info@ebuchen.de | +49(0)2566 / 90 90 10

Aktuelle Hinweise zum Coronavirus finden Sie hier.

Rad- und Schiffsreise auf der Donau an Bord der MS Esmeralda | Passau - Bratislava - Passau (ID: 2224-2084)

Lernen Sie die Donau auf eine ganz besondere Art kennen: Eine Rad- und Schiffsreise, bei der Sie tagsüber auf den bekannten Donauradweg malerische und historische Orte. während Sie nachts weite Teile der per Schiff zurücklegen und morgens in einem anderen Ort aufwachen. 

Aktuelle Veranstalterinformationen

ebuchen ohne Risiko, flexibel bleiben, sorglos reisen!

Sofern das gebuchte Ziel bedingt durch eine Pandemie nicht erreichbar ist und die gebuchten Leistungen nicht erbracht werden können, bzw. wenn Sie mit erheblichen Einschränkungen rechnen müssen, so haben Sie die Wahl, kostenfrei umzubuchen, einen Reise-Gutschein zu wählen oder Ihre Zahlung erstatten zu lassen.

UVP 526,00 €
jetzt ab 511,00 €
pro Person

persönliches Angebot anfordern

Reisezeitraum wählen

Verfügbare Varianten:

Leistungen

  • 7 x Übernachtung in der gewünschten Doppelkabine
  • 7 x Vollpension (täglich Frühstücksbuffet, täglich 3-Gang Mittagessen oder Lunchpaket für die Radtour, täglich Nachmittagskaffee/Tee inkl. Kuchen, täglich 4-Gang Abendessen, Je 2 Getränke pro Person zum Abendessen (Bier 0,25l/Wein 0,19 l oder Softgetränk)
  • sämtliche Hafengebühren
  • Bordreiseleitung und täglich persönliche Routen-Informationen
  • ausführliche Routenbeschreibung & Radkarten sowie GPS-Daten der Route
  • Bordmusiker
  • Transfer Bahnhof/Passau - Schiff am Anreisetag & retour am Abreisetag
  • More inclusive: Bordguthaben in Höhe von € 100,- pro Kabine für ausgewählte Kabinen (86, 85, 84 und 83 am Hauptdeck sowie 27 und 28 am Oberdeck) wegen geringem Motorlärm (first come – first serve)

Bitte beachten Sie: kein Abschlag bei Nicht Inanspruchnahme einer Leistung

Unterbringung

MS Esmeralda
Das in Tangermünde erbaute Schiff wurde 2011 generalrenoviert und hat 90 m Länge, 11,2 m Breite sowie einen Tiefgang von ca. 1,3 m mit 1.250 Tonnen Wasserverdrängung. Mit 1.630 PS Antriebsleistung von zwei unabhängigen Hauptmotoren, zwei Schiffsschrauben und einem Bugstrahlruder bietet sich ein vergleichsweise ruhiges Fahrgefühl an Bord. Ca. 25 Besatzungsmitglieder mit den Bordsprachen Deutsch und Niederländisch sowie der Bordwährung EURO.

Auf den drei Decks werden 63 Außenkabinen in einer Größe von ca. 9,5 m² mit Dusche/WC, Panoramafenster (zu öffnen), einer individuell regulierbaren Klimaanlage, 2 getrennte Grundbetten (Twins), Sat.-TV, Telefon und Safe sowie großen Erholungsflächen mit Liege- und Sonnenstühlen im Freien (teilweise mit Sonnenschutz) geboten. Rauchen nur in den ausgewiesenen Bereichen am Freideck hinten erlaubt. Gediegener Empfangsbereich mit Rezeption, Restaurant mit tollem Flair für alle 126 Passagiere sowie großzügige Panoramabar mit Live-Musik am Abend. Ein Lift führt vom Hauptdeck zum Oberdeck und ein Stufenlift weiter zum Sonnendeck. Zum Entspannen und Relaxen lädt das Sonnendeck mit Terrassen und Liegestühlen sowie mit einem verglasten Bereich hinter dem Steuerhaus ein.

