info@ebuchen.de | +49(0)2566 / 90 90 10

Aktuelle Hinweise zum Coronavirus finden Sie hier.

Rad- und Schiffsreise auf dem Rhein und seinem Kanal | Köln - Amsterdam (ID: 2177-1964)

Diese Premium-Tour am Rhein entlang ist eine echte Zeitreise. Denn viele Kulturen haben ihre Spuren an den Ufern dieses majestätischen Flusses hinterlassen, der sich wie eine Lebensader durch das Herz von Europa zieht. Entdecken Sie die nördlichsten Städte des römischen Reiches, besuchen Sie die Schauplätze der Nibelungensage, besteigen Sie die 157 Meter hohen Türme des Kölner Doms und erkunden Sie mittelalterliche Hansestädte. Übernachten Sie gleich neben der berühmten Brücke von Arnheim, wo eine der wichtigsten Schlachten des 2. Weltkriegs stattfand. Und staunen Sie in Duisburg über die Zeugnisse der Industriekultur aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Auf dieser Reise wechseln sich Kultur und Natur immer wieder ab. Besuchen Sie die lebendigen und gastfreundlichen Rheinmetropolen Düsseldorf und Köln mit ihren vielen historischen Sehenswürdigkeiten. Erkunden Sie das quirlige Amsterdam mit seinem internationalen Flair und entdecken Sie das malerisch zwischen Fluss und Hügeln gelegene Arnhem. Die Radtouren führen Sie durch die schönen Rheinauen und in den niederländischen Nationalpark Hoge Veluwe. Dort erwartet Sie ein weiteres Highlight: Das Kröller-Müller-Museum. In den mitten in der Natur gelegenen Ausstellungsräumen können Sie über 80 originale Werke von Vincent van Gogh bewundern. 
UVP 1.329,00 €
jetzt ab 1.263,00 €
pro Person

persönliches Angebot anfordern

Reisezeitraum wählen

Verfügbare Varianten:

Leistungen

  • 8 Tage / 7 Übernachtungen an Bord
  • Vollpension: 7 x Frühstück, Lunchpakete, 6 x Drei-Gänge-Menü, Kaffee und Tee an Bord
  • Begrüßungsgetränk
  • Benutzung von Bettwäsche und Handtücher
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Klimatisierte Kabine
  • Tägliche Programmbesprechungen
  • Komplett geführte Radtouren (2 Reiseleiter, 2 Gruppen)
  • Einige kurze Rundgänge
  • Karten und Routenbeschreibungen für Radtouren (1x pro Kabine)
  • GPS-Tracks
  • Gebrauch eines Helmes
  • Gebrauch einer wasserfesten Gepäckträgertasche
  • Wasserflasche
  • Gebühren für Fähren
  • Eintritt Kröller-Müller Museum
  • Eintritt Kölner Dom
  • WLAN

Unterbringung

MS Magnifique III
Nach dem überwältigenden Erfolg der Premium- Schiffe Magnifique und der 2016 eingeführten Magnifique II, können wir Ihnen nun voller Stolz den Bau und die Einführung des neuesten Premiumschiffs Magnifique III vorankündigen, die im April 2018 vom Stapel laufen wird. 

Unterdeck: 14 reguläre Zweibettkabinen, ca. 11 qm , 2 Einzelbetten, nebeneinanderstehend und 2 Einzelkabinen

Oberdeck: 5 Oberdeckkabinen mit kleiner Sitzecke und großen Fenstern, die sich im Mittelteil öffnen lassen, ca. 14 qm, 2 Einzelbetten, nebeneinander stehend. Der großzügige Salon mit großen Fenstern, Klimaanlage und kombiniertem Restaurantbereich, Bar und Lounge-Ecke, 2 Bildschirme (eine Kamera und ein Navigationssystem) , um der Echtzeit - Position des Schiffes folgen zu können große Türen, um zum teils überdeckten Sonnendeck zu gelangen
Alle 3-Bettkabinen sind nur mit 2 Erwachsenen und 1 Kind belegbar. 

Sonnendeck: Zur Entspannung ein Whirlpool/Jacuzzi und Sonnenliegen

Weitere Informationen finden Sie unter "FAQ/Wissenswertes".

