größten der Berliner Seen und beliebtes Ausflugsziel.

5. Tag: Mittwoch, Neue Mühle – Klein Köris,  Radtour ca. 25 km
Mit dem Verlauf des Dahme-Radwegs durchqueren Sie den Naturpark Dahme-Heideseen. Mehr als 100 Seen und endlos scheinende Wälder prägen das leicht wellige Landschaftsbild. Kleine Ausflugsorte locken den naturhungrigen Urlauber. Von Neue Mühle starten Sie Ihre Radtour über den Wassersportort Prieros bis nach Klein Köris. Umgeben von Mischwald, direkt am Klein Köriser See gelegen, ist der Ort bereits seit frühster Zeit als Erholungsort bekannt.

6. Tag: Spreewald, Radtour ca. 45 km / Schifffahrt Klein Köris – Berlin 
Ein Bus bringt Sie und Ihre Räder von Klein Köris nach Lübben, ab hier fahren Sie mit dem Rad durch den nördlichen Spreewald mit seinen zahlreichen Kanälen und einer in Europa einzigartigen, lagunenartigen Flusslandschaft. Mit einem Netz von 970 Kilometern Fließgewässern ist die Region als „Biosphärenreservat Spreewald“ von der UNESCO geschützt. Gönnen Sie sich hier eine Kahnfahrt zu ansonsten unerreichbaren Dörfern. Anschließend Rückfahrt zum Schiff. Lassen Sie während des Abendessens und der Schifffahrt nach Berlin die Erlebnisse des heutigen Tages Revue passieren.

7. Tag: Berlin – Potsdam, Radtour ca. 30 km / Schifffahrt Potsdam – Berlin
Am Vormittag bringt Sie Ihr Schiff nach Berlin – Lichterfelde. Hier starten Sie Ihre Radtour, teilweise auf dem Berliner Mauer-Radweg – eine durchgehende Wegeverbindung auf der rund 160 km langen Trasse der ehemaligen Grenzanlagen um West-Berlin. Historisch interessante Abschnitte, auf denen noch Mauerreste und Mauerspuren zu finden sind. Weiter geht es durch den Park Babelsberg nach Potsdam, wo Ihr Schiff bereits auf Sie wartet. Am Abend erwartet Sie an Bord das Kapitänsdinner.

8. Tag: Schifffahrt von Potsdam nach Berlin und Abreise aus Berlin
Bereits am Morgen bringt Sie Ihr Schiff von Potsdam nach Berlin. Auch die schönste Reise geht einmal zu Ende. Nach Ankunft in Berlin heißt es Abschied nehmen. Ausschiffung bis 11:00 Uhr und individuelle Heim-reise.

Änderungen vorbehalten. 

Mieträder

7-Gang Unisexrad mit Hand- und Rücktrittbremse, Gepäckträgertasche und Leihradversicherung
Preis: 75,- Euro/Rad

E-Bike
mit Rücktrittbremse, Gepäckträgertasche und Leihradversicherung
begrenzte Anzahl verfügbar, nur auf Anfrage buchbar
Preis: 165,- Euro/Rad


Leichtgängige 7-Gang-Unisex-Tourenräder der Firma Velo de Ville (Sonderanfertigung) mit Hand-, Rücktrittbremse und Gepäckträgertasche. 

E-Bike
Elektrofahrräder (begrenze Anzahl – eine frühzeitige Buchung wird empfohlen). 
Sonstiges

Wichtig zu wissen:

  • Auf einigen Touren - vor allem unseren kleineren Schiffen - sind auch schiffseigene Räder und Pedelecs  anderer Fabrikate oder Räder örtlicher Fahrradverleiher im Einsatz. Auch das Radzubehör kann variieren.
  • Bitte beachten Sie, dass eine frühzeitige Reservierung unserer Elektroräder unbedingt nötig ist, da diese nur in begrenzter Anzahl (etwa 3 bis 6 E-Bikes pro Schiff) vorhanden sind.
  • Zur Bestimmung der richtigen Rahmengröße geben Sie bitte bei der Anmeldung Ihre Körpergröße an.
  • Während der Dauer der Reise haften Sie für Schäden und Verlust. Auf fast allen Schiffen kann an Bord eine Radversicherung gegen Schäden und Diebstahl abgeschlossen werden.

Eigenes Rad
Aufgrund des begrenzten Platzangebotes auf dem Sonnendeck ist die Mitnahme des eigenen Rades nur auf Anfrage und nur begrenzt möglich. Bitte kontrollieren Sie vor Antritt der Reise, ob Ihr Rad voll funktionstüchtig ist und planen entsprechendes Material für kleinere Reparaturen ein.
Haftungen für eventuelle Schäden sind ausgeschlossen.   
Anreise mit der Bahn

Bahnhof:

  • Berlin

Anreise mit dem PKW
Öffentliche Parkplätze / Parkhäuser in der Nähe des Anlegers für ca. 5,- bis 10,- Euro/Tag. Keine Reservierungen möglich. Angaben ohne Gewähr. 
Anreise mit dem Flugzeug

Nächst gelegener Flughafen:

  • Berlin

Tagesgepäck
Wir empfehlen folgende Dinge einzuplanen:

    • Sonnenhut
    • Sonnenbrille
    • Sonnenschutzcreme
    • Regenschutz
    • bequeme Schuhe
    • Windjacke bzw. Kleidung nach dem "Zwiebelprinzip" einpacken.
    • Reiseapotheke
    • ggf. Badesachen
    • bei einem eigenen Rad ggf. ein Reparaturset
    • Helm


    Reiseunterlagen
    Die Reiseunterlagen erhalten Sie nach erfolgtem Rechnungsausgleich ca. zwei bis drei Wochen vor Anreise per Post.
    Bei kurzfristigen Buchungen kann die Zustellung der Unterlagen auch per E-Mail erfolgen.  
    Benötigte Dokumente
    EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat. 