Reise Charakteristika

  • Reisedauer:
    8 Tage / 7 Übernachtungen
  • Anreisetage:
    mittwochs
  • Gesamtlänge der Strecke:
    ca. 317 km
  • Länge der Tagesetappen:
    ca. 22 - 68 km pro Tag
  • Beschaffenheit der Radwege:
    Der Donauradweg ist gut ausgebaut und beschildert. 
  • Verpflegung:
    Vollpension laut Leistungen

Übersicht der Termine

Reisezeitraum
Preis
Kostenfreies Angebot
Mi 08.09.2021 - Mi 15.09.2021
ab 511,00 € p P
Mi 15.09.2021 - Mi 22.09.2021
ab 511,00 € p P
Mittwoch: Individuelle Anreise nach Passau
Im Laufe des Tages individuelle Anreise nach Passau. Einschiffung ab 16 Uhr. Der inkludierte Sammeltransfer (fixe Uhrzeit) bringt Sie ab dem Hauptbahnhof zum Schiff. Auf dem Schiff erwartet Sie ein Welcomedinner und erstes Kennenlernen, bevor es um 22 Uhr heißt: „Leinen los!“

Donnerstag: Schlögen - Linz, ca. 56 km
Am Morgen erfolgt die Übergabe der Leihräder in Schlögen (sofern gebucht). Auf der Königsetappe des Donau-Radweges radeln Sie durch den bekannten Flussmäander Schlögener Schlinge bevor Sie die Tagestour nach Wilhering zur Kirche der tausend Engel und weiter bis Linz (EU-Kulturhauptstadt 2009) führt. 

Freitag: Ybbs - Weißenkirchen, ca. 58 km
Vom Nibelungenstädtchen Ybbs geht es nach Melk mit seinem imposanten Stift. Weiter radeln Sie durch die Wachau in den bekannten Weinbauort Spitz und weiter bis Weißenkirchen.

Samstag: Wien, ca. 22 km
Individuelle Besichtigung der Metropole Wien per Rad. Zu 95 % auf autofreien Radwegen, gelangen Sie zu allen bedeutenden Sehenswürdigkeiten der Walzerstadt (detaillierte Routenbeschreibung/GPS-Daten erhältlich).
Optional: Stadtrundfahrt per Bus ab Nussdorfer Platz (Dauer ca. 2,5 Stunden)

Sonntag: Wien - Bratislava, ca. 68 km
Sie radeln durch den Nationalpark Donauauen über Schloss Hof und Devin nach Bratislava. So Sie mit dem Schiff nach Bratislava fahren, können Sie die Stadt am Nachmittag gemütlich per Rad erkunden bzw nach Schloss Hof und retour über Hainburg radeln (+ ca. 58 km h&r).
Optional: Stadtrundgang Bratislava ab Schiff (Dauer 1 Stunde).

Montag: Tulln - Weißenkirchen, ca. 56 km
Auf dem Donauradweg radeln Sie heute ab der Blumenstadt Tulln (Landesgartenschau, Egon Schiele Museum uvm.) vorbei an Krems und Dürnstein mit Burg und prächtiger Fernsicht nach Weißenkirchen.
Optional: Ticket Landesgartenschau Tulln

Dienstag: Grein - Linz, ca. 57 km
Vom Schifferstädtchen Grein radeln Sie vorbei an Schlössern wie Dornach und Wallsee in die EU-Kulturhauptstadt 2009 – Linz.

Mittwoch: Ausschiffung in Passau
Auf Morgen erreichen Sie Passau. Ausschiffung bis 10.30 Uhr. Nach dem Frühstück fahren Sie per Bus (Sammeltransfer) zum Bahnhof/Passau bzw. Parkgarage.



(C)
Mieträder
7-Gang mit Rücktritt oder 21-Gang mit Freilauf
jeweils mit Satteltasche
Preis: 72,- Euro/Rad

E-Bike:
Elektrofahrräder (begrenzte Anzahl) mit Satteltasche
8-Gang mit Freilauf
Preis: 160,- Euro/Rad

Weitere Informationen unter "Leihrad Informationen". 
Sonstige mögliche Leistungen

Ausflugspaket
in dem Paket sind folgende Bausteine inkludiert

  • Stadtrundfahrt Wien per Bus, Dauer ca. 2,5 Stunden
  • Stadtrundgang Bratislava, Dauer ca.1 Stunde
  • Ticket Landesgartenschau Tulln

Mindestteilnehmer: 35 Personen
Preis: 52,- Euro/Pers. 