Reise Charakteristika

  • Reisedauer:
    8 Tage / 7 Übernachtungen
  • Anreisetage:
    dienstags
  • Gesamtlänge der Strecke:
    ca. 228 - 305 km
  • Länge der Tagesetappen:
    ca. 35 - 55 km pro Tag
  • Beschaffenheit der Radwege:
    einfache Strecken ohne nennenswerte Steigungen.
  • Verpflegung:
    Vollpension laut Leistungen

Übersicht der Termine

Reisezeitraum
Preis
Kostenfreies Angebot
Di 01.06.2021 - Di 08.06.2021
ab 1.311,00 € p P
Di 13.07.2021 - Di 20.07.2021
ab 1.263,00 € p P
Di 10.08.2021 - Di 17.08.2021
ab 1.263,00 € p P
Di 07.09.2021 - Di 14.09.2021
ab 1.311,00 € p P
Tag 1 (Di): Köln – Düsseldorf
Um 14 Uhr können Sie auf dem Schiff einchecken. Die gesamte Crew begrüßt Sie auf dem schwimmenden Hotel, auf dem Sie in der kommenden Woche übernachten. Nachdem alle Gäste eingecheckt haben, stellen sich der Kapitän und Ihr Reiseleiter vor. Dann geht es über die Flusswindungen des Rheins nach Düsseldorf. Ihr Reiseleiter nutzt die Zeit, um Ihnen das Reiseprogramm für diese Woche vorzustellen. Die erste Nacht verbringen Sie in Düsseldorf. Morgen lernen Sie diese Stadt wirklich kennen, aber es kann auch nicht schaden, wenn Sie schonmal einen kurzen Abendspaziergang unternehmen! 

Tag 2 (Mi): Düsseldorf – Duisburg (35 oder 55 km)
Heute steht zuerst ein Abstecher in die gesellige Düsseldorfer Altstadt auf dem Programm. Anschließend fahren Sie ein Stück auf dem Rheinradweg, der von der Quelle des Flusses bis zur Mündung in Rotterdam reicht. Die Strecke führt durch freundliche, offene Landschaften mit weitläufigen Feldern und Wiesen. Ihr heutiges Etappenziel ist die Industriestadt Duisburg, wo sich der größte Binnenhafen Europas befindet.

Tag 3 (Do): Duisburg – Wesel | Wesel – Rees (44 oder 50 km)
Während des Frühstücks verlässt Ihr Schiff die Industriezone und bringt Sie nach Wesel, wo Ihre heutige Radtour beginnt. Sie folgen dem Lauf des Flusses bis nach Xanten, wo Sie den mittelalterlichen Dom besuchen und über den historischen Markt schlendern können. Gleich neben der Stadt liegt der eindrucksvolle Archäologische Park. Hier können Sie die restaurierten Reste des römischen Colonia Ulpia Traiana besichtigen, der einst drittgrößten Stadt nördlich der Alpen. Hier bekommen Sie einen interessanten Einblick in den Alltag der Römer. Dann geht es weiter am Rhein entlang, durch das Naturgebiet Reeser Schanz, bis nach Rees. Diese kleine Festungsstadt liegt direkt am Rhein. 

Tag 4 (Fr.): Rees – Arnhem (41 oder 50 km)
Heute geht es in die Niederlande! Nach einem entspannenden Frühstück weist Ihnen der Reiseführer den Weg über die Grenze und schon bald erreichen Sie die Stelle, an der sich der Rhein in das Rheindelta verzweigt. Sie überqueren den Fluss und besichtigen das Schloss Doornenburg, das zu den am besten erhaltenen Schlössern in den Niederlanden gehört. Ihr heutiges Etappenziel ist Arnhem. Diese Stadt ist vor allem als Schauplatz des 2. Weltkrieges und die Schlacht um die Brücke von Arnheim bekannt. Die Magnifique III legt ganz in der Nähe dieser historischen Brücke und des Stadtzentrums an.

Tag 5 (Sa): Arnhem (37 oder 49 km)
Ihre heutige Radtour führt Sie weg vom Rhein, in den idyllischen Nationalpark Hoge Veluwe. Sie fahren in Richtung Norden bis zur mittelalterlichen Hansestadt Doesburg, der einst ältesten Festungsstadt der Niederlande. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die wunderschöne Altstadt. Und vielleicht kehren Sie ja auch im ältesten Gasthaus der Niederlande ein, das seit 1478 existiert. Auf dem Rückweg folgen wir einem anderen Fluss – der IJssel. Weil das Schiff heute in Arnhem bleibt können Sie auch einen fahrradfreien Tag einlegen. Denn in der Stadt gibt es auch jede Menge zu erleben. Besuchen Sie das Freilichtmuseum, entdecken Sie die historischen Keller unter der Stadt oder machen Sie einfach einen Einkaufsbummel. Heute Abend können Sie sich zum Abendessen eines der vielen internationalen Restaurants in Arnhem aussuchen. 