    Sonstige Informationen
    Die Reiseunterlagen sind in Deutsch erhältlich.

    Stornobedingungen


    • bis 90. Tag vor Reiseantritt 20 %
    • ab 89. bis 60. Tag vor Reiseantritt 30 %
    • ab 59. bis 28. Tag vor Reiseantritt 60 %
    • ab 27. bis 04. Tag vor Reiseantritt 90 %
    • ab 3. Tag vor Reiseantritt 95 %
    • Nicht-Antritt und Reiseabbruch: 100%

    Häufig gestellte Fragen


    Alle Kilometerangaben sind ca.-Angaben.

    Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

    Minderjährige Personen können an der Reise nicht ohne einen Erziehungsberechtigten bzw. eine von diesem berechtigte Begleitperson teilnehmen.

    Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Pauschalreise gemäß § 3 zu Art. 250 EGBGB/ bzw §651 BGB

    Häufig gestellte Fragen


    Zahlungen an Bord: 
    Auf einigen Schiffen können Sie ihre fakultativen Nebenkosten in bar, mit den gängigen Kreditkarten sowie mit EC-Karte bezahlen. Auf einigen Schiffen ist die Zahlung lediglich in bar möglich. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.

    Versicherungen


    Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss einer Versicherung (Reiserücktritt, Reiseabbruch, Reisegepäck, (Auslands-) Krankenversicherung, etc.)

    Kinderermäßigung


    Grundsätzlich gilt, dass nur Kinder mit einer guten Ausdauer und einem Mindestalter von 10 Jahren die Radtouren aus eigener Kraft bewältigen können. Bitte beachten Sie, dass Leihräder erst ab einer Körpergröße von 1,50 m zur Verfügung gestellt werden können. Kinder dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen tagsüber an Bord bleiben. Kinderermäßigung auf Anfrage.

    Routen- & Programmänderungen


    Sind grundsätzlich vorbehalten. Bei extremem Hoch oder Niedrigwasser behält sich die Reederei das Recht vor, Teilstrecken per Bus zu überbrücken oder die Reise auch kurzfristig abzusagen, ohne dass sich daraus ein Rechtsanspruch  ableiten lässt (Wasserstand ist höhere Gewalt). Gleiches gilt bei behördlich angeordneten, im Vorfeld nicht bekannt gegebenen Schleusen- und/oder Brückenreparaturen oder bei unverschuldetem Motor- oder Antriebsschaden des Schiffes.

    Schlechtwetter Informationen


    Es wird prinzipiell auch bei schlechtem Wetter geradelt. Bitte planen Sie entsprechende Kleidung ein. Sofern Sie nicht radeln möchten, können Sie den Tag jedoch auch an Bord verbringen

    Nahrungsmittel Informationen


    Sollten Sie Diät- oder Schonkost benötigen oder vegetarisch essen wollen, teilen Sie  uns das bitte bereits bei der Buchung, spätestens aber 14 Tage vor Reisebeginn mit. Ihre Wünsche werden dann soweit möglich berücksichtigt. Spezielle Diätprodukte müssen ggf. mitgebracht werden. In der Regel beträgt der Aufpreis an Bord ca. EUR 25,- pro Pers./Reise. Wir bitten um Verständnis, dass eine vegane Diät an Bord unserer Schiffe nicht angeboten werden kann.

    Geräusche Informationen


    Ihr Schiff ist einerseits Ihr „Urlaubshotel“ andererseits aber auch „Arbeitsgerät“,  das sich mit Motorenkraft fortbewegt und ständig, und zum Teil auch nachts (z. T. mit Schleusen- und Brückendurchfahrten und dadurch bedingten Ein- und  Ausfahren der Aufbauten) bedient werden muss. Besonders Geräuschempfindlichen Gästen empfehlen wir, Ohrstöpsel mitzubringen.

    Weitere Infos zur Unterbringung


    Technische Daten:
    • Länge: 38,50
    • Breite: 5,07 m
    • Tiefgang: 1,40 m
    • Flagge: Deutschland
    • Bordsprache: deutsch 
    • Betten: 16-32
    • Kabinengröße: 11qm
    • Crew: 3

    Mindestteilnehmerzahl


    14 Personen (muss bis 21 Tage vor Reiseantritt erreicht sein).

    Nicht inkludierte Leistungen


    • An- und Abreise
    • Transfers
    • Leihrad
    • Eintritts- und Besichtigungsgelder
    • Stadtpläne
    • Fährgebühren
    • Versicherungen
    • Trinkgelder
    • Ausgaben des persönlichen Bedarfs

    Ausflüge und Besichtigungen


    Mögliche Ausflugsprogramme sind ausschließlich an Bord buchbar. Eine Kurzbeschreibung erhalten ggf. Sie mit den Reiseunterlagen. 

    Häufig gestellte Fragen


    • Einschiffung: ab 16:00 Uhr 
    • Ausschiffung: Nach dem Frühstück bis 09:00 Uhr 

    Die "Google Maps" Karte dient nur zur Übersicht und zeigt nicht die exakte Route dieser Reise an.


    Der Veranstalter dieser Reise ist "ebuchen.de". Die AGB des Veranstalters. (2879-2881)

    nach
    oben