Die Firmen „Schauff“ (Remagen), „Kettler“ (Ense-Parsit), „KTM“ (Mattighofen/Salzburg) und Kalhoff (Cloppenburg) bürgen für die Qualität; alle mit Schaltung von Shimano. 8-Gang-Nabenschaltung (Rücktritt) und 24-Gang-Freilaufschaltung mit Komfortsattel in der Damen- oder Herrenversion werden bereitgestellt. 26/28 Zoll, verschiedene Rahmengrößen.
Bei Sternradtouren und am Drau bzw. Etsch-Radweg teils auch andere Herstellerfirmen. Die Leihräder sind weiters mit den hervorragenden Selle-Royal- oder SQLab-Qualitätssättel (Breit- oder Normalversion) ausgestattet. 
Folgende Rahmengrößen stehen zur Verfügung:

Damenrad:
  • 8-Gang: 40, 42, 47, 53, 57
  • 21-Gang: 40, 42, 47, 53, 55
  • 24-Gang: 40, 42
Herrenrad:
  • 8-Gang: 51, 53, 55, 58, 66
  • 21- Gang: 51, 55, 58, 66

E-Bike

Von Kalkhoff (Marke AGATTU Impulse, 7/8-Gang-Nabenschaltung) stehen Elektrofahrräder (= Räder mit Tretunterstützung) sowie KTM (Bikersfun, nur 19 kg Eigengewicht, 46 oder 51 cm Rahmenhöhe, 27-Gang-Freilauf, 2 Bremsen, gefederter Lenker, Scheibenbremse, Damen- und Herrenversion) zur Verfügung. Alle Damenmodelle verfügen über einen tiefen Einstieg, welcher ein komfortables Auf- und Absteigen während der Tour ermöglicht. Auch ohne Elektroantrieb leicht zu bewegen und bei Bahnfahrten leicht zu transportieren. Reichweite 65 bis 80 km/Ebene.
Buchbar jeweils auf Anfrage und ohne Rücktritt.
Kaution: 180,- Euro/Rad in Bar oder Bekanntgabe der Kreditkartennummer.
Folgende Rahmengrößen stehen zur Verfügung:

  • Damen E-Bike: 46, 50
  • Herren (mit Querstange, je nach Verfügbarkeit möglich) E-Bike: 51, 56

Kinderrad

In den Größen 16/20/24 Zoll Rahmengröße (26 Zoll bereits  Erwachsenengröße). Bitte Alter und Körpergröße bei Buchung angeben.


Sonstiges

Gepäckträgertasche
Der Verleih einer beidseitigen Satteltasche ist pro Leihrad inklusive.


Eigenes Rad
Selbstverständlich können Sie auch mit Ihrem eigenen Rad fahren. Bitte kontrollieren Sie vor Antritt der Reise, ob Ihr Rad voll funktionstüchtig ist und planen entsprechendes Material für kleinere Reparaturen ein.
Haftungen für eventuelle Schäden sind ausgeschlossen. 

Anreise mit der Bahn

Bahnhof:

  • Passau

Anreise mit dem PKW
Parken zum Aufpreis von ca. 40,-Euro/Woche (zahlbar vor Ort) in der Parkgarage beim Güterbahnhof.
Der inkludierte Sammeltransfer (fixe Uhrzeit) bringt Sie dann ab dem Hauptbahnhof zum Schiff.
Anreise mit dem Flugzeug

Nächst gelegener Flughafen:

  • München
  • Wien
  • Linz

Tagesgepäck

Wir empfehlen folgende Dinge einzuplanen:

  • Sonnenhut
  • Sonnenbrille
  • Sonnenschutzcreme
  • Regenschutz
  • bequeme Schuhe
  • Windjacke bzw. Kleidung nach dem "Zwiebelprinzip" einpacken.
  • Reiseapotheke
  • ggf. Badesachen
  • bei einem eigenen Rad ggf. ein Reparaturset
  • Helm