Tag 6 (So): Arnhem – Wijk bij Duurstede (35 oder 55 km)
Auch Ihre heutige Radtour beginnt in Arnhem. Heute erwartet Sie ein ganz besonderes Programm. Ihr Reiseleiter nimmt Sie mit ins Herz des Nationalparks Hoge Veluwe. Die herrliche Strecke führt durch Wald und Heidelandschaften. Der Höhepunkt des Tages ist sicherlich das Kröller-Müller-Museum, wo Sie mehr als 80 originale Werke von Van Gogh bewundern können. Dann kehren Sie zum Schiff zurück und Ihr Abendessen wird serviert, während wir nach Wijk bij Duurstede fahren. Was könnte nach einem ereignisreichen Tag entspannender sein? Wenn Sie Lust haben, können Sie nach dem Abendessen noch einen kurzen Spaziergang durch das Festungsstädtchen unternehmen. Es lohnt sich!

Tag 7 (Mo): Wijk bij Duurstede – Breukelen | Breukelen – Amsterdam (36 oder 46 km)
Während des Frühstücks fährt das Schiff nach Breukelen. Hier startet Ihre letzte Radtour. Sie folgen den Windungen des hübschen Flusses Vecht, der von vielen schönen Herrenhäusern, Landschlössern und eindrucksvollen Parks gesäumt ist. Sie radeln durch die Dörfer Nieuwersluis, Loenen und Vreeland bis nach Nigtevecht, wo Sie eine traditionelle Käserei besuchen können. Weiter geht es durch die historische Hafenstadt Muiden bis nach Amsterdam, wo Sie Ihr Schiff schon im Hafen erwartet. 

Tag 8 (Di): Amsterdam
Ende der Reise. Nach dem Frühstück können Sie bis 9:30 Uhr ausschiffen.



Gut zu wissen
  • Abschnitte in Kursivschrift werden mit dem Schiff zurückgelegt.
  • Alle Entfernungen geben die ungefähren Entfernungen für die vorgeschlagenen Radtouren an.
  • Falls Sie mal einen Tag eine Radpause einlegen möchten, können Sie an Bord bleiben und ganz entspannt die Fahrt mit dem Schiff zur nächsten Stadt genießen.
  • Die geplante Route versteht sich immer vorbehaltlich eventueller Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kann der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für einen kostenfreien Rücktritt von der Reise.
  • Die Reiseleitung bietet täglich geführte Radtouren an. Für Gäste, die individuell und im eigenen Tempo Radfahren möchten, sind detaillierte Radkarten und Routentipps verfügbar; die Reiseleitung kann bei Fragen, Pannen und in Notfällen immer über Handy erreicht werden. 
  • Diese Reise wird mit 2 Reiseleitern durchgeführt, sodass wir die Radtouren in kleineren Gruppen anbieten können; Gäste können oft (je nach Streckenabschnitt) zwischen kurz/lang oder schnell/langsam Radfahren wählen (nur bei mindestens gebuchten 22 Personen).
(C)
Mieträder
Mietrad mit 7-Gang-Nabenschaltung, Handbremse und Gepäckträgertasche
Preis: 95,- Euro/Rad

E-Bike
7-Gang Rad mit Handbremsen, 4 Unterstützungsstufen (oder vergleichbares Modell) und Gepäckträgertasche
begrenzte Abzahl - nur auf Anfrage buchbar
Preis: 210,- Euro/Rad/Woche 
Sonstige mögliche Leistungen
Mitnahme Eigenes Rad:
ab 2021 ist die Mitnahme nur gegen Aufreis und auf Anfrage möglich. 
"normales Rad": 10,- Euro/Rad
E-Bike: 25,- Euro /Rad (inkl. Ladestation)
Die Fahrräder an Bord sind Unisex- Citybikes mit niedrigem Einstieg und einer aufrechten und bequemen Sitzposition. Die Räder der Firma Azor werden nach einem speziellen Entwurf in den Niederlanden hergestellt. Das Fahrrad besitzt einen leichten Aluminiumrahmen und ist mit reaktionsschnellen Shimano-Rollenbremsen (Handbremsen), einer Shimano 7-Gangschaltung, einem verstellbaren Selle-Royal-Gelsattel, einem leicht bedienbaren Rahmenschloss und mit Schwalbe Marathon Anti-Pannen Reifen ausgestattet 
E-Bike
Das E-Bike (“Pedelecs”) ist ein Azor Steps mit Nexus 7-Gangschaltung und Handbremsen ausgestattet. Der Kurbelmotor von Shimano (400 WH) bietet 4 Unterstützungsstufen. Die E-Bikes verfügen über einen komfortablen Gelsattel und ein Rahmenschloss (oder vergleichbare Marke / ähnliches Modell).
Eigenes Rad
Reisegäste können auf Anfrage ihre eigenen Fahrräder mitbringen. Schiffsbesatzung und Veranstalter haften in diesem Fall nicht für evtl. Schäden, Verlust oder Diebstahl des eigenen Fahrrads. Bitte kontrollieren Sie vor Antritt der Reise, ob Ihr Rad voll funktionstüchtig ist und planen entsprechendes Material für kleinere Reparaturen ein.
Anreise mit der Bahn

