info@ebuchen.de | +49(0)2566 / 90 90 10

Aktuelle Hinweise zum Coronavirus finden Sie hier.

Reisezeitraum wählen

Pixabay

Wandern Almhütten

Tagsüber wandern und abends in einer Almhütte einkehren, ein rund um perfekter Aktivurlaub.
Ein Tag voller neu gewonnener Eindrücke und Erlebnissen ist das eine, aber abends in einem schönen rustikalen Bett schlafen und fernab von aller Hektik in einer ruhigen Hütte mitten im nirgendwo zur Ruhe kommen – das ist Entspannung  pur!
Selbstverständlich ist nicht jede Almhütte versteckt und fernab von allem, aber viele der Hütten sind dies schon und das macht auch den Charme Ihres Urlaubes aus.
Nach einem frisch zubereitetem Frühstück, können Sie voller Energie in den nächsten Tag starten und Ihre Wanderung zu der nächsten Berghütte vornehmen.
Wenn Sie von einer Almhütte zur nächsten wandern wollen, verzichten Sie bewusst auf den Luxus, welchen Sie in manch einem Hotel vorfinden können, aber der Charme, welchen Sie in einer Berghütte vorfinden können ist um Längen attraktiver.
Die Gemütlichkeit und der Komfort, welchen Sie in einer Hütte vorfinden können sprechen für sich und Sie können sich hautnah von allem überzeugen lassen.
Ein Beisammensein und das gemeinsame essen mit gleichgesinnten Aktivurlaubern sind nur einige der Vorteile, welche eine Übernachtung in einer Almhütte mit sich bringen.

→ Weiterlesen...     

Landingpage autonav.
Weitere Reiseziele:

Wandern Almhütten - Reiseangebote:

Passende Angebote: 4

Übersicht Reiseangebote

Almwandern im Salzkammergut ab dem Wolfgangsee

Erfreuen Sie sich der Fernblicke auf den Wolfgangsee, ins Tote Gebirge, zum Dachsteingletscher und in die Hohen Tauern und genießen Sie bei einer Rast auf einer Alm regionale Spezialitäten wie Apfelstrudel uvm.

Almwandern im Salzkammergut ab dem Wolfgangsee

Während der Wanderreise für Familien im Salzkammergut erwarten euch herrliche Fernblicke auf den Wolfgangsee, ins Tote Gebirge, zum Dachsteingletscher und in die Hohen Tauern.

Graubünden Wanderreise von Davos bis St. Moritz

ab 743,00 €

Diese Hüttentour führt Sie vorbei an markanten Gipfeln und durch malerische Bergtäler mitten durch die Bündner Bergwelt. Sie beginnen Ihre Tour in Davos, der höchstgelegenen Stadt Europas.

Tirolerweg - Wandertour von Garmisch Partenkirchen bis Innsbruck

ab 598,00 €

Die Berge Bayerns und Tirols gehören zu den schönsten Naturschauspielen in den Alpen. Klammen und tief eingeschnittene Täler führen hinauf zu den Almlandschaften und Gipfeln des Wetterstein- und Karwendelgebirges.

Warum wandern?

Eine Wanderung ist nicht nur Balsam für die Seele, sondern auch eine Bereicherung für Ihren Körper.
Sie trainieren Ihre Muskulatur, bringen das Herz-Kreislauf-System in Schwung und auch Ihr Lungensystem wird trainiert.
Gemeinsam mit Freunden oder auch alleine können Sie Ihre Tour starten und Sie entscheiden wie weit Sie laufen wollen und auch welchen Schwierigkeitsgrad Sie bevorzugen.
Eine Almhütten-Wanderung können Sie auch mit Ihrer ganzen Familie vornehmen und es wird Sie noch enger zusammenschweißen, denn es werden Momente auftreten, welche Sie vorher noch nicht gemeinsam durchlebt haben.
Sie erleben Ihre Mitmenschen in verschiedene Situationen und können demnach mit unterschiedlichen Stimmungen besser umgehen, beziehungsweise lernen Sie Ihre Familie, Freunde oder auch Bekannte besser einzuschätzen.
Bei einer Wanderung erleben Sie außerdem auch die Flora und Fauna auf eine ganz andere Art und Weise kennen.
Klar, bei einem Radurlaub sind Sie auch in der Natur unterwegs, aber Sie gelangen in kürzester Zeit an Ihr Ziel und bei einer Wanderung sind Sie deutlich langsamer unterwegs und haben so auch die Möglichkeit tiefer ins Detail zu gehen.
Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie die Umgebung in vollen Zügen, denn dies sind die Momente, welche Sie in Erinnerung behalten werden.
Auch ist es hilfreich, wenn Sie wissen, wie das perfekte Urlaubsfoto geschossen wird. Denn ein schönes Foto kann auch nach Ihrem Urlaub noch Bände erzählen und Sie können Ihren Freunden diese zeigen und Sie zu einer Reise motivieren.

Vorteile auf einen Blick

Nicht nur, dass Sie auf einer Wanderung Ihrem Körper etwas Gutes tun, Sie erleben Tag ein und Tag aus immer neue Leute und Umgebungen kennen.
Seien Sie demnach offen für neue Menschen und kommen mit anderen in ein Gespräch.
Wenn Sie auf Einheimische treffen, erkundigen Sie sich über Orte oder auch Gebäude, welche Sie in jedem Fall besuchen sollten.
Sie können sich natürlich auch vorab über sehenswerte Orte informieren, aber Einheimische wissen es oftmals besser, welche geheimen Spots lohnenswert sind.
Ein weiterer Vorteil ist der, dass Sie jeden Tag an einem anderen Ort nächtigen und somit immer wieder andere Orte besichtigen können.
Wenn Ihre Hütte sich oberhalb des Berges befindet, wird es sich lohnen am Abend einen Ausflug in das Tal des Dorfes zu machen, denn ein wenig durch die Gassen schlendern und sich von dem Flair des idyllischen Dorfes überzeugen lassen, wird Sie noch lange in Erinnerungen schwelgen lassen.
Ein weiterer sehr ausschlaggebender Punkt, welcher Sie überzeugen wird ist der, dass Sie von den Wirten und Wirtinnen der Berghütten stets freundlich aufgenommen werden und sich direkt heimisch fühlen werden.
Das zwischenmenschliche wird besonders in Almhütten noch groß geschrieben und dies spiegelt sich auch in dem dort vorzufindenden Speiseplan wieder.
Die Mahlzeiten in den Almhütten sind besonders auf Aktivurlauber ausgelegt und demnach sehr deftig und verleihen Ihnen in jedem Fall die nötige Energie.

 

Sie sind auf den Geschmack gekommen und wollen sich in ein neues Abenteuer stürzen?
Dann zögern Sie nicht und stöbern auf unserer Website, denn wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Almhütten Wanderungen unter anderem im Salzkammergut oder in Tirol.
Wenn noch nicht das Richtige für Sie dabei ist, können Sie uns auch jederzeit gerne kontaktieren und wir finden mit Ihnen zusammen genau die Reise, die Sie für sich suchen.
 

nach
oben