Reiseunterlagen
Auch wenn Sie die individuelle Reiseform gewählt haben, müssen Sie sich nicht alleine in der „Wildnis“ zurechtfinden. Es werden Ihnen eine gut ausgearbeitete und detaillierte Wegbeschreibungen mit Kartenmaterial zur Verfügung gestellt und zusätzlich bekommen Sie interessante Informationen über Land und Leute. Nach Eingang des gesamten Rechnungsbetrages erhalten Sie etwa zwei bis drei Wochen vor Reisebeginn per E-Mail die wichtigsten Reiseinformationen sowie auf Wunsch die Liste der für Sie gebuchten Hotels. Ausführliche Unterlagen (detailliertes Kartenmaterial, ausführliche Routenbeschreibungen, zusätzliches Prospektmaterial,…) werden Ihnen im Anreisehotel oder Info-Point übergeben, ebenso wie eventuell gebuchte Leihräder. Sie erhalten pro Zimmer ein Unterlagenpaket.   
Benötigte Dokumente
Bitte führen Sie stets einen Personalausweis bzw. einen Reisepass bei sich. 
EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat
Sonstige Informationen
Die Reiseunterlagen sind in Deutsch erhältlich. 

Sonderregelung / -gebühr


Last-Minute-Aufschlag

  • Bei Buchung ab 9 Tage vor Anreise wird eine obligatorische Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- Euro/Buchung fällig. 

Umbuchungen


Bei Umbuchung durch den Kunden (Änderung des Termins, der Hotelkategorie, Route, Verpflegung, etc.) 

  • ab 28 Tage vor Anreise, verrechnen wir pro Buchungsvorgang eine Bearbeitungsgebühr von 30,- Euro,- bzw. 
  • ab 10 Tage vor Anreise 50,- Euro Bearbeitungsgebühr (einmalig pro Buchung).
Umbuchung auf eine andere Reise ist nur in Form eines Stornos und anschließender Neubuchung möglich.

Häufig gestellte Fragen


Alle Kilometerangaben sind ca.-Angaben.

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Minderjährige Personen können an der Reise nicht ohne einen Erziehungsberechtigten bzw. eine von diesem berechtigte Begleitperson teilnehmen.

Versicherungen


Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss einer Versicherung (Reiserücktritt, Reiseabbruch, Reisegepäck, (Auslands-) Krankenversicherung, etc.)

Kinderermäßigung


Zwei Kinder in der separaten Nachbarkabine von zwei Vollzahlern: 

  • 25% Ermäßigung

Sofern gewünscht, bitte in der Buchungsstrecke im Feld unter "Sonstiges" den Namen, das Geburtsdatum und die gewünschte Belegung eintragen. Wir berechnen den Preis für Sie.

Pannenservice Informationen


Bei Pannen am Leihrad kann dies entlang der Strecke bei unseren Ersatzstationen getauscht werden. Es gibt kein Reparaturservice bzw. einen "Werktstattwagen" für Pannen während der Tour.

Schlechtwetter Informationen


Geradelt wird auch bei schlechtem Wetter. Bitte planen Sie entsprechende Kleidung ein. Teilstrecken können ggf. mit der Bahn, mit dem Schiff oder per Bus abgekürzt werden. Sehen Sie es wie die Ostfriesen - schlechtes Wetter gibt es nicht, es gibt nur falsche Kleidung.

Nahrungsmittel Informationen


Unverträglichkeiten etc. bitte in der Buchungsstrecke im Feld unter "Sonstiges" eintragen. Aufpreis ggf. vor Ort zahlbar.

Stornobedingungen


  • bis 84 Tage vor Anreise 10 %
  • ab 83 bis 42 Tage vor Anreise 50 %
  • ab 41 bis 28 Tage vor Anreise 70 %
  • ab 27 bis 15 Tage vor Anreise 90 %
  • ab 14. Tag vor Anreise oder No-Show 100 %

Mindestteilnehmerzahl


70 Personen bis 21 Tage vor Reiseantritt. 

Nicht inkludierte Leistungen


  • An- und Abreise
  • Eintritts- und Besichtigungsgelder
  • Versicherungen
  • Trinkgelder
  • Getränke
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • alles, was nicht unter "Leistungen" aufgeführt ist

Routen- & Programmänderungen


Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Bei extremem Hoch- oder Niedrigwasser behält sich die Reederei das Recht vor, Teilstrecken per Bus zu überbrücken oder die Reise auch kurzfristig abzusagen, ohne dass sich daraus ein Rechtsanspruch ableiten lässt (Wasserstand ist höhere Gewalt). Gleiches gilt bei behördlich angeordneten, im Vorfeld nicht bekannt gegebenen Schleusen- und/oder Brückenreparaturen oder bei unverschuldetem Motor- oder Antriebsschaden des Schiffes.