Bahnhof:

  • Köln
  • Amsterdam

Anreise mit dem PKW
Parkmöglichkeiten auf Anfrage
Anreise mit dem Flugzeug

Nächst gelegener Flughafen:

  • Köln/Bonn
  • Düsseldorf
  • Amsterdam

Tagesgepäck

Wir empfehlen folgende Dinge einzuplanen:

  • Sonnenhut
  • Sonnenbrille
  • Sonnenschutzcreme
  • Regenschutz
  • bequeme Schuhe
  • Windjacke bzw. Kleidung nach dem "Zwiebelprinzip" einpacken.

Reiseunterlagen
Nach erfolgtem Rechnungsausgleich erhalten Sie ca. zwei bis drei Wochen vor Anreise die wichtigsten Informationen per E-Mail. Die restlichen Unterlagen werden beim Check-in für Sie an Bord hinterlegt.
Benötigte Dokumente
Bitte führen Sie stets einen Personalausweis bzw. einen Reisepass bei sich. 
EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat.
Sonstige Informationen
Die Reiseunterlagen sind in Deutsch und Englisch erhältlich.

Stornobedingungen


Für diese Reise gelten gesonderte Stornierungsbedingungen. 
Sie können nach Buchung jeder Zeit schriftlich von der Reise zurücktreten. Hier gelten folgende Bedingungen:

  • Mehr als 84 Tage vor Abfahrtsdatum: 20 % 
  • 84 bis 42 Tage vor Abfahrtsdatum: 30 % 
  • 42 bis 28 Tage vor Abfahrtsdatum: 60 % 
  • 28 bis 1 Tag(e) vor Abfahrtsdatum:  90 % 
  • am Abfahrtstag oder später: 100 %

jeweils in % der vereinbarten Reisesumme. Weitere Informationen finden Sie in den AGB/vorvertraglichen Informationen. 

Häufig gestellte Fragen


Alle km-Angaben sind ca.-Angaben.

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Minderjährige Personen können an der Reise nicht ohne einen Erziehungsberechtigten bzw. eine von diesem berechtigte Begleitperson teilnehmen.

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Pauschalreise gemäß § 3 zu Art. 250 EGBGB/ bzw §651 BGB

Versicherungen


Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss einer Versicherung (Reiserücktritt, Reiseabbruch, Reisegepäck, (Auslands-) Krankenversicherung, etc.)

Kinderermäßigung


Kinder sind grundsätzlich herzlichst Willkommen an Bord. Bitte überlegen Sie aber vor Buchung, ob Sie Ihrem Kind tägliche Fahrradtouren von bis zu ca. 55 km zutrauen. Selbstverständlich können Sie sich (Kinder bis 18 J. nur unter Begleitung) auch einen oder mehrere Tage an Bord aufhalten und die Reise mit dem Schiff an Deck genießen. Kinderermäßigung auf Anfrage.

Routen- & Programmänderungen


Die geplante Route ist immer vorbehaltlich Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kann der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für kostenfreier Rücktritt von der Reise.

Schlechtwetter Informationen


Eine Sail und Bike Reise bedeutet natürlich auch immer ein bisschen das Gefühl von Abenteuer: Bei diesen Reisen stehen im Vorfeld zumindest Start- und Zielhafen fest. Die täglichen Strecken mit dem Schiff hängen größtenteils von der Windstärke und –richtung ab. Der Skipper wird jeden Tag das genaue Fahrprogramm bestimmen und bespricht dazu die Möglichkeiten mit den Gästen. Die Crew wird alles daran setzen, dem geplanten Programm soweit wie möglich zu folgen und Ihnen eine abwechslungsreiche und aktive Woche bieten, in der Sie die herrliche Natur und kulturelle Elemente vollauf genießen können. Durch bestimmte (Wetter)-Umstände kann es allerdings passieren, dass sich evtl. Abfahrt- und Fahrzeiten ändern und/oder die Reihenfolge des Programms angepasst werden muss. Begeben Sie sich auf das Abenteuer und lassen Sie sich durch die Elemente leiten!