Geräusche Informationen


Ihr Schiff ist einerseits Ihr „Urlaubshotel“ andererseits aber auch „Arbeitsgerät“,  das sich mit Motorenkraft fortbewegt und ständig, und zum Teil auch nachts (z. T. mit Schleusen- und Brückendurchfahrten und dadurch bedingten Ein- und  Ausfahren der Aufbauten) bedient werden muss. Besonders  Geräuschempfindlichen Gästen empfehlen wir, Ohrstöpsel mitzubringen.

Rauchen


Die Kabinen sind alle Nichtraucher-Kabinen. Rauchen ist auf dem Sonnendeck und auf dem Freideck (hinter dem Restaurant) gestattet.

Die "Google Maps" Karte dient nur zur Übersicht und zeigt nicht die exakte Route dieser Reise an.

Rad- und Schiffsreise auf der Donau an Bord der MS Normandie

Mit Rad und Schiff entlang der Donau in 8 Tagen von Samstag bis Samstag – ein ganz besonderes Erlebnis, denn Ihr „schwimmendes Hotel“ ist immer dabei! Sie passieren die beeindruckende Donaulandschaft.

Rad- und Schiffsreise auf der Donau an Bord der MS Primadonna

Die MS Primadonna ist das zweitgrößte Kreuzfahrtschiff auf der Donau. Erleben Sie während der 8-tägigen Reise von Freitag bis Freitag die Eleganz der MS Primadonna.

Donauradweg von Wien bis Budapest

Gut 340 km Radweg verbinden die beiden Metropolen Wien und Budapest.

Rad- und Schiffsreise auf der Donau an Bord der MS Carissima

Der wohl beliebteste Radwanderfluss Europas! Gehen Sie auf eine Traumreise und genießen Sie während Ihrer Radtour die Annehmlichkeiten eines Kreuzfahrtschiffes.

Rad- und Schiffsreise auf der Donau

Genießen Sie an Bord des Komfortkreuzfahrtschiffs und per Rad die einst glanzvolle Monarchie Österreich/Ungarn, die Donauschlinge, das Donauknie uvm.

Sternradtour im Dreiländereck Österreich, Ungarn und Slowakei ab Bratislava

Aufstrebend, jung und dynamisch präsentiert sich die slowakische Landeshauptstadt Bratislava. Sie bietet sowohl Liebhabern moderner Architektur als auch Freunden des Historischen eine Menge.

Donaukreuzfahrt an Bord der MS Primadonna

Bratislava - Krönungsort der ungarischen Könige, das Festungsstädtchen Komárno, das malerische Donauknie, Budapest - die „Königin der Donau“, Wien u.v.m. liegen am Weg.

Donauradweg von Passau über Wien bis Budapest

Vier Länder - ein Radurlaub! Es erwarten Sie Schlösser, Burgen und architektonische Meisterwerke sowie liebliche Weinhänge, Obstgärten und abwechslungsreiche Landschaften.

Donauradweg von Wien über Bratislava bis Budapest

Spannend und erlebnisreich ist eine Radtour von Wien nach Budapest ein Feuerwerk an Höhepunkten: Wien,Bratislava, Schüttinsel, Donauknie, Budapest.

Donauradweg von Passau bis Budapest

An der schönen blauen Donau befindet sich die beliebteste Radroute Europas: der absolute „Radklassiker“ von Passau über Wien und Bratislava nach Budapest.

Donauradweg von Wien nach Budapest

Am Radweg durch drei Staaten. Donau-Auen und unberührte Natur wechseln mit Kultur, Brauchtum und Metropolen.

Rad- und Schiffsreise auf der Donau an Bord der MS Arlene II

Kommen Sie mit auf eine ganz besondere 8-tägige Rad- und Schiffsreise auf und entlang der Donau und erleben das traumhaft schöne Flair des europäischen Stroms.


Der Veranstalter dieser Reise ist "ebuchen.de". Die AGB des Veranstalters. (3398-3400)

nach
oben