Nahrungsmittel Informationen


Falls Sie spezielle Wünsche bezüglich der Mahlzeiten haben (vegetarisch, oder z.B.  laktose- oder glutenfreie Diät), bitten wir Sie, diese direkt bei der Buchung anzugeben. Vegetarische Mahlzeiten sind jederzeit machbar, bei speziellen Diäten checken wir die Möglichkeiten. In einigen Fällen (wie z.B. laktose- oder glutenfrei) kann ein Aufpreis berechnet werden.

Wäscheinformationen


Wenn Sie Ihre Kleidung waschen lassen möchten, können Sie in verschiedenen Orten einen Waschsalon aufsuchen. Es ist leider nicht möglich, die Waschmaschine an Bord zu benutzen.

Haustiere


Es ist leider nicht erlaubt, Haustiere mit an Bord zu nehmen.

Rauchen


Innenräume der Schiffe sind Nichtraucherzonen: Nur auf dem Sonnendeck ist rauchen erlaubt. In allen Kabinen gilt aus Sicherheitsgründen ein gesetzliches Rauchverbot: Alle Kabinen / Schlafzimmer an Bord sind also immer Nichtraucherzimmer.

Weitere Infos zur Unterbringung


Fakten & Daten:
Anzahl Passagiere: 40
Länge/Breite/Tiefgang: 70 m / 7.2 m / 1.6 m
Alle Kabinen verfügen über Badezimmer mit Dusche und WC, individuell regelbarer Klimaanlage, Flatscreen (Satellit)TV, einem kleinen Tresor und einem Föhn. In einigen Zweibettkabinen besteht auf Anfrage die Möglichkeit eines dritten Bettes (ein Bett über dem eines der anderen Betten. Nur mit 2 Erwachsenen und 1 Kind bis 16 Jahre belegbar). Die meisten Kabinen lassen Sich auch als Kabinen mit Doppelbett buchen (nur auf vorheriger Anfrage). 

Nicht inkludierte Leistungen


  • 1 Abendessen
  • Mietfahrräder
  • An- und Abreise nach und von Amsterdam
  • Parkgebühren und sonstige Transfers
  • Eintrittspreise
  • Getränke an Bord (außer Kaffee und Tee)
  • Persönliche Versicherungen
  • Andere Ausgaben persönlicher Art
  • Trinkgelder (fakultativ).  
  • alles, was nicht unter "Leistungen" aufgeführt ist, ist auch nicht inklusive

Die "Google Maps" Karte dient nur zur Übersicht und zeigt nicht die exakte Route dieser Reise an.

Rad- und Schiffsreise auf dem Neckar und Rhein an Bord der MS Patria

Entdecken Sie Neckar und Rhein während der 8-tägigen Reise von Samstag bis Samstag mit Rad und Schiff. Gut ausgebaute Radwege und viele interessante Ausflugsmöglichkeiten garantieren einen unvergesslichen Urlaub.

Müller-Partyschiff von Düsseldorf nach Amsterdam

Exklusives Partyschiff • geniale Bordpartys • spannende Grachtentour • berühmtes Rotlichtviertel lustige Karaoke-Show

Rheinradweg von Mainz bis Arnheim

Was für eine herrliche Kombination aus romantischem Mittelrhein und Niederrhein.

Rheinradweg von Köln bis Arnheim

reuen Sie sich auf eine durchgehend flache Route, die reich ist an Kultur und Natur, an Industriegeschichte und historischen Sehenswürdigkeiten. Im Herzen der Domstadt Köln beginnen Sie Ihre Radreise.

Rad- und Schiffsreise durch Holland an Bord

Entdecken Sie die zauberhaften flachen und grünen Landschaften, die durch die Flüsse Vecht, Niederrhein, Waal, Linge und Maas geformt wurden.

Rad- und Schiffsreise auf dem Rhein an Bord der MS Olympia

Genießen Sie eine 8-tägige kombinierte Rad- und Schiffsreise auf dem Rhein wahlweise ab Straßburg, Main, Köln oder Rotterdam.

Rhein und Maas - Radrundreise ab Kevelaer über Xanten und Nimwegen

Der Niederrhein ist ein Radparadies, denn es gibt keine Landschaft in Deutschland, die über mehr als 2000 km gut ausgeschilderte Radrouten verfügt.

Rheinradweg von Koblenz bis Arnheim

Was für eine herrliche Kombination aus romantischem Mittelrhein und Niederrhein. Lassen Sie sich verzaubern...


Der Veranstalter dieser Reise ist "ebuchen.de". Die AGB des Veranstalters. (3228-3230)

nach
oben